Haushalt 2017 ist bestätigt

Doppik: Kalbes Eröffnungsbilanz muss bis 2018 stehen

Haushalt 2017 ist bestätigt

Kalbe. Jetzt kann gearbeitet werden: Gestern erhielt Kalbes Bürgermeister Karsten Ruth per E-Mail die Nachricht, dass der Haushalt der Einheitsgemeinde von der Kommunalaufsichtsbehörde bestätigt wurde, wie er auf Nachfrage der Altmark-Zeitung erklärte.
Haushalt 2017 ist bestätigt
Endgültiges Ja zur Mauer
Endgültiges Ja zur Mauer
Endgültiges Ja zur Mauer
„Wir haben heute eine Menge geschafft“
„Wir haben heute eine Menge geschafft“
„Wir haben heute eine Menge geschafft“
Ohne IGEK keine Förderungen
Ohne IGEK keine Förderungen
Spielen, schlafen, fressen – ein Hundeleben
Spielen, schlafen, fressen – ein Hundeleben

Fotos und Videos aus der Altmark

Gardelegen

SCM-Profi trainiert mit den Handballern von morgen

SCM-Profi trainiert mit den Handballern von morgen
Salzwedel

Hopfenmarkt und Frühlingserwachen in Salzwedel

Hopfenmarkt und Frühlingserwachen in Salzwedel
Arendsee

27. Dorf- und Gewerbefest in Fleetmark

27. Dorf- und Gewerbefest in Fleetmark

AZ-TV

Video

"Uelzen – Meine Stadt": Renate Böhm

"Uelzen – Meine Stadt": Renate Böhm
„Austeilen war schon immer leichter“
„Austeilen war schon immer leichter“
Freude zum Anmerken
Freude zum Anmerken
Märchen vom bösen Wolf
Märchen vom bösen Wolf
„Warum braucht Dähre einen Bürgermeister?“
„Warum braucht Dähre einen Bürgermeister?“
Gebühren für Grillwürstchen
Gebühren für Grillwürstchen
„Der Wolf gehört zur Natur dazu“
„Der Wolf gehört zur Natur dazu“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
„Haases Pfiff der Woche“
„Haases Pfiff der Woche“
Sichern Sie sich das Schnupper-Abo Ihrer Tageszeitung
Sichern Sie sich das Schnupper-Abo Ihrer Tageszeitung

Unfallstatistik, Enkeltrick und Co.

Jeetze. Alle sieben Minuten ein Verkehrsunfall. Jede Stunde ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Alle vier Stunden ein Verkehrsunfall mit Schwerverletzten. Alle zwei Tage ein Verkehrsunfall mit Getöteten.
Unfallstatistik, Enkeltrick und Co.

„Es ist alles viel kleiner jetzt“

Kakerbeck. Es ist für sie eine Rückkehr in die eigene Vergangenheit: Mandy Neumann, 26-jährige Erzieherin in der Kakerbecker Kita „Zwergenland“, kennt alle Räume, kennt die Außenanlagen und vieles mehr.
„Es ist alles viel kleiner jetzt“

Auch Martin Luther war mit dabei

leh Vienau. Ein Hauch von Martin Luther wehte im Reformationsjubiläumsjahr auch am Karfreitag über die 22. Naturkundliche Wanderung in Vienau.
Auch Martin Luther war mit dabei

Deponie Brüchau: „Alle in eine Richtung sensibilisieren“

Kalbe. Die Bohrschlammdeponie Brüchau, in der Jahrzehnte lang hochgiftige Industrieabwässer eingelagert wurden, war am Mittwochabend Gesprächsthema im Rathaus in Kalbe.
Deponie Brüchau: „Alle in eine Richtung sensibilisieren“
89.0 RTL Clubs United: Tanz in den Mai im Speicher
89.0 RTL Clubs United: Tanz in den Mai im Speicher

Kalbe - 25.04.17

  • Dienstag
    25.04.17
    bewölkt, Schauer
    90%

Meistgelesen

Flauschige Hundewelpen tapsen ins Leben
Flauschige Hundewelpen tapsen ins Leben

Andere müssen aufräumen: Illegale Müllentsorgung in Plathe gefährdete Osterfeuer

Kalbe/Plathe. Drei Stunden lang räumten vor wenigen Tagen die Einwohner aus Plathe, sogar Kinder, den Müll anderer weg.
Andere müssen aufräumen: Illegale Müllentsorgung in Plathe gefährdete Osterfeuer

Kalbenser Feuerwehr ging baden

Kalbe. Während des Freizeitschwimmens in der Median Klinik in Kalbe klagen die Schwimmer plötzlich über Unwohlsein, Bewusstseins- und Atemstörungen sowie gereizte Atemwege. Der Grund: Ein unbekannter Stoff ist ausgetreten.
Kalbenser Feuerwehr ging baden

550 Krähennester: Alles „vollgeschissen“

Kalbe. Lärm und Dreck seien mittlerweile unerträglich. „So kann es nicht mehr weitergehen“, erklärte am Donnerstagabend Sigrid Gassel, die gemeinsam mit Marianne Haak und Cornelia Appelmann bei der Einwohnerfragestunde des Kalbenser Hauptausschusses …
550 Krähennester: Alles „vollgeschissen“

„Baumfrevel“ auf dem Dorfplatz

Jeetze. Was auf dem Jeetzer Dorfplatz passiert ist, sei seiner Meinung nach „Baumfrevel“, meinte am Dienstagabend Jeetzes Ortsrat Uwe Groß im Zuge der Ortschaftsratssitzung.
„Baumfrevel“ auf dem Dorfplatz

Bewirtschaftung nur im Miteinander

Kalbe. Muss die Kommune, und nur die Kommune, dafür sorgen, dass alle ländlichen Wege der Gemeinde ordentlich sind, oder sollten auch die Nutzer herangezogen werden? Das war im Kalbenser Bauausschuss am Dienstagabend ein streitbares Thema.
Bewirtschaftung nur im Miteinander

Zentraler Stützpunkt des Bauhofs in Jeetze

koe Jeetze. „Die Erfahrung der letzten zwei Jahre hat gezeigt, dass eine Zentralisierung Vorteile bietet“, sagt Kalbes Bauhofleiter Uwe Wolff.
Zentraler Stützpunkt des Bauhofs in Jeetze

Aus den anderen Städten

Fußgängerin in Stendal von Auto erfasst

Fußgängerin in Stendal von Auto erfasst

Schwerer Unfall bei Lüge: Frau im Wagen eingeklemmt

Schwerer Unfall bei Lüge: Frau im Wagen eingeklemmt

Kreis gibt Kontrolle über Altmark-Klinikum ab

Kreis gibt Kontrolle über Altmark-Klinikum ab

Thomas Staudt neuer Chef der CDU-Kreistagsfraktion

Thomas Staudt neuer Chef der CDU-Kreistagsfraktion