Gardelegen – Archiv

Ab Montag: Wieder Ampel auf der Bundesstraße 71

Ab Montag: Wieder Ampel auf der Bundesstraße 71

sts Berge. Die Fahrbahnerneuerungsarbeiten auf der Bundesstraße 71 zwischen den Ortschaften Ackendorf und Berge sind noch nicht ganz abgeschlossen. Deshalb wird es ab Montag, 29. Februar, wieder zu einer Ampelregelung kommen.
Ab Montag: Wieder Ampel auf der Bundesstraße 71
Qualm in Scheune: B 188 gesperrt

Qualm in Scheune: B 188 gesperrt

Kloster Neuendorf. Der Sachschaden ist nur gering, er liegt nach Angaben der Polizei bei gerade mal 100 Euro. Was vermutlich auch damit zu tun hat, dass die Scheune, in dem es am gestrigen Vormittag eine Rauchentwicklung gab, nicht mehr wirklich …
Qualm in Scheune: B 188 gesperrt

Es geht voran: Buswendeschleife noch dieses Jahr?

Gardelegen. „Unser Ziel ist es, dass die Buswendeschleife in diesem Jahr fertiggestellt wird.“ Das sagt Gardelegens Bauamtsleiter Engelhard Behrends.
Es geht voran: Buswendeschleife noch dieses Jahr?

Citroen gegen Mauer: Zwei Schwerverletzte in Dolchau

sts/mb Dolchau. Ein schwerer Unfall hat sich heute gegen 16 Uhr in Dolchau ereignet. Der Fahrer eines Citroen verlor auf dem Blaubasalt-Pflaster die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagen prallte gegen eine Mauer.
Citroen gegen Mauer: Zwei Schwerverletzte in Dolchau

Asbestverdacht: Miestes Bad bleibt

Mieste. „Wir haben unsere Abrisspläne gestoppt. “ Das erklärte Gardelegens Kämmerer Maik Machalz während der jüngsten Sitzung des städtischen Bauausschusses.
Asbestverdacht: Miestes Bad bleibt

Investor begründet Rewe-Pläne zum Neubau am Gardelegener Polizeikreisel

Gardelegen. Der Rewe-Markt an der OdF-Straße in Gardelegen soll weg vom jetzigen Standort. Geplant ist ein Neubau.
Investor begründet Rewe-Pläne zum Neubau am Gardelegener Polizeikreisel

Auch Bio-Skelett „Jonny“ mit dabei

Gardelegen. In der nächsten Woche müssen die Eltern der derzeitigen Viertklässler gemeinsam mit ihren Kindern entscheiden, welche weiterführende Bildungseinrichtung diese nach den Sommerferien besuchen werden.
Auch Bio-Skelett „Jonny“ mit dabei

Wartehalle steht

Berge. Im Zuge der Baumaßnahmen an der B 71 zwischen Berge und Estedt mussten die Bushaltestellen an beiden Seiten entfernt werden. Seit Montag steht – wenn auch ohne Verglasung, die aber noch angebracht wird – auf der Berger Dorfstraße wieder die …
Wartehalle steht

Rund 2,8 Millionen Euro fehlen

Gardelegen. Er liegt vor – der Haushaltsplanentwurf für 2016. Zum zweiten Mal in doppelter Buchführung in Konten (Doppik), 706 Seiten stark, mit zahlreichen Erläuterungen von Kämmerer Maik Machalz und noch großen Fehlbeträgen, die es auszugleichen …
Rund 2,8 Millionen Euro fehlen

Hoher Schaden auf der B 71

gü Winterfeld. Verkehrsunfall am Freitag gegen 14. 45 Uhr auf der Bundesstraße 71 in Winterfeld: Nach Polizeiangaben befuhr ein 30-jähriger Fahrzeugführer mit seinem polnischen Sattelzug die Straße in Richtung Salzwedel.
Hoher Schaden auf der B 71

„Overkill“ reißen die Bühne ab

Gardelegen. In knapp vier Monaten ist es soweit, denn dann steigt das 3. Metal Frenzy Open Air am Gardelegener Erlebnisbad. Von Donnerstag, 16. Juni, bis Sonnabend, 18. Juni, kommen dabei die Fans der härteren Gitarrenmusik voll auf ihre Kosten.
„Overkill“ reißen die Bühne ab

Gardelegen: Rewe-Markt will umziehen

Gardelegen. Rewe-Markt, der zweite Versuch. Der Lebensmittelmarkt an der OdF-Straße in Gardelegen will vom jetzigen Standort weg und plant einen Neubau in 70 Metern Entfernung und zwar direkt am Polizei-Kreisel, südlich der Gifhorner Straße.
Gardelegen: Rewe-Markt will umziehen

Drei neue Baugebiete in Gardelegen geplant

Gardelegen. Die Zeiten, als es auch in und um Gardelegen noch große Baugebiete gab, sind seit den 1990er Jahren vorbei. Damals entstand in Ackendorf und an der Gifhorner Straße in Gardelegen größere Eigenheimsiedlungen.
Drei neue Baugebiete in Gardelegen geplant

Modul da: Bald wieder grünes Licht

Gardelegen. In dieser Woche soll es wieder so sein wie früher: Die Ampel an der ehemaligen Postkreuzung in Gardelegen leuchtet wieder. Gestern war Rudi Rölecke, Mitarbeiter einer Firma aus Magdeburg, dabei, am Schaltkasten das neue Modul …
Modul da: Bald wieder grünes Licht

Detailverliebt in der Wohnung: Modelleisenbahn über vier Räume gebaut

Jävenitz. „Moment mal, ich zeige euch was.“ Heintje Demuth stellt sich an den Rand seiner Anlage. Die Kinder der Gardelegener Freizeitoase schauen gespannt. Dann drückt Demuth in seinem Wohnzimmer auf einen Knopf – und schwupps, kippt ein Baum um. …
Detailverliebt in der Wohnung: Modelleisenbahn über vier Räume gebaut

Mit Liebe zum Detail: Modelleisenbahn über vier Räume gebaut

Mit Liebe zum Detail: Modelleisenbahn über vier Räume gebaut

Rauch im Gardelegener Schützenhaus

sts Gardelegen. Gemeldet war ein Schornsteinbrand am Schützenhaus in Gardelegen. Doch als die Feuerwehr, um 10. 35 Uhr am gestrigen Vormittag per Sirene alarmiert vor Ort an der Gaststätte eintraf, stellte sich heraus, dass ein Topf mit heißem Öl …
Rauch im Gardelegener Schützenhaus