28 Feuerwehrleute rückten an

Rauch am Bahnhof in Gardelegen

Gardelegen – Insgesamt 28 Feuerwehrleute aus Gardelegen rückten Donnerstagabend gegen 17.30 Uhr aus. Die Einsatzlage war zunächst unklar. Nahe des Bahnhofs wurde schwarzer Rauch gesichtet. Die Freiwilligen entdeckten die Ursache dann vor Ort schnell.

In einem Kessel brannte Unrat. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer rasch löschen. Weiterer Schaden entstand nicht. cz

Rubriklistenbild: © picture alliance / Daniel Bockwoldt/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare