Gardelegen – Archiv

Jugendliche aus Gardelegen und Umgebung lassen sich zu Schulweghelfern ausbilden

Jugendliche aus Gardelegen und Umgebung lassen sich zu Schulweghelfern ausbilden

Gardelegen. Immer mehr Schüler nutzen die öffentlichen Verkehrsmittel, um in die Schule zu kommen. Konflikte und Streitereien bleiben unter den Schülern auch während der Busfahrt nicht aus. Ein Schulweghelfer könnte da intervenieren.
Jugendliche aus Gardelegen und Umgebung lassen sich zu Schulweghelfern ausbilden
Essen angebrannt: Feuerwehreinsatz

Essen angebrannt: Feuerwehreinsatz

sts Gardelegen. Er wollte sich etwas zum Abendessen kochen. Doch das Essen brannte auf dem Herd in der Küche an. Und so ging am Mittwochabend um 20.50 Uhr die Brandmeldeanlage in einer Wohnung im zweiten Stock eines Mehrfamilienhauses an der Ecke …
Essen angebrannt: Feuerwehreinsatz

Ex-Lehrlingswohnheim wird entkernt: „Der Bau gefällt mir“

Gardelegen. „Der Bau gefällt mir. Er verfügt über große Räume, ist umgeben von viel Grün und hat eine optimale Lage“, sagt Marko Schmicker, Bauunternehmer aus Gardelegen.
Ex-Lehrlingswohnheim wird entkernt: „Der Bau gefällt mir“

Standort „absolut passig“

sts Gardelegen. Am Stadtrand von Gardelegen soll eine weitere Photovoltaik-Anlage gebaut werden. Mit diesem Thema befassten sich die Mitglieder des städtischen Hauptausschusses, der am Dienstagabend tagte.
Standort „absolut passig“

Genseke: Altmark statt Äthiopien

Gardelegen. Im Vorfeld äußerte sich der Gelobte: „Macht bloß nicht so viel Tamtam. “ Und: Am liebsten wäre es ihm, einfach zu gehen. „Ich bin nur mit einer Aktentasche hier hergekommen, ich würde am liebsten nur mit einer Aktentasche wieder gehen."
Genseke: Altmark statt Äthiopien

Noch bis morgen: Philipp-Müller-Straße ist gesperrt

sts Gardelegen. Noch bis zum morgigen Freitag gibt es in der Gardelegener Innenstadt eine Straßensperrung. Betroffen ist die Philipp-Müller-Straße in Höhe des Großen Hospitals. Im dortigen Bereich gibt es wegen Reparaturarbeiten am Strom- und …
Noch bis morgen: Philipp-Müller-Straße ist gesperrt

„Können wir keinem anhängen“

Letzlingen. Die Gräben auf dem breiten Grünstreifen in Letzlingen an der B 71 sind mittlerweile ausgebaggert, so wie es Gardelegens Bürgermeisterin Mandy Zepig bei einem Vor-Ort-Termin versprochen hatte.
„Können wir keinem anhängen“

Berges Trauerhalle erhält Vordach

Berge. Diese Maßnahme steht bereits seit mehreren Jahre auf der Wunschliste des Ortschaftsrates. Und derzeit wird nun gebaut. Die Trauerhalle auf dem Friedhof in Berge wird seit einigen Tagen saniert. Konkret: Das Gebäude erhält erstmals ein Vordach.
Berges Trauerhalle erhält Vordach

Drei Verletzte bei Unfall auf der B188 bei Mieste

ds Mieste. Ein schwerer Unfall ereignete sich heute morgen gegen 7.20 Uhr bei Mieste. An der Kreuzung L26/B188 missachtete ein VW-Crafter-Taxi die Vorfahrt eines Audi auf der Bundesstraße. Bei dem Unfall wurden drei Personen verletzt. Sie kamen ins …
Drei Verletzte bei Unfall auf der B188 bei Mieste

„Wann haut Ihr die Bayern weg?“

hb Jävenitz. Paul Seguin vom Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg war am Sonntag zu Gast bei den „Altmarkwölfen“ in Jävenitz. Der einzige Altmärkische Fanclub des VfL Wolfsburg hatte den Besuch organisiert.
„Wann haut Ihr die Bayern weg?“

So schmeckt die Welt

Gardelegen. Die Welt schmeckt süß wie frittiertes Eis, salzig wie spanische Mojo-Soße, würzig wie kenianisches Krokodilfleisch und satt-fettig wie der Kabeljau im original britischen hausgemachten Bierteigmantel.
So schmeckt die Welt

Anschauen und genießen

Gardelegen. Rupert Kaiser nannte sie gestern „Urgestein der Gardelegener Kunstszene, speziell der Malerei“, die er vor über 30 Jahren als Jungspund in der Kreisverwaltung kennenlernte und die ihm mit den Worten „sie malt wunderbar“ beschrieben wurde.
Anschauen und genießen

„Metal Frenzy“ geht in Runde vier: Vorverkauf startet am 1. Oktober

Gardelegen. Ja, es geht weiter! Das „Metal Frenzy Open Air“ geht in die vierte Runde. Vom 22. bis 24. Juni 2017 wird das Festivalgelände am Gardelegener Erlebnisbad erneut beben, so dass die Freunde von krachenden Schlagzeugen und harten …
„Metal Frenzy“ geht in Runde vier: Vorverkauf startet am 1. Oktober

Zepig: "Kündigung ist keine Option"

Gardelegen. „Das ist keine Option. Eine Kündigung der evangelischen Grundschule würde uns nicht entlasten. Denn die 80 Kinder müssten ja auch woanders beschult und im Hort untergebracht werden.“
Zepig: "Kündigung ist keine Option"

Delikatessen aus aller Welt

Gardelegen. Es wird die größte internationale Gaststätte in Gardelegen, die in einem wunderbaren Ambiente heute um 14 Uhr ihre Türen öffnet.
Delikatessen aus aller Welt

„Jeder Satz hat eine große Bedeutung“

Gardelegen. „Ich hab früh gemerkt, dass ich unvollständig bin und nach Erfüllung gesucht habe“, sagt Tino Fellenberg.
„Jeder Satz hat eine große Bedeutung“

Schnäppchen in Gardelegen unterm Hammer

lam Gardelegen. Richtige Schnäppchen konnten gestern in Gardelegen gemacht werden. Denn bei der Fundsachenversteigerung der Stadtverwaltung gab es beispielsweise Fahrräder ab einem Euro.
Schnäppchen in Gardelegen unterm Hammer

Eine Einrichtung für Groß und Klein

Gardelegen. Zwei Jahre ist es schon her seit die Mitglieder des Sozialausschusses im Jugendclub Mood waren, wie die Vorsitzende Sandra Hietel feststellte.
Eine Einrichtung für Groß und Klein

„Herzenssache Lebenszeit“

Gardelegen. Viel Zeit zum Luft holen und vor allem Stimme schonen blieb gestern Dr. Michael Schoof, Ärztlicher Direktor im Gardelegener Krankenhaus, Chefarzt für Innere Medizin, Internist und Diabetologe, sowie Dr. Jens Neumann von der Neurologie im …
„Herzenssache Lebenszeit“

Stück für Stück gehts auf den Boden zurück

Gardelegen. Er ist weithin sichtbar – der große Kran, der seit Montag an der Gardelegener Otto-Nuschke-Straße 25-29 im Einsatz ist. Denn mit dem Wochenstart begann der Abriss dieses Wohnblocks der Wohnungsgenossenschaft Gardelegen (WGG).
Stück für Stück gehts auf den Boden zurück

Doppelter Spaß und ernsthaftes Üben

hb Zichtau. Aus siebzig Prozent Spaß, aber auch aus dreißig Prozent ernsthafter Vorbereitung auf ihren Einsatz als künftige Retter, bestand das Wochenende für den Nachwuchs der Gardelegener Feuerwehr.
Doppelter Spaß und ernsthaftes Üben

Sicherheitstraining gegen Gewalt und Missbrauch

mz Gardelegen. Gerade im Grundschulalter sind Kinder nicht nur der Gewalt durch Erwachsene (zum Beispiel pädophile Übergriffe) ausgesetzt, sondern häufig auch durch Gleichaltrige (durch Mobbing oder körperliche Gewalt auf dem Schulhof) oder durch …
Sicherheitstraining gegen Gewalt und Missbrauch

Erstes Street Food Festival in der Altmark

Gardelegen. Von kommenden Freitag, 23., bis Sonntag, 25. September, öffnet das erste Street Food Festival in der Altmark seine Tore in Gardelegen und bietet unter dem Motto „Einmal um die Welt“ kulinarische Highlights wie Tapas, Thaifood, Smoothies, …
Erstes Street Food Festival in der Altmark