Suzuki von 73-Jährigem übersehen

Traktor fährt in Lüffingen gegen Auto

+
Am Pkw entstand ein Schaden von 8000 Euro.

Lüffingen – Schaden in Höhe von 8200 Euro entstand gestern nach einem Verkehrsunfall, berichtet die Polizei. Ein landwirtschaftlicher Zug war um 8.10 Uhr auf der Verbindungsstraße zwischen Lüffingen und Schenkenhorst unterwegs.

Als der 21-jährige Fahrer stoppte und dann zurückstieß, übersah er den hinter sich befindlichen Suzuki und es kam zum Zusammenstoß.

Es wurde die Fahrzeugfront stark beschädigt und dabei auch die Motorhaube hochgedrückt und eingeknickt. Am Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 8000 und am Hänger des Zuges von 200 Euro. Der 73-jährige Fahrer des Suzuki blieb unverletzt.  it.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare