Gardelegen – Archiv

„Ich zieh das jetzt durch“

„Ich zieh das jetzt durch“

Gardelegen. Es ist ein ehrgeiziges Projekt, das Helfried Schmelzer betreibt: Seit Mai vergangenen Jahres bastelt er an einem Modell der Stadt Gardelegen. Im Rahmen des Altmärkischen Heimatfestes wird er der Öffentlichkeit den aktuellen Stand …
„Ich zieh das jetzt durch“
Italienisches Flair in Zichtau

Italienisches Flair in Zichtau

Zichtau. Ein langer Tag liegt hinter den Mitarbeitern des Zichtauer Gutes: 26 Skulpturen des italienischen Künstlers Jorio Vivarelli haben sie gestern in der Orangerie und im Park aufgestellt.
Italienisches Flair in Zichtau

„Das fühlt sich an wie Zuhause“

sts Gardelegen. Manch einer konnte vor Aufregung nicht schlafen – oder schlichtweg, weil der Bettnachbar schnarchte. Ein anderer schaute mit seinen Mitbewohnern abends „Die wilden Kerle 4“ im Fernsehen.
„Das fühlt sich an wie Zuhause“

„Der Löwenzahnsalat schmeckt lecker“

Zichtau. „Fit und Vital durch den Alltag“ – unter diesem Motto startete am 10. April ein Modellprojekt auf dem Gut Zichtau, das gemeinsam vom Gut, von der Median-Klinik Kalbe, von der AOK und vom Gardelegener Arzt Andreas Brendtner initiiert wurde.
„Der Löwenzahnsalat schmeckt lecker“

Aus Bernstein wird Botzler

Gardelegen. Zehn Jahre lang war Anette Bernstein die Kulturbeauftragte der Stadt Gardelegen.
Aus Bernstein wird Botzler

Laufrad-Wettbewerb und Topfschlagen

Mieste. Die Jungen der „Spatzengruppe“ brauchten gestern keine extra Aufforderung. Sie setzten sich auf die Bobbycars und Laufräder und „brausten“ im kleinen Wettbewerb über die Terrasse. Die Mädchen waren zunächst etwas zögerlicher.
Laufrad-Wettbewerb und Topfschlagen

„Das wäre fast der Sargnagel“

Gardelegen. Die Lage, darin waren sich die Mitglieder des Gardelegener Hauptausschusses einig, ist alles andere als optimal. Der Drogeriemarkt Rossmann befindet sich an der Kreuzung Wollbrandtseck am südlichen Ende der Gardelegener Fußgängerzone.
„Das wäre fast der Sargnagel“

Der Königin in den Bauch geschaut

Mieste. Mit einer flotten Intrade – so wird in der Musik ein kurzes instrumentales Eröffnungsstück bezeichnet – wurden sie begrüßt und lernten somit schon beim Eintreten in die Miester Kirche den Klang der Rühlmann-Orgel kennen.
Der Königin in den Bauch geschaut

Ende Juli: Sie kommen wieder

Letzlingen. Es ist eine Neuauflage geplant. Verschiedene Friedensgruppen und antimilitaristische Organisationen, vor allem aus dem Wendland, planen ein „Internationales Diskussions- und Aktions-Camp“ in der Altmark. Wie schon im vergangenen Jahr.
Ende Juli: Sie kommen wieder

Jävenitzer holten sich den Wanderpokal

Berge. Im vergangenem Jahr fiel sie aus verschiedenen Gründen aus. Und nach dem total verregneten Wochenende war die Sorge groß, dass die beliebte Waldolympiade für die Viertklässler auch in diesem Jahr sozusagen ins Wasser fällt.
Jävenitzer holten sich den Wanderpokal

Flugzeugfreunde wurden nass

Gardelegen. Der Blick auf das Wetterradar löste am Sonnabend nicht gerade Begeisterungsstürme bei Roland Koch aus.
Flugzeugfreunde wurden nass

Abriss Heizhaus und Schornstein

lam Gardelegen/Mieste. Das Projekt an sich hatte Planer Lutz Pfeiffer im Bauausschuss schon einmal vorgestellt.
Abriss Heizhaus und Schornstein

Ziel: Fertigstellung im Herbst

Gardelegen. Das größte Straßenbauvorhaben in diesem Jahr lässt nicht nur auf sich warten, sondern wird auch teurer als geplant – für die Stadt (54 000 Euro) und für den Wasserverband (92 000 Euro).
Ziel: Fertigstellung im Herbst

Mit einem Ballon auf Denkmalsuche

Salchau. Aufgestellt wurde der riesige Stein nach dem Ende des Ersten Weltkriegs. In Erinnerung und zum Gedenken an all jene Einwohner von Salchau, die während des Ersten Weltenbrands ums Leben kamen und im Felde blieben.
Mit einem Ballon auf Denkmalsuche

„Hoffe, dass der Stadtrat ablehnt“

Gardelegen. „Ich hoffe, dass der Stadtrat das ablehnt."
„Hoffe, dass der Stadtrat ablehnt“

Schwebende Gasmotoren im Gardelegener Schlüsselkorb

Die Eon-Avacon Wärme GmbH modernisiert derzeit das Blockheizkraftwerk im Gardelegener Wohngebiet Schlüsselkorb für rund eine Million Euro. Gestern wurden die beiden alten Gasmotoren – sechs Meter lang und 15 Tonnen schwer – mit einem Kran aus dem …
Schwebende Gasmotoren im Gardelegener Schlüsselkorb

Chemieunfall in Badel

Badel. Nach dem Achsenbruch eines Traktors ist das Gespann umgekippt und der Tank geplatzt. Rund 2000 Liter Pflanzengift trat aus und floss in die Kanalisation.
Chemieunfall in Badel

Mühlenfest nicht nur in der Region beliebt

mal Wiepke. Zum 20. Mühlentag in Sachsen-Anhalt wurde am Pfingstmontag das traditionelle Mühlenfest bei der Reichwaldschen Wassermühle in Wiepke gefeiert.
Mühlenfest nicht nur in der Region beliebt

Handwerkliches Hobby steckt an

mal Wiepke. Hunderte von Besuchern waren beim Wiepker Mühlenfest zu Gast. Fast alle sahen sich im alten Gebäude um. Dort fand ein kleines Jubiläum statt, denn bereits zum zehnten Spinntreffen kamen einige Frauen zusammen und erfreuten sich des alten …
Handwerkliches Hobby steckt an

Hemstedt entschied Pfingstturnier für sich

flo Kassieck. Auf eine bereits 32 Jahre lange Tradition kann das Kassiecker Fußballturnier zu Pfingsten zurückblicken und auch am vergangenen Sonntag stand das runde Leder wieder im Mittelpunkt.
Hemstedt entschied Pfingstturnier für sich

Doppelsieg für Jerchel

awe Jerchel. Es blieb spannend bis zum Schluss. Nicht nur für mehrere hundert Zuschauer, die am Sonntag nach Jerchel kamen, sondern auch für die 18 Reiter und Reiterinnen, die beim Kränzchenreiten an den Start gingen.
Doppelsieg für Jerchel

2000 Liter Pflanzengift tritt aus

Badel. Bei einem Chemieunfall am Dienstagmorgen sind rund 2000 Liter Pflanzengift aus einem Tank ausgelaufen. Einem Traktor brach die Achse, sodass das Gespann umkippte und der Behälter platzte.
2000 Liter Pflanzengift tritt aus

Chemieunfall in Badel

Badel. Zu einem Chemieunfall kam es am Dienstag Morgen, als ein Traktor mit seinem Tankanhänger den Ort passierte und dabei eine Achse zu Bruch ging. Das Gefährt kippte um, platzte auf und etwa 2 000 Liter kippten aus.
Chemieunfall in Badel