Ulrich Zinßer aus Sallenthin ist seit 25 Jahren ehrenamtlicher Wetterbeobachter des DWD

Der Sommer war „gewaltig nass“

Sallenthin. „Dieser Sommer war gewaltig nass“, sagt Ulrich Zinßer. Im Juli habe es in der Einheitsgemeinde Kalbe jeweils an zwei aufeinander folgenden Tagen über 60 Liter pro Quadratmeter geregnet, zusammen etwa 140 Liter.
Der Sommer war „gewaltig nass“
„Auen trocknen immer weiter aus“
„Auen trocknen immer weiter aus“
29-Jähriger aus Stendal begeht vier Straftaten in nur einer Nacht
29-Jähriger aus Stendal begeht vier Straftaten in nur einer Nacht

Fotos und Videos aus der Altmark

Salzwedel

Tag des offenen Denkmals in Salzwedel

Tag des offenen Denkmals in Salzwedel
Klötze

Tag des Waldes im Zartau - die Bilder

Tag des Waldes im Zartau - die Bilder

Tangermünder Burgfest hallt nach

Tangermünder Burgfest hallt nach

AZ-TV

Video

Video: Unterstützen Sie die Region – werden Sie Heimatshopper

Video: Unterstützen Sie die Region – werden Sie Heimatshopper
„Fehler macht jeder mal"
„Fehler macht jeder mal"
„Lehrermangel ist Bildungsmangel“
„Lehrermangel ist Bildungsmangel“
„Es wäre nur ein Wunsch“
„Es wäre nur ein Wunsch“
„An einem Strang ziehen“
„An einem Strang ziehen“
„Ständig in Kontakt mit der Natur“
„Ständig in Kontakt mit der Natur“
„Über Ihren Tellerrand schauen“
„Über Ihren Tellerrand schauen“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Ein Derby zwischen alten Bekannten

Stendal. Vom Wahllokal ins Stadion am Hölzchen: Der Weg für alle Fußball-Interessierten in Stendal scheint am morgigen Sonntag vorgezeichnet. Trotz der Bundestagswahl hofft der 1. FC Lok auf möglichst viele Zuschauer beim Oberliga-Duell gegen den …
Ein Derby zwischen alten Bekannten

„Altmark Volleys“ – Aus der Not eine Tugend gemacht

twe Gardelegen/Stendal. Am zurückliegenden Wochenende war im Volleyball-Landespokal der Männer aus altmärkischer Sicht eine neue Mannschaft aktiv.
„Altmark Volleys“ – Aus der Not eine Tugend gemacht

Grempler-Team muss „galliger“ werden

mth Bismark. Woran hat es bei den Fußballern des TuS Schwarz-Weiß Bismark zuletzt gehapert? Da braucht der Trainer Dirk Grempler nicht lange zu überlegen: „Wir müssen das Tor endlich wieder treffen!“
Grempler-Team muss „galliger“ werden

Mit Selbstvertrauen und Adams

ar Stendal. Das Selbstvertrauen wächst beim BBC Stendal. Beim vorjährigen Vizemeister Einheit Weißenfels landeten die Lizards ihren Premieren-Sieg in der Basketball-Oberliga. Gegen den BBC Halle soll am morgigen Sonnabend (19 Uhr) nun der erste …
Mit Selbstvertrauen und Adams

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
„Haases Pfiff der Woche“
„Haases Pfiff der Woche“
Das Abo-Angebot zur Bundestagswahl
Das Abo-Angebot zur Bundestagswahl

Vogel-Wohngemeinschaft auf der Zielgeraden

Rademin. Schleiereulen, Sperlinge, Turmfalken, Fledermäuse, Hausrotschwänze, Insekten und einige Tierarten mehr profitieren vom Engagement Ehrenamtlicher sowie der Stiftung Umwelt-, Natur- und Klimaschutz Sachsen-Anhalt.
Vogel-Wohngemeinschaft auf der Zielgeraden

Ohne Stiftungsgeld geht fast nichts

Tangermünde. Es war eine relativ lange Beratung, nicht nur weil sie mit einer Besichtigung verbunden war, denn es ging wieder um Geld.
Ohne Stiftungsgeld geht fast nichts

Gartenluft und frischer Brotduft in Wartenberg

mb Wartenberg. Einen Blick in das weitläufige Gartenreich von Anja Briebach konnten sich die Besucher aus nah und fern kürzlich in Wartenberg machen. Und bei herrlichem Herbstwetter standen die Besucher schon fast Schlange.
Gartenluft und frischer Brotduft in Wartenberg

Sicher auf dem Weg zur Schule

Kusey. Besuch von der Polizei gab es gestern an der Kuseyer Grundschule. Die beiden Klötzer Regionalbereichsbeamten, Burkhard Lenz und Michael Pleuß, besuchten die Mädchen und Jungen der ersten Klasse in der Kuseyer Grundschule.
Sicher auf dem Weg zur Schule
89.0 RTL Clubs United: Tanz in den Mai im Speicher
89.0 RTL Clubs United: Tanz in den Mai im Speicher

Salzwedel - 23.09.17

  • Samstag
    23.09.17
    unterschiedlich bewölkt
    40%
    18°

Meistgelesen

Künstler aus aller Welt in der Klötzer Sekundarschule zu Gast
Künstler aus aller Welt in der Klötzer Sekundarschule zu Gast
„Schön hell, was will man mehr?“
„Schön hell, was will man mehr?“
Ein Hauch von Nostalgie in der Bibliothek
Ein Hauch von Nostalgie in der Bibliothek

Hilfen für Geschädigte der Schlammlawine möglich

lam Gardelegen. Es war ein Sonnabend, der 13. Mai dieses Jahres, als es in Wiepke und Estedt hieß: Land unter!
Hilfen für Geschädigte der Schlammlawine möglich

Eine besondere Verkehrskontrolle

Letzlingen / Magdeburg. Ein ungewöhnliches Bild bot sich gestern Vormittag auf dem Letzlinger Marktplatz. Dort parkte nämlich ein grüner Polizeibus, dem – auf den ersten Blick – eine Vielzahl an Polizisten entstiegen waren.
Eine besondere Verkehrskontrolle

Tanz und Musik gegen Gewalt und Rassismus

Klötze. Sie kommen aus Ägypten, Brasilien, Burkina Faso, Israel, Italien, Kroatien, Polen und einigen weiteren Ländern.
Tanz und Musik gegen Gewalt und Rassismus

Bulldogge für 400 Euro? „Das stinkt zum Himmel“

Brunau. Trotz laufenden Ermittlungen wegen illegalen Handels und illegaler Zucht werden von Brunau aus weiterhin Welpen im wahrsten Sinne des Wortes verschleudert.
Bulldogge für 400 Euro? „Das stinkt zum Himmel“

Erweiterung: Baugebiet am Dammkrug in Mieste gestern offiziell übergeben

Mieste. Erst Anfang Mai erfolgte der Spatenstich. Und am gestrigen frühen Abend vollzog die achtjährige Annely aus Mieste den offiziellen Scherenschnitt für das neu geschaffene Baugebiet am Dammkrug in Mieste.
Erweiterung: Baugebiet am Dammkrug in Mieste gestern offiziell übergeben

Fast wie damals zur Backfischzeit

Neuferchau. Immer beliebter werden bei vielen Menschen, auch in unserer Region, alte Fahrzeuge, egal ob Motorräder, Autos oder Trecker. Besonders ab einem bestimmten Alter erinnern sich die Menschen an ihre Vergangenheit, an ihre Jugend und die …
Fast wie damals zur Backfischzeit