Bismark – Archiv

Kolk Bismark: Badseilbahn für Kinder hakt

Kolk Bismark: Badseilbahn für Kinder hakt

Eine Seilbahn für Kinder soll das Freibad Kolk in Bismark bereichern. Das Projekt braucht noch Zeit. Die Stadt sieht zahlreiche offenen Fragen.
Kolk Bismark: Badseilbahn für Kinder hakt
Brückenbau an der Uchte in Käthen zieht sich

Brückenbau an der Uchte in Käthen zieht sich

Die neue Brücke in der Bismarker Ortschaft Käthen braucht mehr Zeit. Voraussichtlich ab Mitte Juli kann der Verkehr dort rollen. Die Überführung ist auch wichtig für das Hinterland nahe der B 188.
Brückenbau an der Uchte in Käthen zieht sich

„Das ist eben nicht nur Mucke“ – Meßdorfer Musikfesttage starten im August

Meßdorf – Kulturwirtschaftliche Pandemiefolgen sind im Herzen der Region angekommen.
„Das ist eben nicht nur Mucke“ – Meßdorfer Musikfesttage starten im August

Gendersprache trifft in Bismark einen Nerv

Gendersprache spaltet die Meinungen. CDU-Rathauschefin Annegret Schwarz lehnt das Ganze zwar nicht komplett ab, hat es aber auch nicht ansatzweise oben auf ihrer Liste stehen.
Gendersprache trifft in Bismark einen Nerv

20. Jahrestag der letzten Fahrt der Kleinbahn Hohenwulsch-Kalbe

Dass die letzte Fahrt der Kleinbahn auf der Strecke Hohenwulsch bis Kalbe inzwischen 20 Jahre her ist, hat Stefan Heidelmann überrascht.
20. Jahrestag der letzten Fahrt der Kleinbahn Hohenwulsch-Kalbe

Schäplitz setzt beim Dorfwettbewerb auf Gemeinschaft

Dieses Mal soll es klappen. Schäplitz nimmt nun schon zum fünften Mal am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ teil (AZ berichtete).
Schäplitz setzt beim Dorfwettbewerb auf Gemeinschaft

Bismark/Möllenbeck: Badesaison gut angelaufen

Mit ein paar Tagen Verzögerung haben nun am Sonnabend endlich die Freibäder in der Einheitsgemeinde Stadt Bismark die Badesaison eröffnet. Ab 13 Uhr konnten im Naturfreibad „Kolk“ sowie im „Waldbad“ Dobberkau/Möllenbeck die kleinen und großen …
Bismark/Möllenbeck: Badesaison gut angelaufen

Bismarker Brunnenfreunde pumpen ins Leere

In Bismark gibt es keine einzige Wasseranlage im öffentlichen Raum. Der Springbrunnen an der Breiten Straße ist schon länger beschädigt. Und selbst die Schwengelpumpe an historischer Stelle gibt kein Wasser. Das könnte sich ändern.
Bismarker Brunnenfreunde pumpen ins Leere

Bismarker Jugendfreizeitzentrum wieder gut besucht

Endlich geht es bergauf. Das attestiert Mitarbeiter Niclas Schmundt dem Bismarker Kinder- und Jugendfreizeitzentrum (JFZ) nach dem Absinken der Corona-Inzidenz im Landkreis.
Bismarker Jugendfreizeitzentrum wieder gut besucht

Bismarker arbeiten an Pilgerweg

Wenn es von Peter auf Paul zuläuft: Der Heimatverein wünscht sich einen Pilgerweg und eine zweite Figur. Ein solches Projekt könnte auch ins touristische Konzept der Stadt passen. Ob die kurze Strecke zwischen Markt und Goldener Laus ausreichen soll …
Bismarker arbeiten an Pilgerweg

Meßdorfer Betrieb will A2-Milch bekannter machen

„Das ist eine Sache, der wir uns angenommen haben. Deshalb dachten wir uns, dass es durch die Zeitung bekannter werden könnte“, erklärt Karsten Wienecke.
Meßdorfer Betrieb will A2-Milch bekannter machen