Bismark – Archiv

E-Ladesäulen: Nachbar reicht Bismark den Stecker

E-Ladesäulen: Nachbar reicht Bismark den Stecker

Klimaschutz und E-Mobilität: Die Einheitsgemeinde Bismark will den Anschluss nicht verlieren und kann auf einen Nachbarn hoffen. Laut Projektpartner Stadtwerke Stendal könnten die Ladesäulen bis Ende 2021 stehen.
E-Ladesäulen: Nachbar reicht Bismark den Stecker
Bismark: Turmfalke besetzt Goldene Laus

Bismark: Turmfalke besetzt Goldene Laus

Unterschiedlichste Vogelarten brüten in der Goldenen Laus, dem Wahrzeichen von Bismark. Der Turmfalke scheint willkommen, die Taube weniger.
Bismark: Turmfalke besetzt Goldene Laus

Laub an Straßen: Bismark reicht auch 2021 Säcke aus - und wartet ab

Herbst, Laub und dessen Entsorgung: Das Thema Laub an Straßen soll nicht allzu viel Staub aufwirbeln. Bismark gibt es sich bei dem Reizthema gelassen, reicht auch 2021 Säcke aus, wartet ab - und blickt auf den Landkreis.
Laub an Straßen: Bismark reicht auch 2021 Säcke aus - und wartet ab

Giftraupe des EPS plagt Bismark nimmersatt

Der Kampf gegen den Eichenprozessionsspinner geht in die nächste Runde. Bismark muss für die EPS-Abwehr mindestens stärker in Vorkasse gehen. Immerhin: Der Einsatz scheint sich auszuzahlen.
Giftraupe des EPS plagt Bismark nimmersatt

Jugendzentrum Bismark finanziell gesichert

Ein größerer Konflikt über den höheren Zuschuss für das Bismarker Jugendfreizeitzentrum bleibt aus. Der Stadtrat hat dem Finanzierungsplan für 2022 zugestimmt. Das JFZ ist seit 2020 in neuen Händen.
Jugendzentrum Bismark finanziell gesichert

Regionalmarkt Kläden soll Wochenmarkt Bismark befruchten

Der geplante Regionalmarkt in Kläden soll Kreise ziehen. Die Stadt will zugleich den schwächelnden Wochenmarkt in Bismark beleben. Ob diese Rechnung aufgeht, bleibt abzuwarten.
Regionalmarkt Kläden soll Wochenmarkt Bismark befruchten

Bismark will rundes Altmärkisches Heimatfest 2023

Bismark bewirbt sich um das Altmärkische Heimatfest 2023. Da es die 20. Auflage ist, hat es für die Stadt noch einmal besonderen Wert. Es gibt allerdings auch beachtliche Konkurrenz, die Kaiserstadt Tangermünde.
Bismark will rundes Altmärkisches Heimatfest 2023

Möllenbeck: Zufriedenstellende Badesaison ohne Schwung

„Eine positive Bilanz können wir ziehen“, schätzt Lars Reimann, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins, die Badesaison im Waldbad Dobberkau/Möllenbeck in diesem Jahr ein. Am vergangenen Samstag endete die Saison in den Bismarker Bädern.
Möllenbeck: Zufriedenstellende Badesaison ohne Schwung

Höherer JFZ-Zuschuss wirft Fragen auf

Einige Fragen rund um den Zuschuss für das Kinder- und Jugendfreizeitzentrum (JFZ) in Bismark für das Jahr 2022 gab es in der gemeinsamen Sitzung des Sozial- und des Bauausschusses zu diskutieren.
Höherer JFZ-Zuschuss wirft Fragen auf

Einheitsgemeinde startet noch neue Bauprojekte vor Jahresende

Es könnte angenommen werden, dass mit dem schlechten Wetter der vergangenen Wochen nur noch Bauarbeiten beendet und keine neuen begonnen werden. Dem ist aber in der Einheitsgemeinde Bismark nicht so. 
Einheitsgemeinde startet noch neue Bauprojekte vor Jahresende

Kinder fordern Tempo 30 zurück

Die Kinder des Berkauer Regenbogenlandes, eine Kindertagesstätte mitten in der Ortschaft, waren am Freitag auf Wanderschaft durch ihren schönen Ort. Doch die insgesamt drei Runden der Kinder mit ihren Erzieherinnen war nicht der Schönheit des Ortes …
Kinder fordern Tempo 30 zurück

Einheitsgemeinde geht Kooperation für mehr Breitbandanschlüsse ein

Lange genug mussten Anwohner der vier größten Bismarker Ortschaften bangen. Denn Teile von Bismark, Kläden, Schinne und Meßdorf werden nicht über den Zweckverband Breitband Altmark (ZBA) für den Breitbandausbau gefördert.
Einheitsgemeinde geht Kooperation für mehr Breitbandanschlüsse ein

Der Regen kommt zur richtigen Zeit

Nach der coronabedingten Pause von fast zwei Jahren konnte der Sportverein Schorstedt endlich wieder Fahrer aus der Region und dieses Jahr sogar aus weiteren Teilen Deutschlands auf seiner Motocross Strecke in Schorstedt zu einer Trainings- und …
Der Regen kommt zur richtigen Zeit

Erster Bismarker ZBA-Knotenpunkt gesetzt

Der Himmel zeigte sich verhangen und es war windig, als die Arbeiter des Zweckverbands Breitband Altmark (ZBA) sich am Mittwochmorgen daran machten, den Breitband-Knotenpunkt auf dem grünen Dreieck an der Dorfstraße in Darnewitz aufzustellen.
Erster Bismarker ZBA-Knotenpunkt gesetzt

Sportfest zum 70-jährigen Bestehen des Klädener Sportvereins

Wer an diesem Tag nicht wusste, was mit der Familie in Kläden zu unternehmen wäre, der war beim Sportfest aus Anlass des 70-jährigen Bestehens des Klädener Sportvereins (KSV) vor Turnhalle und Kegelbahn willkommen.
Sportfest zum 70-jährigen Bestehen des Klädener Sportvereins