1. az-online.de
  2. Altmark
  3. Kalbe

Ab Montag ist Neuendorf am Damm gesperrt

Erstellt:

Von: Ina Tschakyrow

Kommentare

Straßenbau in Neuendorf am Damm
Die Allee in Neuendorf am Damm erhielt in den vergangenen Tagen einen Schutz für die Zeit der Straßenbaumaßnahmen. © Hanna Koerdt

Die Arbeiten an der Ortsdurchfahrt in Neuendorf am Damm beginnen. Deswegen ist die Straße ab Montag, 2. Mai, gesperrt.

Neuendorf am Damm – Für die Straßenbauarbeiten zur Sanierung der Ortsdurchfahrt Neuendorf am Damm wird die L 21 zwischen dem Ortseingang aus Richtung Kalbe und dem Abzweig L 27 für den Verkehr gesperrt. Die Sperrung erfolgt von Montag, 2. Mai bis Freitag, 30. September.

Der Verkehr wird in beiden Richtungen über Bismark, Büste, Meßdorf, Beese, Brunau, Dolchau, Kahrstedt, Altmersleben und Kalbe umgeleitet. Für die Zeit der Baumaßnahme werden Bedarfshaltestellen eingerichtet.

Das Land Sachsen-Anhalt investiert mehr als 700.000 Euro in das Vorhaben.

Es werden zunächst Vermessungen und andere bauvorbereitende Arbeiten an dem rund 400 Meter langen Abschnitt durchgeführt, ehe die eigentlichen Bauarbeiten beginnen können.

Auch interessant

Kommentare