Gebäude einer ehemaligen Fleischerei

Feuerwehr Mieste im Einsatz: Brand in Lagerhalle

+
In dieser Lagerhalle am Ortsrand von Mieste brannte es am Montag früh. Vermutet wird Brandstiftung.

sts Mieste. Gestern früh um 3. 43 Uhr brannte es unweit von Mieste, etwa 400 Meter südlich des Ortsausgangs an der Hopfenhorster Straße, in der großen Halle einer ehemaligen Fleischerei.

Die Feuerwehren aus Mieste und Gardelegen wurden mit 25 Einsatzkräften in fünf Fahrzeugen zum Brandort geschickt. Das Feuer entzündete sich in einem seit vielen Jahren leer stehenden Gebäude. Die Polizei vermutet fahrlässige oder vorsätzliche Brandstiftung. Hinweise nimmt das Revierkommissariat in Gardelegen unter der Telefonnummer (0 39 07) 72 40 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare