Drei Verletzte nach Verkehrsunfall in Stendal

Stop-Schild missachtet? Kia-Kollision auf Kreuzung

Stendal. Am frühen Donnerstagabend gegen 17.43 Uhr kam es zur Kollision zweier Fahrzeuge auf der Wendstraße Ecke Nordwall in Stendal. Drei Personen wurden dabei verletzt.
Stop-Schild missachtet? Kia-Kollision auf Kreuzung
Fahrzeuge berühren sich – eines landet im Graben
Fahrzeuge berühren sich – eines landet im Graben
4000 Euro für Minderjährige: Bulgaren in Salzwedel wegen Menschenhandel verhaftet
4000 Euro für Minderjährige: Bulgaren in Salzwedel wegen Menschenhandel verhaftet

Fotos und Videos aus der Altmark

Bismark

Berkau: Brand einer Waschmaschine

Berkau: Brand einer Waschmaschine

37. Salzwedeler Neujahrslauf - die Bilder

37. Salzwedeler Neujahrslauf - die Bilder

Altmark-Masters 2018: Hallenfußball vom Feinsten

Altmark-Masters 2018: Hallenfußball vom Feinsten

AZ-TV

Video

"Uelzen – Meine Stadt": Jürgen Markwardt

"Uelzen – Meine Stadt": Jürgen Markwardt
„Wo bleibt hier der Aufschrei?“
„Wo bleibt hier der Aufschrei?“
Deserteure flohen zwischen Güterzügen über die Gleise
Deserteure flohen zwischen Güterzügen über die Gleise
„Landkreis hat Chance verpasst“
„Landkreis hat Chance verpasst“
Der tägliche Wahnsinn in der neuen 20er-Zone
Der tägliche Wahnsinn in der neuen 20er-Zone
Denkmalschützer übt Kritik an Wollweberstraße
Denkmalschützer übt Kritik an Wollweberstraße
Waldbad: Kosten sollen abschrecken
Waldbad: Kosten sollen abschrecken
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

KSV-Sportler räumen ab

Kuhfelde. Am Wochenende fanden die Hallen-Landesmeisterschaften des BSSA (Bogensportbund Sachsen Anhalt) in Wernigerode statt. Die Bogensportler der SSG Wernigerode richteten zum ersten Mal so ein großes Hallenturnier aus, 191 Starter waren an zwei …
KSV-Sportler räumen ab

SSV will direkt nachlegen

Gardelegen. Mit Blick auf die Begegnungen der direkten Konkurrenz im Kampf um den Klassenerhalt war der Auswärtssieg des SSV Gardelegen am zurückliegenden Wochenende immens wichtig.
SSV will direkt nachlegen

„Potenzial ist vorhanden“

Stendal. Fußball-Kreisoberligist ASV Weiß-Blau Stendal war das große Thema der diesjährigen Winterpause. Trainer Robert Riep trat nach Querelen mit dem Vorstand zurück und mit ihm nahezu die komplette Mannschaft.
„Potenzial ist vorhanden“

Die Tormaschine läuft und läuft ...

Goldbeck. Keine 48 Stunden nach der erfolgreichen Qualifikation für die Endrunde der diesjährigen Hallen-Kreismeisterschaft hat der SV Germania Tangerhütte auch am Sonntag seine Qualitäten unter dem Hallendach beeindruckend unter Beweis gestellt.
Die Tormaschine läuft und läuft ...

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Das Abo-Angebot mit attraktiver Fitness-Prämie
Das Abo-Angebot mit attraktiver Fitness-Prämie

Unterschlupf für wartende Busbenutzer fehlt

hob Salzwedel. „Es ist besonders bei Mistwetter nicht schön“, sagt der Salzwedeler Guido Frank. Er meint die Bushaltestelle am Rathausturmplatz. Seine Frau Sylvia hatte dort 20 Minuten auf einen Rufbus gewartet. Ohne eine Chance, sich unterstellen …
Unterschlupf für wartende Busbenutzer fehlt

Verkauft: Galeiwa geht zu Matthäi – alle Mitarbeiter übernommen

Dambeck. Die Galeiwa Bau GmbH in Dambeck gehört seit 1. Januar zur Matthäi-Gruppe. Roman Galeiwa, der das Unternehmen am 1. April 1990 gegründet hat, traf sich gestern mit Matthäi Stendal-Geschäftsführer Martin Schulze zu letzten Absprachen.
Verkauft: Galeiwa geht zu Matthäi – alle Mitarbeiter übernommen

Keuchhusten ist auf dem Vormarsch im Altmarkkreis

Altmarkkreis. Die Ärztekammer Sachsen-Anhalt schätzt ein, dass zu wenig Erwachsene geimpft sind. Dies zeige sich mit der wachsenden Entwicklung beim Keuchhusten. Immer mehr Menschen in Sachsen-Anhalt betrifft dies.
Keuchhusten ist auf dem Vormarsch im Altmarkkreis

Retter-Trio mit Medaillen geehrt

tje Räbel/Havelberg. Elf Monate nach ihrem zivilen Einsatz für das Leben eines 89-Jährigen aus Stendal hat Sachsen-Anhalts Ministerpräsident drei Angehörige der Bundeswehr mit Rettungsmedaillen ausgezeichnet.
Retter-Trio mit Medaillen geehrt
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Salzwedel - 19.01.18

  • Freitag
    19.01.18
    bedeckt, Schneeregen
    50%

Meistgelesen

Durch die weite Welt unterwegs
Durch die weite Welt unterwegs
Engagierte Schüler entwickeln Website
Engagierte Schüler entwickeln Website
Geld und Schlüssel verloren
Geld und Schlüssel verloren

80 Jahre Freibad Kalbe: „Bunt und laut und groß“

Kalbe. Das Kalbenser Freibad öffnete erstmals seine Pforten im Mai 1938. Es besteht seit 80 Jahren und das soll im „Jubiläumsjahr“, so Mirco Wolff, Vorsitzender des Freibad-Fördervereins, auch richtig gefeiert werden.
80 Jahre Freibad Kalbe: „Bunt und laut und groß“

Kita und Sporthalle als größte Posten

Klötze. Neben dem Neubau der Kindertagesstätte in Kusey, die inzwischen schon mit 1,5 Millionen Euro in den Haushalt der Stadt Klötze für 2018 eingestellt ist, gibt es mit der Sanierung der Hegefeldhalle an der Allendeschule ein weiteres großes …
Kita und Sporthalle als größte Posten

Kaiserstadt investiert in Infrastruktur

Tangermünde. Mit den Vorhaben des neuen Jahres hat sich der Stadtrats-Ausschuss für Soziales, Bildung, Kultur und Sport befasst.
Kaiserstadt investiert in Infrastruktur

Topleister werden belohnt

Gardelegen. „Es ist sehr lobenswert, dass nach 27 Jahren ein Personalentwicklungskonzept erstellt wurde. “ Das dies bisher nicht in Angriff genommen wurde, sieht Jörg Marten (SPD) als Versäumnis der ehemaligen Bürgermeister.
Topleister werden belohnt

Drei Tage Ausnahmezustand

Dähre. Dähre rüstet sich für die Fünfte Jahreszeit. Die Mitglieder der Karnevalsgesellschaft Rot-Weiss 54 werden auch in diesem Jahr Köln vor Neid erblassen lassen. Seit Wochen wird bereits geprobt, um den zahlreichen Gästen wieder einen tollen …
Drei Tage Ausnahmezustand

Durch Orkan: Hängerabdeckung landet im Führerhaus

lam Gardelegen. Kurz vor 15 Uhr riefen heute Nachmittag die Sirenen im Gardelegener Stadtgebiet die Feuerwehr zu einem Einsatz. Um kurz nach 14 Uhr hatte sich auf der ICE-Brücke der Bundesstraße 71 bei Gardelegen ein Unfall ereignet.
Durch Orkan: Hängerabdeckung landet im Führerhaus