Gardelegen – Archiv

Widerspruch durch den Tierschutzverein

Widerspruch durch den Tierschutzverein

Gardelegen. Der Tierschutzverein Gardelegen / Kalbe hat Widerspruch gegen die Entscheidung des Kreises eingelegt, dem Verein die Betriebserlaubnis für das Tierheim in Gardelegen zu entziehen.
Widerspruch durch den Tierschutzverein
Kicken mit Mustafa und Maher

Kicken mit Mustafa und Maher

Mieste. An manchen Tagen, vor allem an den Wochenenden, wird gebolzt. Auf dem Schotterplatz gleich neben dem Fußballplatz des FSV Eiche Mieste. Dort kicken Familien, die aus Syrien oder Afghanistan nach Deutschland geflüchtet sind und in Mieste …
Kicken mit Mustafa und Maher

Radfahrer gegrüßt: 25.000 Euro Schaden

sts Mieste. Man kennt sich in Mieste. Und so wollte am Donnerstag um kurz nach 9 Uhr der 61-jährige Fahrer eines Mercedes, der aus einer Nebenstraße der Himmelreichstraße in Mieste nach rechts abbiegen wollte, einen Radfahrer grüßen.
Radfahrer gegrüßt: 25.000 Euro Schaden

„Das darf nie wieder passieren“

Gardelegen. „Nutzt die Möglichkeit, mit jemandem ins Gespräch zu kommen, der ein Zeitzeuge ist“, sagte Schulleiter Dieter Collatz zu den Schülern der zehnten bis zwölften Klassen „und stellt Fragen, denn die Möglichkeiten, Zeitzeugen zu befragen, …
„Das darf nie wieder passieren“

Kartoffelige Wettbewerbe

Gardelegen. Erdäpfel schmecken in zahlreichen Varianten – das weiß jeder. Doch sie können auch anderweitig verwendet werden, wie die Mädchen und Jungen der Gardelegener Wander-Grund- und -Förderschule am Mittwoch erleben durften.
Kartoffelige Wettbewerbe

Verena Hemker ist die neue Vorsitzende

pm Gardelegen. Nach mehr als fünf Jahren gibt es einen Führungswechsel im Förderverein der integrativen Kindertagesstätte (Kita) Arche Noah. Verena Hemker löst Katrin Teßmer-Rost als Vereinsvorsitzende ab.
Verena Hemker ist die neue Vorsitzende

Gravierende Holzwurmschäden

Letzlingen. An alten Häusern nagt nicht nur der Zahn der Zeit, sondern auch oft der Holzwurm. Und dem großen Hunger des Hausbocks ist es geschuldet, dass Sanierungsarbeiten am Gebäude des Betreuungsforstamtes Letzlingen an der Straße Am Schlosspark …
Gravierende Holzwurmschäden

Zwei Mütter starten wieder durch

mei Altmark / Gardelegen. Kiril Marinow stammt aus Bulgarien, betreibt in Gardelegen ein Restaurant mit Partyservice. Bei ihm gibt es inzwischen eine „Muttischicht“ für Nicole Thieß und Mandy Vollbeding.
Zwei Mütter starten wieder durch

Passt, wackelt und hat Luft

Jävenitz. „Bleib ganz ruhig, das schaffen wir schon. “ Doch Heintje Demuth wollte nicht ruhig sein. Zog stattdessen ungeduldig an seiner Zigarette und klettert die Brüstung an der Hausfassade hinauf.
Passt, wackelt und hat Luft

Scheunenfunde: Die Bilder vom Oldtimertreffen in Miesterhorst

Stark! 70 Mopeds, 29 Land- und Baumaschinen, 48 Motorräder und 51 Oldtimerfahrzeuge aus der Altmark, dem Bördekreis und aus Niedersachsen, darunter einige echte Raritäten, konnten am Wochenende in Miesterhorst bewundert werden.
Scheunenfunde: Die Bilder vom Oldtimertreffen in Miesterhorst

Jung geblieben in 50 Jahren

wb Gardelegen. 50 Jahre ist es her, da stand Gardelegens dienstälteste Band zum ersten Mal auf der Bühne. Seither hat sich vieles verändert. Sie haben sich verändert. Aber ihr Spaß daran, Musik zu machen, ist auch nach fünf Jahrzehnten nicht weniger …
Jung geblieben in 50 Jahren

Von Liliput bis Lanz Bulldog

Miesterhorst. Das Scheunenfundtreffen in Miesterhorst erfuhr am Wochenende seine dritte Auflage.
Von Liliput bis Lanz Bulldog

Unter Drogen über die B188 und durch den Seitenstreifen

ds Gardelegen / Kloster Neuendorf. Das hätte richtig gefährlich werden können: Unter dem Einfluss von Amphetaminen war ein 35-jähriger Mann mit seinem Passat am Sonnabend gegen 21.50 Uhr auf der B188 unterwegs - zumindest teilweise auf der Straße.
Unter Drogen über die B188 und durch den Seitenstreifen

Backe, backe Hefekuchen

Lindstedt. Sie schauten ihr am Sonnabend ganz genau auf die Finger. Denn schließlich wollten Stefanie Strick aus Algenstedt sowie die drei Gardelegerinnen Birgit Bistrek, Ingrid Hohmann und Bürgermeisterin Mandy Zepig lernen.
Backe, backe Hefekuchen

Roboter auf der Rampe

red Altmark. Dass Lego mehr bietet, als nur mit kleinen Steinen zu bauen, haben Schüler mit Hilfe der Wirtschaftsjunioren Altmark unter Beweis gestellt. Die jungen Leute machten bei der 1. Lego-Bestenmesse in einem Gardelegener Autohaus mit.
Roboter auf der Rampe

Drainagen werden gebaut

Zichtau. Um den immer wieder auftretenden Blaualgen im Zichtauer Waldbad Herr zu werden, wurde eine Wasserleitung verlegt, um es mit Frischwasser aus dem allgemeinen Leitungsnetz zu speisen. Dazu gehörte auch ein Wasserzählerschacht für das Waldbad.
Drainagen werden gebaut

Hilfen für Geschädigte der Schlammlawine möglich

lam Gardelegen. Es war ein Sonnabend, der 13. Mai dieses Jahres, als es in Wiepke und Estedt hieß: Land unter!
Hilfen für Geschädigte der Schlammlawine möglich

Eine besondere Verkehrskontrolle

Letzlingen / Magdeburg. Ein ungewöhnliches Bild bot sich gestern Vormittag auf dem Letzlinger Marktplatz. Dort parkte nämlich ein grüner Polizeibus, dem – auf den ersten Blick – eine Vielzahl an Polizisten entstiegen waren.
Eine besondere Verkehrskontrolle

Erweiterung: Baugebiet am Dammkrug in Mieste gestern offiziell übergeben

Mieste. Erst Anfang Mai erfolgte der Spatenstich. Und am gestrigen frühen Abend vollzog die achtjährige Annely aus Mieste den offiziellen Scherenschnitt für das neu geschaffene Baugebiet am Dammkrug in Mieste.
Erweiterung: Baugebiet am Dammkrug in Mieste gestern offiziell übergeben

Ankündigungstafel für Miesterhorst gewünscht

Miesterhorst. 700 Euro für Ehrungen und Repräsentationen sowie 2 300 Euro für die Brauchtumspflege hat Gardelegens Ortsteil Miesterhorst 2017 zur Verfügung.
Ankündigungstafel für Miesterhorst gewünscht

Stefanie Koch neue Chefin des Tierschutzvereins

Gardelegen. Sie wollen in eine neue Zukunft starten und sich wieder für die Betreibung des Gardelegener Tierheims an der Lüffinger Landstraße bewerben.
Stefanie Koch neue Chefin des Tierschutzvereins

Laubentsorgung in Letzlingen per Big Bags

Letzlingen. Kalendarisch beginnt die dritte Jahreszeit am morgigen Freitag. Nach meteorologischer Sicht sind wir bereits mitten im Herbst. Dazu passen auch die eigenen Empfindungen. Denn „Bunt sind schon die Wälder“, so eine bekannte Liedzeile – …
Laubentsorgung in Letzlingen per Big Bags

Erster Besuch aus Eutzsch

Wiepke. Alles begann während eines Lehrgangs in der Landesfeuerwehrschule in Heyrothsberge. Dort kamen die Wiepkerin Linda Holz und ein gewisser Fabian Vosmer ins Gespräch.
Erster Besuch aus Eutzsch