Grundstücksinhaber: Imbiss soll 2019 in Pretzier eröffnen / Betreiber aus Beetzendorf

Kein Döner-Genuss im Konsum-Markt, aber daneben

Pretzier. Freunde schneller türkischer und italienischer Küche können in Pretzier doch noch auf ein kulinarisches Happy-End hoffen.
Kein Döner-Genuss im Konsum-Markt, aber daneben
„Es ist an der Zeit“ – Schluss mit Gebühren?
„Es ist an der Zeit“ – Schluss mit Gebühren?
Tamme Hanken: „Dann komm mal bei uns bei“
Tamme Hanken: „Dann komm mal bei uns bei“

Fotos und Videos aus der Altmark

Klötze

Martinimarkt in Klötze

Martinimarkt in Klötze
Gardelegen

Schnöggersburg: Bauarbeiten in militärischer Übungsstadt schreiten weiter voran

Schnöggersburg: Bauarbeiten in militärischer Übungsstadt schreiten weiter voran
Salzwedel

Nysmarkt in Salzwedel

Nysmarkt in Salzwedel
„Täter sitzen in der Verwaltung“
„Täter sitzen in der Verwaltung“
„An die Vernunft appellieren“
„An die Vernunft appellieren“
„Keine Rangordnung“
„Keine Rangordnung“
„Unersättliche Begierde im Parteienstaat“
„Unersättliche Begierde im Parteienstaat“
„In Stendal-Museum umwidmen“
„In Stendal-Museum umwidmen“
„Auch das Herz blutet“
„Auch das Herz blutet“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Krisengipfel im Waldstadion

Altmark. Am 12. Spieltag der Fußball-Kreisoberliga, der an diesem Wochenende über die Bühne geht, gibt es nicht nur den Krisengipfel zwischen Bismark/Kläden und Gladigau, sondern auch noch das Kellerduell zwischen Schönhausen und Krüden.
Krisengipfel im Waldstadion

Ein alter Klassiker

Tangerhütte/Tangermünde. Volle Sportplätze, hitzige Stimmung, spannende Spiele. Das Derby zwischen dem SV Germania Tangerhütte und dem FSV Saxonia Tangermünde hat in der Vergangenheit nicht selten für Gesprächsstoff gesorgt.
Ein alter Klassiker

Fußball – 2. Bundesliga: Michael Oenning als Nachfolger von Jens Härtel vorgestellt

Magdeburg. Die Gespräche liefen schon länger, die Entscheidung fiel innerhalb weniger Stunden. Gestern Mittag präsentierte die Führung des 1. FC Magdeburg bereits den Nachfolger des am Montagabend freigestellten Trainers Jens Härtel.
Fußball – 2. Bundesliga: Michael Oenning als Nachfolger von Jens Härtel vorgestellt

Fußball – 2. Liga: Michael Oenning ist der neue Trainer des 1. FC Magdeburg 

Magdeburg. Michael Oenning ist der neue Trainer des 1. FC Magdeburg. Er wurde heute Mittag vorgestellt und erhält einen Vertrag bis zum Saisonende.
Fußball – 2. Liga: Michael Oenning ist der neue Trainer des 1. FC Magdeburg 

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Wenn der Container voll ist: Ärger über Dreckecke

hwp Salzwedel. „Her mit den Klamotten“, lautet ein Slogan auf einem Altkleider-Container auf dem Netto-Parkplatz an der Bahnhofstraße. Doch nicht immer landen die noch guten Stücke, die weiter getragen werden könnten, im Trockenen.
Wenn der Container voll ist: Ärger über Dreckecke

Stendaler Jugend wünscht sich ein eigenes Sprachrohr

Stendal. „Es ist nicht immer leicht, Gehör zu finden“, bedauert Sebastian Vaupel, der sich gern für seine Heimatstadt Stendal engagiert. Der 24-Jährige möchte die Verwaltung auf ein Müllproblem am Hartungswall aufmerksam machen.
Stendaler Jugend wünscht sich ein eigenes Sprachrohr

Vertrauensfrage vertagt: „Mehr in Watte“

Werben. Bürgermeister-Dämmerung in der weltkleinsten Hansestadt: Nach dem Abwahlantrag gegen seinen Amtsvorgänger im September vorigen Jahres hat Werbens Stadtoberhaupt Bernd Schulze am Montagabend überraschend ein demokratisches …
Vertrauensfrage vertagt: „Mehr in Watte“

Kloth: „Gasthaus ist feste Größe“

Seehausen. Rüdiger Kloth, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Seehausen, musste von seinem Büro aus nur über die Straße, um im „Café am Markt“ zu Mittag zu speisen. Doch sozusagen über Nacht gab die Inhaberin das Geschäft auf.
Kloth: „Gasthaus ist feste Größe“
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Salzwedel - 17.11.18

  • Samstag
    17.11.18
    unterschiedlich bewölkt
    35%

Meistgelesen

Stendaler Stadtwerke erhöhen die Strom-Preise
Stendaler Stadtwerke erhöhen die Strom-Preise
Bohrschlammgruben: Sanierung dauert noch Jahrzehnte
Bohrschlammgruben: Sanierung dauert noch Jahrzehnte
Mathe-Brüter in der Aula
Mathe-Brüter in der Aula

Antrag auf Spielstraße

Breitenfeld. „Dort wird mitunter wie bescheuert gerast. “ Julia Ritzmann, Mitglied des Ortschaftsrates von Breitenfeld, drückte sich deutlich aus.
Antrag auf Spielstraße

Laub an der Bahnhofstraße: „Die alten Frauen sind verzweifelt“

Kunrau. Das Thema Laub ist seit jeher vor allem für den Bereich der Alten Bahnhofstraße in Kunrau ein sensibles Thema. Sobald die Blätter von den Bäumen fallen, gibt es in steter Regelmäßigkeit die jährlich wiederkehrende Frage im Ortschaftsrat: …
Laub an der Bahnhofstraße: „Die alten Frauen sind verzweifelt“

Ausweichmanöver mit schweren Folgen: VW Polo kollidiert in Abbendorf mit Eichenbaum

jsf/pm Abbendorf. Der 83-jährige Fahrer eines VW Polo hatte großes Glück, als er am Donnerstagmorgen gegen 6.01 Uhr in Folge eines Unfalls mit einem Eichenbaum kollidierte und dabei nur leicht verletzt wurde. 
Ausweichmanöver mit schweren Folgen: VW Polo kollidiert in Abbendorf mit Eichenbaum

„Der Volksgemeinschaft Ausdruck verleihen“

Arendsee. Den Ausgangspunkt für die Diskussion um das Flaggen oder Nichtflaggen in der Einheitsgemeinde hatte Ortschaftsratsmitglied Hans Herbert Bülow in Fleetmark geschaffen.
„Der Volksgemeinschaft Ausdruck verleihen“

Zweierlei Maß beim Laubentsorgen

hob Osterwohle / Stappenbeck. „Die Stadtverwaltung hat die Sache mit dem Laub top im Griff“, lobte Osterwohles Bürgermeister Jürgen Bangemann das Engagement von Bauamtsmitarbeiter Reinhard Geratz.
Zweierlei Maß beim Laubentsorgen

Gefahr neben dem Spielplatz: Stadtverwaltung lässt Spinner in Ruhe

hob Stappenbeck. Die Stappenbecker haben ein Problem mit Eichenprozessionsspinnern. Diese nisten in den Bäumen am landwirtschaftlichen Weg in Richtung Buchwitz und auch unmittelbar neben dem Spielplatz.
Gefahr neben dem Spielplatz: Stadtverwaltung lässt Spinner in Ruhe