BMW wird beim Überholen gegen Leitplanke gedrückt 

Missglücktes Überholmanöver führt zu Unfall auf der B 188 zwischen Gardelegen und Solpke

Gardelegen – Beim Überholen kam es gestern um 6.35 Uhr auf der B 188 zwischen Gardelegen und Solpke zum Unfall. Laut Polizei begann ein 39-Jähriger mit seinem BMW, einen Lkw zu überholen.

Als er sich auf Höhe des Sattelaufliegers befand, scherte der 39-jährige Lkw-Fahrer aus, um einen anderen Lastwagen zu überholen.

Der BMW wurde gegen die linke Leitplanke gedrückt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5.500 Euro.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare