Gestern früh um 6 Uhr: Fahrzeug kommt bei Neuendorf am Damm von der Straße ab

Transporterfahrer verletzt

+

mb Neuendorf am Damm. Ein 23-Jähriger Autofahrer wurde bei einem Unfall am frühen Montagmorgen auf der L 27 zwischen den Ortschaften Neuendorf am Damm und Kremkau leicht verletzt, als er sich mit seinem Großraumtransporter seitlich überschlug.

Es war kurz nach 6 Uhr, als der Rettungsdienst aus Kalbe zum Unfall gerufen wurde, um sich um den jungen Kraftfahrer zu kümmern. Denn dieser war nur wenige Minuten vorher mit seinem Fahrzeug, in der Kurve unweit eines Einzelgehöftes, nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Anschließend durchpflügte der Transporter den Straßengraben und überschlug sich. Der Fahrer kam ins Altmark-Klinikum nach Gardelegen, am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Während der Bergung des Großtransporters war die Landesstraße kurzzeitig gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare