28 Bremsschwellenelemente entwendet

Vor Kaufland in Gardelegen: Huckel abgeschraubt

+
Diese Huckel sind zum zweiten Mal innerhalb einer Woche von Unbekannten abgeschraubt worden.

Gardelegen – Bislang noch unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Freitag zu Sonnabend, so berichtet die Polizei, die Schrauben von insgesamt 28 Bremsschwellenelementen auf dem Parkplatz des Hanse-Centers vor Kaufland am Buschhorstweg in Gardelegen.

Dieselbe Straftat ereignete sich bereits am vorangegangenen Wochenende, und zwar irgendwann in der Zeit vom Sonnabend, 27. Juli, 17 Uhr bis zum Sonntag, 29. Juli, um 7. 30 Uhr.

Auch seinerzeit wurden mehrere „Verkehrsberuhiger“ abgeschraubt und auf einer Grünfläche abgelegt. Auch hier wurden die Schrauben entwendet.

Diese Schwellen gibt es seit mehreren Wochen auf dem Parkplatz am Gardelegener Hanse-Center. Diese Hindernisse sollen dafür sorgen, dass mit Autos auf dem Parkplatz weniger schnell gefahren wird.

Wer etwas beobachtet hat und sachdienliche Hinweis zu den Tätern geben kann, der wird gebeten, sich mit der Polizei in Gardelegen unter der Telefonnummer (0 39 07) 72 40 in Verbindung zu setzen.  sts

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare