Gardelegen – Archiv

Dach teils eingestürzt: Feuerwehreinsatz in Putenmastanlage bei Hemstedt

Dach teils eingestürzt: Feuerwehreinsatz in Putenmastanlage bei Hemstedt

sts Hemstedt. Das Dach einer Putenmastanlage unweit von Hemstedt ist am gestrigen frühen Nachmittag zum Teil eingestürzt. Die Alarmierung der Hemstedter Feuerwehr, die mit einem Fahrzeug vor Ort war, erfolgte um 13.15 Uhr.
Dach teils eingestürzt: Feuerwehreinsatz in Putenmastanlage bei Hemstedt
Beachvolleyballturnier in Potzehne: Neuer Sand-Bolzplatz im Freibad eingeweiht

Beachvolleyballturnier in Potzehne: Neuer Sand-Bolzplatz im Freibad eingeweiht

koe Potzehne. Fast hätten „Fun for ever“ ihren Titel verteidigt, aber am Ende ging der Wanderpokal an das Team „Belsdorf“, das somit das Beachvolleyballturnier im Potzehner Freibad am Sonntag gewann.
Beachvolleyballturnier in Potzehne: Neuer Sand-Bolzplatz im Freibad eingeweiht

Gefragt: Getränke jeglicher Art

Gardelegen. „Wenn es nach mir geht, kann das Wetter noch bis Dezember so bleiben. “ Wolfgang Schesni, der Geschäftsführer des Altmärker Getränkevertriebs, kurz AGV, ist zufrieden.
Gefragt: Getränke jeglicher Art

Zwei Schwerverletzte: Firmen-Kleintransporter kommt von B 188 ab

sts Mieste. Während ein Schwerverletzter auf dem Radweg neben der Bundesstraße 188 behandelt wurde, mussten die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehren einen weiteren männlichen Insassen eines Firmenwagens, der gestern um kurz vor 13 Uhr auf der …
Zwei Schwerverletzte: Firmen-Kleintransporter kommt von B 188 ab

„Ein kontinuierlicher Anstieg“

Gardelegen. Die Notaufnahme in einem Krankenhaus ist – wie der Name schon sagt – eigentlich nur für medizinische Notfälle gedacht.
„Ein kontinuierlicher Anstieg“

Gardelegen: Stolpersteine sind wieder da

sts Gardelegen. Die neun im Juni an der Sandstraße in Gardelegen geklauten Stolpersteine, die an Menschen jüdischen Glaubens erinnern, die in Gardelegen gelebt haben, sind wieder da.
Gardelegen: Stolpersteine sind wieder da

Das abgeschnittene Dorf

Kloster Neuendorf. Er kam mit der Familie gerade frisch aus dem Urlaub zurück und lag im Bett. Frühmorgens wachte Andreas Höppner, der Ortsbürgermeister von Kloster Neuendorf, auf. Und wunderte sich. „Irgendwas fehlt“, stellte er fest.
Das abgeschnittene Dorf

Gardelegen sucht „Gardelehrer“

Gardelegen. „Ich bin mir sicher, dass diese Aktion ein Erfolg wird. “ Das sagt Dirk Kuke, Vorsitzender der Fraktion Freie Liste / Feuerwehr im Gardelegener Stadtrat.
Gardelegen sucht „Gardelehrer“

Deutschlands bester Cheddar-Burger: Gardelegener im Finale

mit Hamburg. Der passionierte Griller Waldemar Zdero (41) aus Gardelegen gehört zu den besten acht Burger-Brätern Deutschlands. Er hat sich für das Finale der Cheddar-Burger-Challenge qualifiziert.
Deutschlands bester Cheddar-Burger: Gardelegener im Finale

„Und jetzt trocknet alles weg“

Lindstedterhorst. „Der Mais müsste eigentlich schon um die zwei Meter hoch sein“, erklärt Lars Blaschke mit Blick auf die Pflanzen um ihn herum. Bis auf einige wenige ist der Mais maximal einen halben Meter hoch.
„Und jetzt trocknet alles weg“

Am Montag Feldbrand, am Dienstag Waldbrand

it/koe Roxförde / Potzehne. Ein Waldstück von etwa 50 mal 20 Metern zwischen Roxförde und Potzehne hat am Dienstag gebrannt. Kurz vor 11 Uhr wurden Einsatzkräfte aus Wannefeld, Roxförde, Letzlingen und Gardelegen alarmiert.
Am Montag Feldbrand, am Dienstag Waldbrand

„Letzlingen braucht eine Kaufhalle“

Letzlingen. „Letzlingen braucht eine Kaufhalle“, rief Dr. Annett Lüders in den Kulturhaussaal, dem die Letzlinger und Einwohner aus den umliegenden Ortschaften mit lautem Applaus und Rufen zustimmten. Denn die PUG-Kaufhalle am Dorfplatz schließt am …
„Letzlingen braucht eine Kaufhalle“

Schweinemastanlage steht in Flammen: 20 Tiere sterben

pm/mih Kloster Neuendorf. Durch eine Anwohnerin wurde am Freitagabend gegen 22.50 Uhr ein Brand in der Schweinemastanlage Kloster Neuendorf an der Trüstedter Straße gemeldet.
Schweinemastanlage steht in Flammen: 20 Tiere sterben

Estedt benötigt ein neues Domizil

Estedt. Die mutmaßlich größte Investition für die Feuerwehren im Gardelegener Stadtgebiet steht ab 2019 in Estedt an. Wie Gardelegens Stadtwehrleiter Sven Rasch erläutert, habe das bisherige Feuerwehr-Gerätehaus in der Dorfmitte von Estedt …
Estedt benötigt ein neues Domizil

Solpke: Betrunkener Fahrer (59) flüchtet nach Unfall in den Wald

pm/mih Solpke. Der Fahrer (59) eines Pkws Skoda Octavia kam am Donnerstagabend gegen 21.25 Uhr auf der Straße zwischen Solpke und Jerchel nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Baum.
Solpke: Betrunkener Fahrer (59) flüchtet nach Unfall in den Wald

Reparatur an Mittagsglocke

Gardelegen. Sie ist schon mehr als 500 Jahre alt. Die so genannte Mittagsschelle hängt ganz oben im Turm der Gardelegener Marienkirche. Aber sie bereitet Hans-Otto Bohlecke, dem Küster der evangelischen Kirchengemeinde, ein wenig Sorgen.
Reparatur an Mittagsglocke

„Jeder war schon in dieser Kaufhalle“

Letzlingen. Immer mehr Kinder, Erwachsene und Senioren kamen zu Fuß oder mit dem Fahrrad zum Dorfplatz in Letzlingen. Dorthin, wo auch die PUG-Kaufhalle ist. Von dieser verabschiedeten sie sich gestern Vormittag, denn die Verkaufsstelle wird zum 31.
„Jeder war schon in dieser Kaufhalle“

„30er Zone im gesamten Ort“?

Lindstedt. Etliche Lastwagen und Autos müssen durch Lindstedt fahren. Grund dafür ist die U3, die Umleitung, die Fahrer wegen der Sperrung der Bundesstraße 188 in Kloster Neuendorf nutzen müssen und die sie über die Ortschaften Hemstedt, Kassieck …
„30er Zone im gesamten Ort“?

Einblicke ins neue Schmuckstück

Gardelegen. Jahrelang sei er fast täglich an der Ruine vorbeigefahren. „Ich habe mich immer gefragt, warum das niemand saniert. “ Vor drei Jahren fand sich jemand: Er selbst. Marko Schmicker, Bauunternehmer aus Gardelegen, kaufte das ehemalige …
Einblicke ins neue Schmuckstück

15.000 Euro Schaden: Segelflugzeug muss notlanden

pm/mih Gardelegen. Samstagnachmittag, 14.55 Uhr: Ein 75-jähriger allein fliegender Pilot, wollte mit seinem Segelflugzeug, das sich an einem Schleppflugzeug befand, auf dem Segelflugplatz in Gardelegen starten.
15.000 Euro Schaden: Segelflugzeug muss notlanden

Bei Erntearbeiten gerät Feld in Brand

it Wernitz / Sichau. Zu einem Brand auf einem Getreidefeld an dem landwirtschaftlichen Weg, der von der Bundesstraße 188 bei Wernitz in Richtung Sichau führt (Höhe Putenmastanlage), kam es am Donnerstag.
Bei Erntearbeiten gerät Feld in Brand

„Alles im grünen Bereich“

Gardelegen. „Noch muss keiner Angst haben, seine Blumen nicht mehr bewässern zu können“, so die Geschäftsführerin des Gardelegener Wasserverbandes, Katja Rötz, „die Lage hat sich momentan wieder beruhigt, es ist alles im grünen Bereich“.
„Alles im grünen Bereich“

80.000 Euro Schaden: Verletzte Person nach Lkw-Unfall auf der B 188 bei Gardelegen

pm/jsf Gardelegen. Am Donnerstagmorgen gegen 10.50 Uhr kam es zu einem schweren Lkw-Unfall auf der Bundesstraße 188. Bei dem Unfall erlitt der Lkw-Fahrer mehrere Verletzungen und es entstand ein hoher Sachschaden von etwa 80.000 Euro.
80.000 Euro Schaden: Verletzte Person nach Lkw-Unfall auf der B 188 bei Gardelegen