Gardelegen – Archiv

Zwei weitere „Gardelehrer“ in Gardelegen

Zwei weitere „Gardelehrer“ in Gardelegen

Anny Neubauer und Ole-Morten Täge unterschrieben am Freitag ihr „Gardelehrer“-Stipendium, welches sie von Gardelegens Bürgermeisterin Mandy Schumacher sowie der CDU-Landtagsabgeordneten Sandra Hietel-Heuer entgegennahmen.
Zwei weitere „Gardelehrer“ in Gardelegen
Sexuelle Fotos veröffentlicht: Mann (45) steht vor dem Gardelegener Amtsgericht

Sexuelle Fotos veröffentlicht: Mann (45) steht vor dem Gardelegener Amtsgericht

Fotomontagen von einer Frau mit sexuellen Inhalten sowie Name und Adresse hat ein 45-Jähriger aus der Gardelegener Einheitsgemeinde auf Pornoseiten verbreitet. Deswegen steht der Mann nun vor Gericht.
Sexuelle Fotos veröffentlicht: Mann (45) steht vor dem Gardelegener Amtsgericht

Tedox soll ins Gardelegener Hansecenter

Im Gardelegener Hansecenter soll sich Tedox ansiedeln. Wann genau, ist noch unklar. Damit ist bald eine weitere Verkaufsfläche vermietet. Der Leerstand wird geringer.
Tedox soll ins Gardelegener Hansecenter

Stadt Gardelegen für Stromausfall vorbereitet

Was passiert, wenn es einen flächendeckenden Stromausfall gibt? Darauf bereiten sich derzeit die Kommunen vor. Auch die Stadt Gardelegen hat Vorbereitungen getroffen.
Stadt Gardelegen für Stromausfall vorbereitet

Kreisverkehr an der Gardelegener Polizei voraussichtlich ab Donnerstag frei

Für knapp einen Monat war der Kreisverkehr an der Polizei in Gardelegen gesperrt. Die Sanierungsarbeiten sollen voraussichtlich Ende dieser Woche fertig gestellt werden.
Kreisverkehr an der Gardelegener Polizei voraussichtlich ab Donnerstag frei

Advent, Advent - ein Lichtlein brennt

Trotz steigender Energiepreise fließt in Gardelegens Kitas auch weiterhin warmes Wasser.
Advent, Advent - ein Lichtlein brennt

Gutscheine des Gardelegener Gewerbevereins behalten ihre Gültigkeit

Mehrere hundert Gutscheine des bald aufgelösten Gardelegener Gewerbevereins sind noch im Umlauf.
Gutscheine des Gardelegener Gewerbevereins behalten ihre Gültigkeit

WLAN nur in Miester Grundschule

Im März 2021 erhielt die Hansestadt Gardelegen Fördergeld aus dem „Digitalpakt Schule“ für die sechs städtischen Grundschulen. Bisher war die Umsetzung des Digitalpaktes schwierig.
WLAN nur in Miester Grundschule

Zichtauer Wanderweg ausgezeichnet

Der Wanderweg „Auf Solbrigs Spuren – Zum Stakenberg“ in Zichtau wurde als Qualitätswanderweg des Deutschen Wanderverbandes zertifiziert.
Zichtauer Wanderweg ausgezeichnet

Diebstahl bei Gardelegener Rollsportverein Ridemark

Beim Gardelegener Rollsportverein Ridemark wurde von Montag zu Dienstag eingebrochen und alle Fahrräder und Ausrüstung gestohlen. Aufgrund des Diebstahls kann die Vereinsarbeit nicht weitergeführt werden.
Diebstahl bei Gardelegener Rollsportverein Ridemark

Gardelegener Gericht verurteilt Mann zur sechsten Strafe wegen Trunkenheit im Verkehr

Ein Mann ist immer wieder betrunken Fahrrad gefahren und dabei erwischt worden. Er wurde nun vom Gardelegener Amtsgericht zum sechsten Mal verurteilt.
Gardelegener Gericht verurteilt Mann zur sechsten Strafe wegen Trunkenheit im Verkehr

Antrag für Regenwasserrückhaltebecken in Wiepke noch nicht entschieden

In Wiepke soll weiterhin ein Regenwasserrückhaltebecken gegen Überschwemmungen gebaut werden. Aber der Antrag dazu liegt noch beim Altmarkkreis Salzwedel. Wenn dieser bewilligt ist, soll das Vorhaben umgesetzt werden.
Antrag für Regenwasserrückhaltebecken in Wiepke noch nicht entschieden

35 Mannschaften machen beim Flutlichtlöschangriff in Wiepke mit: Tryppehna siegt im Flutlicht

Insgesamt 35 Mannschaften nahmen am mittlerweile 20. Flutlichtlöschangriff am Freitagabend in Wiepke teil. In diesem Jahr siegte wieder das Team aus Tryppehna.
35 Mannschaften machen beim Flutlichtlöschangriff in Wiepke mit: Tryppehna siegt im Flutlicht

Bleibt Parken auf Gardelegener Rathausplatz erlaubt?

Sollen die sieben zeitlich begrenzten Parkplätze auf dem Gardelegener Rathausplatz bleiben oder abgeschafft werden? Über den Antrag dazu von der Linken-Stadtratsfraktion diskutierte der Ausschuss für Bau- und Ordnungsangelegenheiten am …
Bleibt Parken auf Gardelegener Rathausplatz erlaubt?

Standort für Grünschnittabfälle: Doch ein Container in Mieste?

Einwohner aus Mieste wünschen sich einen Standort für Grünschnittabfälle. Bereits vor Jahren wurde ein Wertstoffhof abgelehnt, da kein Standort gefunden wurde. Nun soll doch wieder nach einer Fläche gesucht werden.
Standort für Grünschnittabfälle: Doch ein Container in Mieste?

Für mehr mobile Jugendarbeit in Gardelegen wird auch mehr Geld und Personal benötigt

Wo fand bisher die mobile Jugendarbeit statt und was ist noch geplant? Darüber informierte der Gardelegener Jugendclub im Sozialausschuss. Dort wurde angeregt, dass für mehr Angebote auch mehr Geld benötigt wird.
Für mehr mobile Jugendarbeit in Gardelegen wird auch mehr Geld und Personal benötigt

Manch ein Autofahrer sucht in Gardelegen innerorts eine Abkürzung zur Umleitung

In den ersten Tagen der Umleitungen wegen der Baustelle auf dem Polizeikreisel in Gardelegen – der seit dem vergangenen Dienstag gesperrt ist – irrte manch ein Autofahrer durch die Stadt. Auf der Suche nach Umleitungen. Und möglicherweise auch auf …
Manch ein Autofahrer sucht in Gardelegen innerorts eine Abkürzung zur Umleitung

Fundsachen-Versteigerung des Gardelegener Ordnungsamtes bringt der Stadt 433 Euro ein

Erstmals nach drei Jahren gab es wieder eine Fundsachen-Versteigerung in Gardelegen.
Fundsachen-Versteigerung des Gardelegener Ordnungsamtes bringt der Stadt 433 Euro ein

Steffen Rötz ist Miestes neuer Ortsbürgermeister

Der neue Miester Ortsbürgermeister ist Steffen Rötz. Er wurde am Donnerstagabend gewählt, nachdem der bisherige Ortsbürgermeister Andy Neubauer sein Mandat niederlegte.
Steffen Rötz ist Miestes neuer Ortsbürgermeister