Laut Angaben des Tatverdächtigen ein Unfall beim Schärfen

Einsatz in Arendsee: Frau (45) mit einem Messer verletzt

pm/mih Arendsee. In der Nacht von Freitag zu Samstag erhielt die Polizei über die Rettungsleitstelle die Information, dass in Arendsee eine Frau mit einem Messer verletzt wurde.
Einsatz in Arendsee: Frau (45) mit einem Messer verletzt
"Leibchen kaufen statt Live-Erlebnis"
"Leibchen kaufen statt Live-Erlebnis"
Heimatgeschichte mit Leben erfüllt
Heimatgeschichte mit Leben erfüllt
Der Schadewachten bekommt ein neues Gesicht
Der Schadewachten bekommt ein neues Gesicht
Gardelegen: Nach Schlägerei ins Krankenhaus
Gardelegen: Nach Schlägerei ins Krankenhaus

Fotos und Videos aus der Altmark

Salzwedel

Oldtimer-Preispflügen in Winterfeld mit altmärkischer, Uelzener und Gifhorner Beteiligung

Oldtimer-Preispflügen in Winterfeld mit altmärkischer, Uelzener und Gifhorner Beteiligung

Grünhagener Dorfgemeinschaft feiert das „bunte Landleben“

Grünhagener Dorfgemeinschaft feiert das „bunte Landleben“
Salzwedel

20. Highfield-Festival: Altmärker feiern am Strömthaler See

20. Highfield-Festival: Altmärker feiern am Strömthaler See

AZ-TV

Video

IK-Sportlerwahl 2017: Karoline Ehne

IK-Sportlerwahl 2017: Karoline Ehne
„Auch das Herz blutet“
„Auch das Herz blutet“
„Auf dem Rücken massiven Tierleids“
„Auf dem Rücken massiven Tierleids“
„Chance verpasst, Klarheit zu schaffen“
„Chance verpasst, Klarheit zu schaffen“
„Schurkenstück um Geld und Eitelkeit“
„Schurkenstück um Geld und Eitelkeit“
„Gesund und menschlicher“
„Gesund und menschlicher“
„Wie verzweifelt muss ein Politiker sein?“
„Wie verzweifelt muss ein Politiker sein?“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

„Wir wollen ein Zeichen setzen“

Stendal. „Wir wollen ein Zeichen setzen. “ Die Mannschaft könne sich jetzt nicht zurücklehnen und sagen, der Trainer sei entlassen worden und damit eine schlechte Leistung begründen. Das gibt Daniel Fest vor.
„Wir wollen ein Zeichen setzen“

„Ich kann das absolut nicht nachvollziehen“

sli Magdeburg. Als er am Montag in die Altmark-Zeitung schaute, traute er seinen Augen nicht. Die Nachricht, dass Sven Körner beim 1. FC Lok Stendal entlassen wurde, „hat mich total geschockt."
„Ich kann das absolut nicht nachvollziehen“

Siegesserie reißt nicht ab

Magdeburg. Sie sind die Mannschaft der Stunde. Die Handballer des SC Magdeburg eilen von Sieg zu Sieg. Gestern Abend vor 5417 Zuschauern in der heimischen GETEC-Arena ließen sie sich nicht von ihrem Weg abbringen. Das deutliche 40:31 ist eine Ansage …
Siegesserie reißt nicht ab

Lukas Kupke erneut auf dem Treppchen

bgü Kuhfelde. Die Bogensportler der SG Dallgow richteten am vergangenen Wochenende im Sportpark Dallgow die verbandsoffenen Deutschen Meisterschaften im Bogenlaufen aus. Zehn Kuhfelder und ein Bogenläufer des BSV Salzwedel reisten ins …
Lukas Kupke erneut auf dem Treppchen

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Bürokratie und Barrierefreiheit

Klötze. Viel Bürokratie, Probleme mit der Barrierefreiheit sowie Sorgen mit der Gewinnung von ehrenamtlichen Seniorenvertretern – diese drei Themen standen gestern im Mittelpunkt der alljährlichen Zusammenkunft der Seniorenvertreter aus den Dörfern …
Bürokratie und Barrierefreiheit

Stendal: Verkehrsteilnehmer zum Nachdenken angeregt

xp Stendal. „Darf ich Ihnen einen Flyer in die Hand geben?“ – Janet Dall hat davon ein ganzen Bündel in den Händen.
Stendal: Verkehrsteilnehmer zum Nachdenken angeregt

Ehrenamtskneipe als Dorfidee

cz Altmarkkreis / Umfelde. Wie der Altmarkkreis informierte, organisiert der Diesdorfer Pfarrer Ulrich Storck Diskussionsrunde, bei der es um die Entwicklung der Dörfer in der westlichen Altmark.
Ehrenamtskneipe als Dorfidee

Gut geplant ist halb gebaut

Magdeburg/Altmark. Jörg Przesang wollte immer etwas Technisches in seinem Berufsleben machen. Darum wurde er Bauingenieur. Inzwischen kennt sich der Referatsleiter im Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr auch mit Flora und Fauna genauestens …
Gut geplant ist halb gebaut
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Salzwedel - 22.09.18

  • Samstag
    22.09.18
    unterschiedlich bewölkt
    50%
    17°
    10°

Meistgelesen

Kritik am geplanten Flächennutzungsplan
Kritik am geplanten Flächennutzungsplan
Investition von 990.000 Euro
Investition von 990.000 Euro
Winterfeld: Peugeot knallt ungebremst in Kofferraum von Skoda
Winterfeld: Peugeot knallt ungebremst in Kofferraum von Skoda

Nach einer Schlägerei: 26-Jähriger muss zurück in Maßregelvollzug

pm/mih Gardelegen. Am Mittwoch um 17.47 Uhr wurde die Polizei zu einer Schlägerei gerufen in dessen Folge ein 52-Jähriger im Gesicht so schwer verletzt wurde, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste.
Nach einer Schlägerei: 26-Jähriger muss zurück in Maßregelvollzug

Zweimal Totalschaden nach Crash in Osterburg

pm/mih Osterburg. Zu einem Verkehrsunfall mit reichlich Blechschaden in der Hansestadt ist es am Donnerstagvormittag gegen 10.55 Uhr gekommen.
Zweimal Totalschaden nach Crash in Osterburg

Eurofighter-Überflug: Überschall-Knall zerreißt Wohnhaus in Salzwedel

Salzwedel. Ein gewaltiger Knall – Siegfried Domke saß gerade auf der Toilette: „Ich dachte, mich hauts runter. “ Direkt über ihm, an der Salzwedeler Platanenallee 11, hatten zwei Eurofighter in geringer Flughöhe die Schallmauer durchbrochen, weiß …
Eurofighter-Überflug: Überschall-Knall zerreißt Wohnhaus in Salzwedel

Hitlergruß mit drei Promille vor Salzwedeler Kaufland

hob Salzwedel. Kurz nach 18 Uhr beleidigte und bedrohte ein 36-Jähriger eine 46-Jährige vor dem Kaufland und zeigte den Hitlergruß. Als er dann in den Supermarkt wollte, rief das Sicherheitspersonal die Polizei, denn der Mann hat dort Hausverbot.
Hitlergruß mit drei Promille vor Salzwedeler Kaufland

Funken lassen 50 Hektar Wald bei Seehausen brennen: Bahnstrecke bleibt gesperrt

Seehausen. Der Einsatz am Dienstag und gestern beim großen Waldbrand bei Seehausen stieß an die Leistungsgrenzen der Feuerwehrleute. Einsatzleiter Michael Märten war seit der Alarmierung um 10.30 Uhr wie viele andere auch die ganze Nacht auf Posten …
Funken lassen 50 Hektar Wald bei Seehausen brennen: Bahnstrecke bleibt gesperrt

Polizei will Aufmerksamkeit von Kraftfahrern erhöhen

Altmarkkreis. Wer sich im Straßenverkehr ablenken lässt, lebt gefährlich. Darauf weist die Polizei hin und will mit der bundesweiten Aktion „sicher. mobil. leben“ am morgigen Donnerstag, 20. September, für das Thema besonders sensibilisieren.
Polizei will Aufmerksamkeit von Kraftfahrern erhöhen