Scheunenfund sorgt für Begeisterung

+
Herabhängende Stoßstange, qualmender Auspuff, Türen, die bei jedem Öffnen fast abfallen: Für Furore und viele amüsierte Schmunzler sorgte am Sonnabend beim 4. Scheunentreffen der Misterhorster Oldtimerfreunde ein unrestaurierter AWZ P70.

koe Miesterhorst. Über 200 Exponate waren am Sonnabend beim 4. Scheunenfundtreffen in Miesterhorst zu bestaunen. Der Großteil der Autos und Motorräder waren auf Hochglanz poliert und wurden von hunderten Zuschauern aus der ganzen Altmark und darüber hinaus bewundert.

Ein Fahrzeug jedoch zog besonders viel Aufmerksamkeit auf sich: Der AWZ P70 von Marcel Gliemann aus Lockstedt. Sichtlich ein echter Scheunenfund beim Scheunenfundtreffen. Viele konnten kaum glauben, dass es Fahrer und Auto heil auf den Festplatz geschafft hatten, doch beim Blick unter die Haube schien trotz Altersschwäche alles rund zu laufen. Den ersten Preis sahnte allerdings dann doch ein Aston Martin ab.

Mehr zu dem Thema steht heute in der gedruckten Ausgabe sowie im E-Paper.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare