Notarzt eingeflogen

Hubschrauber landet auf dem Gardelegener Rathausplatz

+
Mitten auf dem Rathausplatz in Gardelegen landete gestern ein Rettungshubschrauber.

lam Gardelegen. Es war schon ein nicht alltäglicher Anblick, als gestern Nachmittag gegen 15 Uhr ein gelber ADAC-Hubschrauber auf dem Gardelegener Rathausplatz landete. Es ging um einen medizinischen Notfall.

Der Hubschrauber war angefordert worden, weil in dem Moment im Bereich kein anderes Rettungsfahrzeug zur Verfügung stand.

Der Notarzt flog mit ihm ein. Der Patient selbst musste aber nicht mit dem Helikopter transportiert werden. Ein Rettungsfahrzeug war fast zeitgleich eingetroffen. Die Einsatzkräfte der Gardelegener Feuerwehr waren alarmiert worden, um den Bereich um den Rathausplatz abzusperren und für Sicherheit zu sorgen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.