Gardelegen – Archiv

Corona im Rieseberghaus: Ein Bewohner ist gestorben

Corona im Rieseberghaus: Ein Bewohner ist gestorben

pm Gardelegen – Die Infektionslage im Johanniterhaus Rieseberg an der Tiedgestraße im Gardelegener Neubaugebiet Schlüsselkorb ist „nach wie vor angespannt“.
Corona im Rieseberghaus: Ein Bewohner ist gestorben
Im Gericht: Weitere Einblicke in den Arbeitsalltag im Wirbelsäulen-Zentrum

Im Gericht: Weitere Einblicke in den Arbeitsalltag im Wirbelsäulen-Zentrum

Stendal / Gardelegen – Er war seit 1980 Arzt am Gardelegener Krankenhaus. Diplom-Mediziner W. war so etwas wie eine Institution vor Ort.
Im Gericht: Weitere Einblicke in den Arbeitsalltag im Wirbelsäulen-Zentrum

Seethens Rat will Unfallquelle entschärfen

Seethen – Passiert sei dort schonmal etwas. Das erfuhren die Mitglieder des Seethener Ortschaftsrates, die sich am Dienstagabend im „Adlerhorst“ bei Ortsbürgermeister Gerald Adler trafen. Es ging um eine Fläche neben dem Trafohäuschen in Richtung …
Seethens Rat will Unfallquelle entschärfen

Assistenzarzt des früheren Wirbelsäulen-Zentrums in Gardelegen vor Gericht

Gardelegen / Stendal – Es ist mehr als acht Jahre her, dass das Altmark-Klinikum in Gardelegen überregional in die Schlagzeilen geriet.
Assistenzarzt des früheren Wirbelsäulen-Zentrums in Gardelegen vor Gericht

Wie finden Einzelhändler neuen Standort des Gardelegener Wochenmarktes?

Gardelegen – Die Menschen stehen an, um sich eine Bratwurst, Brot oder Obst und Gemüse zu kaufen, unterhalten sich mit den Verkäufern der Stände und mit Bekannten – dienstags und donnerstags sind vormittags deutlich mehr Menschen in der Gardelegener …
Wie finden Einzelhändler neuen Standort des Gardelegener Wochenmarktes?

Pianoklänge in Gardelegens Innenstadt

Gardelegen – Der Wind rauscht durch die Innenstadt, sodass die gespielte Musik schon von Weitem zu hören ist. Das Piano, das von der Musikerin „Seelharmonja“ gespielt wird, erklingt jeden Donnerstag, wenn in der Gardelegener Innenstadt der …
Pianoklänge in Gardelegens Innenstadt

Aktuell acht Corona-Infizierte im Johanniterhaus Rieseberg in Gardelegen

Gardelegen – Alle 112 Bewohner des Johanniterhauses Rieseberg an der Straße der Freundschaft im Gardelegener Neubaugebiet Schlüsselkorb sind seit dem vergangenen Wochenende auf eine Infektion mit dem Corona-Virus hin getestet worden.
Aktuell acht Corona-Infizierte im Johanniterhaus Rieseberg in Gardelegen

Zwei Verletzte und drei kaputte Autos auf der B71

Berge – Der 39-jährige Fahrer eines Opel Astra wollte am Mittwoch früh um 7 Uhr, so berichtet die Polizei, von der Nebenstraße zwischen Ackendorf und Berge auf die Bundesstraße 71 auffahren.
Zwei Verletzte und drei kaputte Autos auf der B71

Gardelegen: Mehr Alarme wegen privater Feuer

Gardelegen – „Es gibt nur Mutmaßungen, warum das so ist. “ Das sagt Gardelegens Stadtwehrleiter Sven Rasch. Fest steht aber: In den vergangenen Monaten und seit den Corona-Beschränkungen häufen sich die Alarmierungen wegen privat entfachter Feuer.
Gardelegen: Mehr Alarme wegen privater Feuer

Eichenprozessionsspinner: Auf weiteren 480 Bäumen wird bekämpft

Gardelegen – Die Hansestadt Gardelegen kann in den nächsten Wochen weitere 480 Bäume an kommunalen Gebäuden, Straßen und Plätzen von den Nestern des Eichenprozessionsspinners befreien.
Eichenprozessionsspinner: Auf weiteren 480 Bäumen wird bekämpft

Lkw prallt zwischen Jävenitz und Lindstedt gegen Strommast

Jävenitz – Beim Befahren der L 28 zwischen Lindstedt und Jävenitz in Richtung Lindstedt, etwa zwei Kilometer hinter Jävenitz, kam einem 52-jährigen LKW-Fahrer nach eigenen Angaben ein Traktor entgegen, wodurch er sich vorsorglich entschied, leicht …
Lkw prallt zwischen Jävenitz und Lindstedt gegen Strommast

Zwei Coronafälle im Rieseberghaus – Einrichtung ist geschlossen

Gardelegen – Zwei Bewohner des Johanniterhauses Rieseberg haben Corona. „Trotz aller Schutzmaßnahmen und strikter Überwachung wurden zum jetzigen Zeitpunkt zwei Bewohner positiv auf das Corona-Virus getestet“, teilt Franziska Schütz, …
Zwei Coronafälle im Rieseberghaus – Einrichtung ist geschlossen

Weitere Pläne für Gardelegener Nikolaikirche

Gardelegen – Die Empore in der Gardelegener Nikolaikirche steht bereits seit einiger Zeit. Die Pflasterarbeiten haben auch kürzlich begonnen (AZ berichtete).
Weitere Pläne für Gardelegener Nikolaikirche

Bauen auf 800 Quadratmeter in Berge

Berge – Einstimmig und ohne Diskussion haben die Mitglieder des Gardelegener Stadtrates während ihrer vergangenen Sitzung im Letzlinger Kulturhaus für die Ergänzungssatzung der Berger Dorfstraße gestimmt.
Bauen auf 800 Quadratmeter in Berge

Geschwister-Scholl-Gymnasium in Gardelegen muss Notbremse ziehen

Gardelegen – Das Geschwister-Scholl-Gymnasium am Jägerstieg in Gardelegen muss ab Montag fast komplett dicht machen. Das hat nach Angaben von Schulleiterin Steffi Ros das Landesschulamt am Sonnabend entschieden.
Geschwister-Scholl-Gymnasium in Gardelegen muss Notbremse ziehen

Wie geht es nach der Quarantäne für Gardelegener Gymnasiasten weiter?

Gardelegen – Seit Donnerstag sind die Zehntklässler des Gardelegener Geschwister-Scholl-Gymnasiums in Quarantäne.
Wie geht es nach der Quarantäne für Gardelegener Gymnasiasten weiter?

Ab sofort verteilt die Stadt Gardelegen Online-Strafzettel

Gardelegen – Strafzettel 2. 0 ist jetzt das Motto bei der Gardelegener Stadtverwaltung, die bei der Überwachung des ruhenden Verkehrs damit moderne Wege geht.
Ab sofort verteilt die Stadt Gardelegen Online-Strafzettel

Hemstedt: Irrfahrer vom 21. Oktober kommt in U-Haft nach Uchtspringe

Hemstedt – Der 43-jährige Autofahrer, der am 21. Oktober in den Nachmittagsstunden nach einer Verfolgungsjagd von der Kugel aus der Dienstwaffe eines Polizisten schwer verletzt worden ist (wir berichteten), hatte zuvor nach bisherigem …
Hemstedt: Irrfahrer vom 21. Oktober kommt in U-Haft nach Uchtspringe

Richter-Ermahnung an Klötzer: „Damit dürfen Sie nicht fahren“

Gardelegen / Klötze – Ein 63-Jähriger Mann aus einem Ortsteil der Einheitsgemeinde Klötze fuhr mehrmals im April und Mai alkoholisiert Moped, wie der Staatsanwalt bei der Gerichtsverhandlung im Gardelegener Amtsgericht am Dienstag erklärte.
Richter-Ermahnung an Klötzer: „Damit dürfen Sie nicht fahren“

Milchstraße über der Altmark

Miesterhorst – Unzählige Sterne sind am Himmel zu sehen, die Milchstraße ist zu erkennen. Auf einem Weg zwischen zwei grünen Feldern steht Tom Przibilla. Das Titelbild seines Fotobuchs „#Altmark“ zeigt die Landschaft zwischen Schwiesau und …
Milchstraße über der Altmark

Gardelegen: Für jedes Dorf nur ein Motiv

Gardelegen – Es wird sie nicht geben, die große Feier aus Anlass des zehnjährigen Bestehens der Einheitsgemeinde Gardelegen mit ihren 49 Ortsteilen. Am 1. Januar 2021 jährt sich die „Stunde Null“ für Deutschlands von der Fläche her drittgrößte …
Gardelegen: Für jedes Dorf nur ein Motiv