Bismarks Ortswehrleiter Thomas Oesemann bestürzt über plötzlichen Tod seines Ex-Vize

„Ein feiner Kerl ist gegangen“

+
Ein tragischer Unglücksfall: Beim 11. Elbdeichmarathon brach der 39-jährige Hobbyläufer Ronny Heiland zusammen. Die Rettungskräfte konnten ihn nicht mehr reanimieren. Umstehende Zuschauer und Marathon-Helfer waren geschockt.

Bismark. Es war ein tragisches Unglück, das sich am Sonntag während des 11. Elbdeichmarathons in Tangermünde abgespielt hat (AZ berichtete). Auf der Zielgeraden brach ein Läufer zusammen, ein Rettungswagen und zwei Notarzt-Teams rückten an.

Alle Versuche, den Mann wiederzubeleben, blieben erfolglos. Der 39-jährige Ronny Heiland ist noch an der Uferpromenade gestorben (AZ berichtete). Um das Leben des Halbmarathonläufers war über 40 Minuten vergeblich gekämpft worden.

Thomas Oesemann

Eine Nachricht, die neben der Familie, den Angehörigen, Arbeitskollegen und Veranstaltern der Laufveranstaltung auch Bismarks Ortswehrleiter Thomas Oesemann erschaudern lässt. Er und Ronny Heiland kannten sich gut, waren viele Jahre in der gleichen Feuerwehr aktiv. Oesemann als Ortswehrleiter in Bismark und Ronny Heiland von 2012 bis Mitte 2015 als sein Vize.

Der plötzliche Tod seines ehemaligen Stellvertreters hat beim gleichaltrigen Ortswehrleiter Wunden hinterlassen: „Ronny war ein freundlicher, hilfsbereiter, engagierter, lebensfroher und umgänglicher Mensch. Auch als er nach Stendal gezogen ist, hat er den Kontakt zu seinen Bismarker Kameraden aufrecht erhalten. Wir sind alle bestürzt über seinen plötzlichen Tod“, sagt er im AZ-Gespräch und kämpft mit einem Kloß im Hals.

„Ein feiner Kerl ist gegangen“, fügt er hinzu. Und nicht nur bei ihm sitzt der Schock immer noch tief, auch die Bismarker Kameraden haben mit der plötzlichen Todesnachricht zu kämpfen, sagt Oesemann. Das sei nach wie vor ein sehr präsentes Thema.

„Die Beerdigung ist am Mittwoch, 2. Mai, um 11 Uhr auf dem Friedhof in Bismark. Wer von den Feuerwehrkollegen Redebedarf hat, kann danach auf mich zukommen. Wir können uns zusammenzusetzen und darüber sprechen“, sagte er. Mit seinem unerwarteten Tod hinterlässt Ronny Heiland eine tiefe Lücke bei Familie, Freunden und Bekannten.

Von Marilena Berlan

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare