Lastwagen-Fahrer wollte noch bremsen

Radlerin (79) achtet nicht auf den Verkehr und kollidiert mit einem Lkw 

Eine 79-Jährige ist auf einem Fahrrad mit einem Lkw kollidiert und hat sich dabei verletzt.

pm/mih Bismark. Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Seniorin kam es am Montagmorgen im altmärkischen Bismark. Die 79-jährige Pedalritterin kollidierte mit einem Lkw.

Die Bismarkerin war gegen 8.25 Uhr in der Döllnitzer Straße auf einem Radweg mit dem Fahrrad unterwegs.

Als der Radweg durch eine Baustelle verengt wurde, fuhr sie unvermittelt auf die angrenzende Fahrbahn. Auf der Fahrbahn in gleicher Richtung befand sich zu diesem Zeitpunkt ein 41-jähriger Gardelegener mit einem Lkw. Er versuchte, noch zu bremsen und auszuweichen, stieß aber mit dem Rad zusammen.

Die Frau verletzte sich bei dem anschließenden Sturz und kam ins Krankenhaus, wie das Revier Stendal mitteilt. Am Fahrrad entstand Sachschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel