Eisbahn im Gardelegener Bürgerpark weist noch Löcher auf / Gummistiefel sind Pflicht

Noch ist das Eis brüchig

+
Gummistiefel sind vonnöten: Enrik Euchler (links) und Fin Preußler spazierten am gestrigen Nachmittag über die Eisbahn im Gardelegener Bürgerpark, die aber noch keine geschlossene Eisschicht aufweist.

sts Gardelegen. Noch gibt es auf der Eisbahn im Gardelegener Bürgerpark, am Freitagvormittag von der Feuerwehr angelegt, keine geschlossene Eisdecke.

Aber bereits am Sonntag spazierten die ersten Passanten über die etwa 50 mal 20 Meter große Fläche, teilweise wurde dort auch schon Fahrrad gefahren. In den nächsten Nächten soll es bitterkalt bleiben, so dass die Chance auf eine richtige Eisschicht weiterhin vorhanden ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare