Gardelegen – Archiv

Pflanzaktion bei Roxförde: 2000 Bäume für die Zukunft

Pflanzaktion bei Roxförde: 2000 Bäume für die Zukunft

Roxförde – „Wenn die Kinder mit ihren Eltern in diesen Wald gehen“, sagte Ehrengard Dümpert- von Alvensleben und zeigte um die vielen Bäume um sich herum, „können sie sagen, dass sie diesen Wald gepflanzt haben.“
Pflanzaktion bei Roxförde: 2000 Bäume für die Zukunft
Am Gardelegener Friedhof: Metallzaun als Lösung

Am Gardelegener Friedhof: Metallzaun als Lösung

Gardelegen – Für das fehlende Teilstück am südlichen Ende des Gardelegener Friedhofs, wo es seit geraumer Zeit keinen Zaun mehr gibt, ist eine Lösung gefunden worden.
Am Gardelegener Friedhof: Metallzaun als Lösung

An der Gedenkstätte Feldscheune Isenschnibbe entsteht ein Parkplatz

Gardelegen – Mit der Teil-Eröffnung des neuen Besucher-und Dokumentationszentrums im Eingangsbereich der Gedenkstätte Feldscheune Isenschnibbe im vergangenen Monat ist ein wichtiger Schritt hin zu einer modernen Gedenkstätte geschehen.
An der Gedenkstätte Feldscheune Isenschnibbe entsteht ein Parkplatz

Plan: Gardelegen soll psychiatrische Tagesklinik erhalten

Magdeburg – Der Bestand der Krankenhäuser in der Altmark ist gesichert, zumindest vorerst. Das geht aus dem Krankenhausplan Sachsen-Anhalts hervor, den das Landeskabinett gestern verabschiedete. Schließungen sind nicht vorgesehen.
Plan: Gardelegen soll psychiatrische Tagesklinik erhalten

Von Lotsche bis Parleib: 560 Straßenlampen erhalten LED-Technik

Gardelegen – Nicht weniger als 560 Straßenlampen sollen im Gardelegener Stadtgebiet im kommenden Jahr auf LED-Licht umgestellt werden. Das kündigt Gardelegens Bauamtsleiter Ottmar Wiesel an. Für diese Maßnahmen ist Fördergeld beantragt.
Von Lotsche bis Parleib: 560 Straßenlampen erhalten LED-Technik

Städtischer Zuschuss für das Gardelegener Hansefest soll sich erhöhen

Gardelegen – Er ist seit zwei Jahren so etwas wie das heimliche Zentrum des Gardelegener Hansefestes: Der Mittelaltermarkt.
Städtischer Zuschuss für das Gardelegener Hansefest soll sich erhöhen

Radlader in Köckte geriet in Brand

jsf/pm Köckte – Zum neuen Damm: Der 59-jährige Fahrer eines Radladers nahm am frühen Montagmorgen gegen 7.53 Uhr plötzlich während der Fahrt ein merkwürdiges Geräusch wahr. 
Radlader in Köckte geriet in Brand

Gardelegen: Städtische Hüpfburg kann für Feste im Stadtgebiet ausgeliehen werden

Gardelegen – Wer ein Dorffest feiert, der will auch die Kinder des Ortes bespaßen. Eine Allzweckwaffe ist da die gute alte Hüpfburg. Wird sie aufgeblasen und aufgestellt, klettern Mädchen und Jungen in Windeseile hinein, um sich dort auszutoben.
Gardelegen: Städtische Hüpfburg kann für Feste im Stadtgebiet ausgeliehen werden

Wer vermisst einen Schafbock?

Gardelegen – Ein ungewöhnliches Fundtier hat das Tierheim in Gardelegen seit wenigen Tagen. Denn am vergangenen Freitag lief vormittags gegen 11 Uhr ein Schafbock unweit der Elan-Tankstelle an der Ecke Weteritzer Landstraße umher.
Wer vermisst einen Schafbock?

Finanzausschuss folgt Antrag der AfD-Fraktion: Drei Jahre keine Hundesteuer

Gardelegen – Kehrtwende im Finanzausschuss: Dort fand sich am Mittwochabend eine deutliche Mehrheit für den Antrag der AfD-Stadtratsfraktion, die Hundesteuer bei Hunden, die aus dem Tierheim vermittelt werden, für drei statt bisher für ein Jahr zu …
Finanzausschuss folgt Antrag der AfD-Fraktion: Drei Jahre keine Hundesteuer

Sanierung des Fußbodens in der Solpker Sporthalle beginnt bald

Solpke – Sven Grothe ist seit wenigen Monaten Ortsbürgermeister von Solpke. Auch zuvor saß er im Ortschaftsrat. Und war dort so etwas wie der Bau-Beauftragte. Deshalb kennt sich Solpkes Dorfchef mit den Arbeiten in der örtlichen Sporthalle aus.
Sanierung des Fußbodens in der Solpker Sporthalle beginnt bald

Gardelegen: Familienbetrieb Beyer schließt zum Jahresende – zumindest teilweise

Gardelegen – „Irgendwann muss dann auch mal Schluss sein. “ Wolfgang Beyer steht in der Werkstatt seines Geschäftes in der Gardelegener Fußgängerzone.
Gardelegen: Familienbetrieb Beyer schließt zum Jahresende – zumindest teilweise

Audi-Fahrer will Tier ausweichen: Crash unter Alkoholeinfluss in Letzlingen 

pm/mih Letzlingen. In der Nacht von Dienstag zum Mittwoch, gegen 23.15 Uhr, befuhr ein 39-Jähriger mit seinem Audi A6 die Theerhütter Straße in Letzlingen in Richtung B 71.
Audi-Fahrer will Tier ausweichen: Crash unter Alkoholeinfluss in Letzlingen 

Keinen Nachfolger gefunden: Diabetiker-Selbsthilfegruppe in Gardelegen löst sich auf

Gardelegen – Hildegard Hoffmann klappte ihre Mappe ein letztes Mal zu, schaute nochmals herüber zur Vorsitzenden, die sie vorher in einer letzten Laudatio gelobt hatte.
Keinen Nachfolger gefunden: Diabetiker-Selbsthilfegruppe in Gardelegen löst sich auf

Unfall auf B 71 zwischen Ackendorf und Gardelegen: VW Transporter kollidiert mit Baum – Fahrer (41) schwer verletzt

jsf/pm Gardelegen – Am frühen Dienstagmorgen gegen 3.30 Uhr ist es auf der Ackendorfer Landstraße in Gardelegen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. 
Unfall auf B 71 zwischen Ackendorf und Gardelegen: VW Transporter kollidiert mit Baum – Fahrer (41) schwer verletzt

Glasscheiben zerstört: Unbekannte beschädigen Bushaltestelle in Mieste

pm/mih Mieste. Durch bisher unbekannte Täter ist die Bushaltestellte in Mieste an der Grundschule am Sonntag beschädigt worden.
Glasscheiben zerstört: Unbekannte beschädigen Bushaltestelle in Mieste

Tafeln mit 271 Namen von Gefallenen und Vermissten in der Nikolaikirche Gardelegen

Gardelegen – Auf drei großen Granitplatten stehen 271 Namen von gefallenen und vermissten Soldaten des Zweiten Weltkrieges aus Gardelegen. Angebracht wurden die Tafeln im Vorraum der Nikolaikirche, die damit für die Angehörigen ein Ort der Trauer …
Tafeln mit 271 Namen von Gefallenen und Vermissten in der Nikolaikirche Gardelegen

Nikolaikirche in Gardelegen: Bau der Empore startet

Gardelegen – Seit etwa einer Woche steht das Gerüst am Turm der Gardelegener Nikolaikirche. „Es geht los mit dem Bau der Empore“, freut sich Anette Bernstein vom Vorstand des Vereins für Kultur- und Denkmalpflege.
Nikolaikirche in Gardelegen: Bau der Empore startet

„Spuckis“ vom 1. FC Magdeburg verunstalten die Gardelegener Innenstadt

Gardelegen – Man nennt sie umgangssprachlich Spuckis. Weil sie oft unter Mithilfe von Spucke irgendwo angebracht werden.
„Spuckis“ vom 1. FC Magdeburg verunstalten die Gardelegener Innenstadt

Gardelegen: Keine großen Flächen mehr frei

Gardelegen – Knapp 42 Prozent der Gardelegener Stadträte – 15 von 36 – sitzt neu in diesem Gremium. Aus diesem Grund erläuterte Gardelegens Wirtschaftsförderin Julia Schlüsselburg während der jüngsten Zusammenkunft des städtischen Finanzausschusses …
Gardelegen: Keine großen Flächen mehr frei

Vor zehn Jahren wurde Zichtauer Freibad-Förderverein gegründet

Zichtau – Heute vor genau einem Jahrzehnt war für Zichtau ein besonderer Tag. Denn seinerzeit gründete sich – am 8. November 2009 – im Zichtauer Ferienpark der Waldbad-Förderverein.
Vor zehn Jahren wurde Zichtauer Freibad-Förderverein gegründet

VW Golf prallt bei Gardelegen gegen Straßenbaum: Zwei Personen schwer verletzt

pm/mih Gardelegen. Am frühen Dienstagnachmittag gegen 14 Uhr ist es an der Letzlinger Landstraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten gekommen.
VW Golf prallt bei Gardelegen gegen Straßenbaum: Zwei Personen schwer verletzt

Kinderzentrum Estedt: Einzug verzögert sich

Estedt – Eigentlich sollte längst Leben in den Räumen sein. Doch statt herumlaufender Kinder beherrschen im und am Kinderzentrum in Estedt immer noch Bauarbeiter die Szenerie.
Kinderzentrum Estedt: Einzug verzögert sich