Gardelegen – Archiv

Jävenitz: Geduldsprobe noch bis Mitte September

Jävenitz: Geduldsprobe noch bis Mitte September

Seit einer Woche wird auf der Bundesstraße 188 in Jävenitz gebaut. Die Umleitung verläuft weiträumig über Lindstedt.
Jävenitz: Geduldsprobe noch bis Mitte September
Appell der Tierschützer: Katzen kastrieren lassen

Appell der Tierschützer: Katzen kastrieren lassen

Immer wieder rufen besorgte Tierfreunde im Gardelegener Tierheim an und melden umherstreunende Katzen.
Appell der Tierschützer: Katzen kastrieren lassen

Einwohner aus Dannefeld üben teils heftige Kritik an Grünflächenpflege im Dorf

Einige Einwohner aus Dannefeld sind unzufrieden mit der Grünflächenpflege im Dorf und machten ihre Kritik in der Ortschaftsratssitzung deutlich.
Einwohner aus Dannefeld üben teils heftige Kritik an Grünflächenpflege im Dorf

Der „Waldfüchse“-Vater will wiederkommen

Der mittlerweile 86-jährige Otto Volber hat vor Jahren das „Waldfüchse“-Projekt ins Leben gerufen. Nun hört er allmählich auf.
Der „Waldfüchse“-Vater will wiederkommen

Horror-Crash bei Lindstedt: 64-Jährige stirbt nach Verkehrsunfall im Krankenhaus

Gegen 16.45 Uhr hat eine Zeugin am Montag (26. Juli) einen Verkehrsunfall auf der K1095 mit mehreren verletzten Personen zwischen Kassieck und Lindstedt festgestellt und den Notruf gewählt.
Horror-Crash bei Lindstedt: 64-Jährige stirbt nach Verkehrsunfall im Krankenhaus

Großer Bogen vom Barock zur Moderne

Bereits zum dritten Mal trat das Musikensemble „Classic Brass“ auf Gut Zichtau auf. Die fünf Musiker begeisterten am Freitagabend mit ihrem Programm „Favorites of Music“ die mehr als 200 Zuschauer.
Großer Bogen vom Barock zur Moderne

Berge: Übernimmt der Verein „Dorfleben“ das Sportzentrum?

Das Dorfgemeinschaftshaus in Berge ist seit mehr als einem Jahr gesperrt. Es gibt Schäden in der Dachkonstruktion.
Berge: Übernimmt der Verein „Dorfleben“ das Sportzentrum?

Jävenitz wird zur Dauer-Baustelle

Ab der nächsten Woche wird die Bundesstraße 188 in Jävenitz in drei Bauabschnitten saniert.
Jävenitz wird zur Dauer-Baustelle

Erste Flugversuche für drei Jungstörche in Wiepke

Drei Jungstörche sind in diesem Jahr in WIepke aufgewachsen. Seit 24 Jahren wird die Ankunft der Störche, die Anzahl der Eier und der Jungstörche erfasst.
Erste Flugversuche für drei Jungstörche in Wiepke

Nach Jahrzehnten steht fest: Franzose kam beim Massaker in der Gardelegener Feldscheune ums Leben

Ein weiteres Schicksal eines KZ-Häftlings haben Gardelegens Gedenkstättenleiter Andreas Froese und sein Team nun aufgeklärt. Es handelt sich um den Leidensweg des Franzosen Joseph Broussot.
Nach Jahrzehnten steht fest: Franzose kam beim Massaker in der Gardelegener Feldscheune ums Leben

Nächstes Mal nur noch bis 3 Uhr

Das „Summer Open Air“ sorgte am Wochenende nicht bei allen für gute Laune. So kam am Montag einige Beschwerden von Anwohnern.
Nächstes Mal nur noch bis 3 Uhr

„Ja, das ist unser Willi“

Familie Friedrichs aus Mieste hat ihren Kater Willi wieder. Und das nach fast zweijähriger Trennung. Die Katze hat nun zwar einen Beckenbruch. „Aber Hauptsache, er ist wieder da“, freut sich Katzenmama Uta Friedrichs.
„Ja, das ist unser Willi“

Besucherzentrum öffnet wieder

Die Schäden im Besucherzentrum auf der Gedenkstätte Feldscheune sind behoben. Es kann wieder geöffnet werden.
Besucherzentrum öffnet wieder

Ziel: Fertigstellung zum Denkmalstag

Nachdem die Arbeiten am Dach der Nikolaikirche in Gardelegen abgeschlossen sind, können nun weitere Schritte für die Restaurierung der Kirche erledigt werden. Bis zu Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 12. September, wollen die Verantwortlichen …
Ziel: Fertigstellung zum Denkmalstag

Vom Planschbecken bis zur Flasche

An den Angelgewässern der Einheitsgemeinde kam es in den vergangenen Wochen immer wieder vor, dass dort gebadet und gegrillt wird. Das sorgt bei den Anglern für Ärger.
Vom Planschbecken bis zur Flasche