Nach Unfall eingeklemmt: Feuerwehr befreit Mann aus Fahrzeugwrack

Unfall auf B 71 zwischen Ackendorf und Gardelegen: VW Transporter kollidiert mit Baum – Fahrer (41) schwer verletzt

+
Fahrzeugwrack an der B 71 zwischen Ackendorf und Gardelegen. 

jsf/pm Gardelegen – Am frühen Dienstagmorgen gegen 3.30 Uhr ist es auf der Ackendorfer Landstraße in Gardelegen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. 

Ein 41-jähriger Fahrer eines VW Transportes war in den frühen Morgenstunden auf der B 71 aus Richtung Ackendorf kommend in Fahrtrichtung Gardelegen unterwegs.

Etwa 500 Meter vor dem Ortseingang Gardelegen kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum. Der Transporter wurde durch die Wucht des Aufpralls auf die Straße zurückgeschleudert und kam quer auf der Fahrbahn zum Stehen.

Der 41-Jährige wurde in dem Transporter eingeklemmt und musste in der Folge durch Feuerwehrkräfte aus dem Fahrzeugwrack befreit werden. Rettungskräfte brachten den schwer verletzten Mann anschließend ins Krankenhaus nach Gardelegen. Das Fahrzeugwrack wurde im Anschluss durch ein ortsansässiges Abschleppunternehmen geborgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare