Unfall Freitagfrüh früh – Feuerwehr im Einsatz

Gardelegen: Frau im Auto auf der B 188 eingeklemmt

Die Fahrerin dieses VW Up hatte den Lastwagen auf der B 188 übersehen und wurde in ihrem Wagen eingeklemmt.
+
Die Fahrerin dieses VW Up hatte den Lastwagen auf der B 188 übersehen und wurde in ihrem Wagen eingeklemmt.

Gardelegen – Der 49-jährige Fahrer eines Lastwagens befuhr Freitagfrüh um 6.50 Uhr, so berichtet die Polizei, die B 188 aus Richtung Weteritz in Richtung Gardelegen.

Die 69-jährige Fahrerin eines VW Up befuhr die Weteritzer Landstraße stadtauswärts und wollte nach links auf die B 188 in Richtung Weteritz biegen. Sie übersah den vorfahrtsberechtigten Lkw. Es kam zum Unfall. Die Frau wurde hierbei leicht am Arm verletzt. Beim Eintreffen der Polizei wurde die noch in ihrem Fahrzeug befindliche Rentnerin bereits durch den Rettungsdienst versorgt. Da die Fahrertür sich nicht mehr öffnen ließ, wurde die Feuerwehr alarmiert. Zehn Einsatzkräfte in drei Fahrzeugen rückten aus und befreiten sie aus dem Wagen. Sie wurde ins Gardelegener Altmark-Klinikum gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare