18-jähriger Salzwedeler Brandstifter zündelte erst mit der Clique und machte dann allein weiter

Vom Feuer verführt – wie ein 18-Jähriger zum Brandstifter wurde

Salzwedel. Die Feuerwehr ist seine Freizeitbeschäftigung gewesen – mit seinen Taten und seiner Verurteilung wegen mehrfacher Brandstiftung hat der 18-Jährige der Salzwedeler Ortswehr stattdessen einen großen Imageschaden eingebracht ( wir berichteten ).
Vom Feuer verführt – wie ein 18-Jähriger zum Brandstifter wurde
Hafencity: Wohnungen in Tangermünde heiß begehrt
Hafencity: Wohnungen in Tangermünde heiß begehrt
„Brötchentaste wird gut angenommen“
„Brötchentaste wird gut angenommen“
„Islamisten über das Land verteilt“
„Islamisten über das Land verteilt“

Fotos und Videos aus der Altmark

Handball: Solpke/Mieste - Osterburg 33:33

Handball: Solpke/Mieste - Osterburg 33:33
Gardelegen

Karneval des Gardelegener Männerchores "Eintracht"

Karneval des Gardelegener Männerchores "Eintracht"
Salzwedel

Wolfsschutz: Emma und Teddy beschützen die Herde

Wolfsschutz: Emma und Teddy beschützen die Herde

AZ-TV

Video

Alles startklar! Die Wittinger Nordkreismesse wird der Hammer!

Alles startklar! Die Wittinger Nordkreismesse wird der Hammer!
Tangemünderin will Waschbären kastrieren
Tangemünderin will Waschbären kastrieren
„Es wird getrickst, getäuscht und geblufft“
„Es wird getrickst, getäuscht und geblufft“
„Was ist das bitte für eine Unverschämtheit?“
„Was ist das bitte für eine Unverschämtheit?“
„Verblendete Naturideologen“
„Verblendete Naturideologen“
„Schrecken sind Fakten“
„Schrecken sind Fakten“
Raubtiere, Nutztiere und Märchen
Raubtiere, Nutztiere und Märchen
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Härtel-Elf bejubelt Punkt beim Tabellenführer – 0:0

Duisburg. Der 1. FC Magdeburg hat am gestrigen Abend die Spitzenpartie der 3. Fußball-Bundesliga beim MSV Duisburg gut gemeistert und dem Tabellenführer mit einem torlosen Remis einen Punkt abgerungen.
Härtel-Elf bejubelt Punkt beim Tabellenführer – 0:0

„Kann nur besser werden“

Stendal/Seehausen. Krachende Niederlage im Hinspiel, noch krachendere Pleite in der Vorwoche. Das erschüttert einen Frank Ziekau nicht. „Ich sehe dem Spiel gern entgegen“, sagt der Trainer des Handball-Verbandsligisten HV Lok Stendal.
„Kann nur besser werden“

1. FCM selbstbewusst zum Tabellenführer

Magdeburg. Der Erste erwartet den Zweiten – in der 3. Fußball-Bundesliga steigt am heutigen Abend um 18. 30 Uhr in der „schauinsland-reisen-arena“ in Duisburg das Spitzenspiel zwischen dem gastgebenden MSV und dem 1. FC Magdeburg.
1. FCM selbstbewusst zum Tabellenführer

Sturm auf die Wetzlarer Rittal-Arena

fsd Wetzlar. Nach zuletzt vier Spielen in elf Tagen im Europapokal und Bundesliga, bekam der SC Magdeburg Zeit zum Verschnaufen.
Sturm auf die Wetzlarer Rittal-Arena

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
„Haases Pfiff der Woche“
„Haases Pfiff der Woche“

Das E-Paper-Abo inklusive Einsteiger-Tablet

Das E-Paper-Abo inklusive Einsteiger-Tablet

Stendals Landrat äußert sich zu Wahlskandal

Stendal. „Ich habe von einer Wahlmanipulation weder gewusst, noch wollte ich sie vertuschen. “ So endeten am Donnerstagabend die Ausführungen von Landrat Carsten Wulfänger (CDU) in Bezug auf die Wahlfälschung bei der Kommunalwahl im Mai 2014.
Stendals Landrat äußert sich zu Wahlskandal

Der Luftkrieg über Arendsee – Seestädter starben im feindlichen Bombenhagel

Arendsee. Wenn in diesen Tagen der Toten durch Luftangriffe in Salzwedel gedacht wird, dann werden in Arendsee Erinnerungen wach: Auch in der Seestadt mussten Menschen ihr Leben lassen.
Der Luftkrieg über Arendsee – Seestädter starben im feindlichen Bombenhagel

Kommentar: Ist der Wolf willkommen? Heilige Kühe melkt man nicht

Wer darf hier leben und wer nicht? Bei dieser Frage geht es in Deutschland nicht nur um Menschen, sondern auch um Tiere. Wer schon mal da war, kann wiederkommen und bleiben, wer zugewandert ist oder ausgesetzt wurde, hat Pech. So ist es zumindest im …
Kommentar: Ist der Wolf willkommen? Heilige Kühe melkt man nicht

Jede Menge „Saft“ für Elektroautos

Geestgottberg. Elektromobilisten, die auf der B 189 beispielsweise von Magdeburg zur Ostsee und zurück fahren möchten, haben es mit dem Aufladen ihrer Auto-Akkus schwer. Gleichstromtankstellen, sprich Schnellladestationen, sind Mangelware.
Jede Menge „Saft“ für Elektroautos
89.0 RTL Clubs United: Tanz in den Mai im Speicher
89.0 RTL Clubs United: Tanz in den Mai im Speicher

Salzwedel - 25.02.17

  • Samstag
    25.02.17
    bedeckt, etwas Regen
    80%
    -1°

Meistgelesen

Arneburg: Glasfaser-Alarm an der Elbstraße
Arneburg: Glasfaser-Alarm an der Elbstraße
Klötzer Tierpark: Weiter ohne Eintritt
Klötzer Tierpark: Weiter ohne Eintritt
„Wir müssen als Kommune einige Köder auslegen“
„Wir müssen als Kommune einige Köder auslegen“

Forscher tüfteln an Altmarkenergie

mei Salzwedel / Gardelegen. Textmei Altmark. Im Beisein von Vertretern der Energieagentur Altmarkkreis Salzwedel und der Abteilung Netzentwicklung Gas der Avacon AG ist am Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme in Magdeburg …
Forscher tüfteln an Altmarkenergie

Es wird ausgeliefert: Biotonnen erreichen Salzwedel

cz Salzwedel. Über 4000 Biotonnen werden derzeit im Altmarkkreis ausgeliefert. Die Mitarbeiter waren in den vergangenen Wochen innerhalb der Einheitsgemeinde Gardelegen unterwegs, nun ist Salzwedel an der Reihe. Und zwar zunächst von Montag, 27. …
Es wird ausgeliefert: Biotonnen erreichen Salzwedel

Grüner Stegel als Einbahnstraße

cz Salzwedel. Ist es sinnvoll, den Grünen Stegel im Salzwedeler Stadtteil Perver als Einbahnstraße auszuweisen? Diese Frage soll die Verwaltung klären, hat der Verkehrsausschuss festgelegt. Aus dem Rathaus kommt auch die Initiative dafür.
Grüner Stegel als Einbahnstraße

Geflügelpest erreicht den Landkreis Stendal

mei Stendal / Garz. Nachdem Anfang der Woche bei Salzwedel der erste Fall von Geflügelpest festgestellt wurde, ist nun auch in einem Wald bei Garz (Havelberg) ein toter Mäusebussard gefunden worden, der sehr wahrscheinlich an der Vogelgrippe …
Geflügelpest erreicht den Landkreis Stendal

Geldstrafe für Nazi-Parolen

mfr Salzwedel. Zwei junge Männer wollen im Juli 2016 feiern gehen. Sie trinken Alkohol, ziehen durch Salzwedels Straßen. Gegen fünf Uhr verlassen die beiden Salzwedeler ein Lokal an der Neuperverstraße.
Geldstrafe für Nazi-Parolen

Weiberfastnacht in Osterburg

Weiberfastnacht in Osterburg