Hund wurde Tierheim übergeben

Mischling in Gardelegen zugelaufen: Wer vermisst einen Jack Russell Terrier?

+
Ein zehn Wochen alter Jack Russell Terrier (Symbolbild). 

pm/mih Gardelegen. Am Samstag erschien ein junger Mann im Revierkommissariat Gardelegen und teilte mit, dass ihm im Stadtgebiet von Gardelegen ein herrenloser Hund zugelaufen ist. Der Jack Russell Mischling trug ein Halsband mit einer Hundemarke der Hansestadt Gardelegen.

Der Mischling ist größtenteils weiß mit braunen Flecken.

Über die Leitstelle Altmark wurde der Bereitschaftsdienst der Hansestadt Gardelegen informiert, welcher wiederum das zuständige Tierheim in Satuelle informierte. Ein Mitarbeiter vom Tierheim in Satuelle kam zum Revierkommissariat in Gardelegen und nahm den Hund in die Obhut des Tierheims.

Wer Hinweise zum Besitzer des Hundes geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Gardelegen oder im Tierheim in Satuelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare