Auf etwa 500 Meter langen Abschnitt

Fahrbahn zwischen Jeggau und Abzweig zur Waldsiedlung Peckfitz erneuert

+

Die Fahrbahn der L 26 zwischen Jeggau und dem Abzweig zur Waldsiedlung Peckfitz wurde in den vergangenen Tagen erneuert.

Auf dem etwa 500 Meter langen Abschnitt gibt es nun, wie weiter in Richtung Mieste, keine Schlaglöcher oder geflickte Stellen mehr, die das Fahren vor allem bei Gegenverkehr erschwerten. Im vergangenen Jahr wurde bereits der Abschnitt vom Ortsausgang Jeggau in Richtung Mieste mit einer neuen Deckschicht überzogen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare