18-jährige VW-Fahrerin kommt zwischen Meßdorf und Büste von der Straße ab

Unfall auf der L 15: Wagen überschlägt sich und landet auf Dach

+
Auf dem Dach liegender VW einer 18-jährigen Fahranfängerin auf der L 15 zwischen Meßdorf und Büste.

jsf Bismark. Zu einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße 15 zwischen Meßdorf und Büste kam es am frühe Montagmorgen gegen 07.45 Uhr. Dabei verlor eine 18-Jährige VW-Fahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie geriet ins Schlingern und überschlug sich daraufhin mit ihrem Wagen.

Die junge Frau war mit ihrem Wagen auf der Landesstraße 15 von Meßdorf kommend in Richtung Büste unterwegs. In einer Kurve bemerkte sie eigenen Angaben zufolge, dass ihr Auto ins Schlingern geriet und nach rechts von der Straße abkam. Anschließend überschlug sich das Fahrzeug und kam auf dem Dach zum Liegen. Die 18-Jährige blieb glücklicherweise unverletzt und konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Am VW entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare