Ab Donnerstag Umleitung wegen Baustelle auf der B 188 in Kloster Neuendorf

Die Schilder stehen schon

+
Die Umleitungsschilder für die Baustelle auf der B 188 in Kloster Neuendorf stehen bereits. Ab Ende dieser Woche wird gebuddelt.

sts Kloster Neuendorf. Autofahrer müssen sich in den kommenden Wochen auf eine lange Umleitungsstrecke einrichten.

Denn ab Donnerstag, 28. Juni, wird die Bundesstraße 188 zwischen Kloster Neuendorf (Ortseingang aus Richtung Jävenitz) bis zur Glaswerks-Kreuzung an der Umgehungsstraßen-Abfahrt Ost komplett gesperrt. Dort wird die Fahrbahn neu gemacht. Die Umleitungsschilder sind bereits aufgestellt, gelten aber erst mit Baubeginn. Die Umleitung selbst führt in Fahrtrichtung Stendal nördlich über Hemstedt, Kassieck und Letzlingen bis nach Jävenitz und umfasst eine Länge von rund 22 Kilometern. Die Bauarbeiten sollen Ende August beendet sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare