Bismark – Archiv

Maisfeld zwischen Büste und Bismark gerät in Brand

Maisfeld zwischen Büste und Bismark gerät in Brand

Im Sommer kämpften die Feuerwehren mit Getreide- und Waldbränden, jetzt brennt auch noch der Mais. Auf einem Feld zwischen Büste und Bismark kam es bei Ernteabreiten auf einem Feld auf dem Körner-Mais gedroschen wurde zu einem Brand.
Maisfeld zwischen Büste und Bismark gerät in Brand
Bismark: Jede Menge Spenden für Zvoristea

Bismark: Jede Menge Spenden für Zvoristea

Bismark. Auch in diesem Jahr war die Spendenbereitschaft für die Rumänienhilfe „Zvoristea“ des Diakonievereins, die immer im Altenpflegeheim „Neue Heimat“ in Bismark abgewickelt wird, ein Erfolg für die Ehrenamtlichen, die die Spenden dort …
Bismark: Jede Menge Spenden für Zvoristea

Neue Rettungswege für Speicher

mb Kläden. Der alte Speicher in Kläden wird für die Besucher sicherer gemacht. Dazu werden für die obere Etage, wo sich die Vereinsräume des Modelleisenbahnclubs Kläden befinden, neue Rettungswege eingerichtet.
Neue Rettungswege für Speicher

Moped beschädigt Ford: Fahrer kommt erst ins Straucheln und haut dann ab

mb/mih Bismark. Ganz schön frech verhielt sich am Donnerstag gegen 15 Uhr der Fahrer eines Mopeds auf der Büster Straße in Bismark.
Moped beschädigt Ford: Fahrer kommt erst ins Straucheln und haut dann ab

Aus tristem Betonklotz einen Hingucker gemacht

mei Späningen. Vier junge Künstler haben mit viel Geschick und Kreativität aus dem tristen Betonklotz an der Straße „Zu den Linden“ in Späningen einen echten Hingucker gemacht: Mit Unterstützung der Avacon ist das Trafohäuschen farblich gestaltet …
Aus tristem Betonklotz einen Hingucker gemacht

Mobile, wetterfeste Tischtennisplatte für die Bismarker Grundschule

mb Bismark. Über ein ganz besonderes Geschenk konnten sich die Mädchen und Jungen der Bismarker Grundschule am letzten Schultag vor den Herbstferien freuen. Der Förderverein der Grundschule hatte eine mobile, wetterfeste Tischtennisplatte auf dem …
Mobile, wetterfeste Tischtennisplatte für die Bismarker Grundschule

Nötigung mit Schreckschusswaffe in Bismark

jsf/pm Bismark. Am Dienstagnachmittag gegen 14.54 Uhr kam es im Bereich der Grünenwulscher Straße zu einer Nötigung mit einer Schreckschusswaffe.
Nötigung mit Schreckschusswaffe in Bismark