Bismark – Archiv

„Ein feiner Kerl ist gegangen“

„Ein feiner Kerl ist gegangen“

Bismark. Es war ein tragisches Unglück, das sich am Sonntag während des 11. Elbdeichmarathons in Tangermünde abgespielt hat (AZ berichtete). Auf der Zielgeraden brach ein Läufer zusammen, ein Rettungswagen und zwei Notarzt-Teams rückten an.
„Ein feiner Kerl ist gegangen“
„Schnell ernten und loswerden“

„Schnell ernten und loswerden“

Bismark. Ab dem ersten Juli wird es in Bismark gegenüber des Zuchtzentrums der Rinder Allianz, Am Osterburger Wege, eine Getreideannahmestelle für Landwirte geben. Die dafür benötigte Freifläche (gut 18 000 Quadratmeter groß) hat die Baro Lagerhaus …
„Schnell ernten und loswerden“

Motor brennt: Traktor dick mit Schaum eingedeckt

mb Schinne. Einen brandheißen Einsatz, im doppelten Sinn, hatten die Feuerwehren Kläden, Steinfeld und Schinne sowie Bismark am Freitag nach 13. 30 Uhr. In Schinne am Rochauer Weg stand ein Traktor in Flammen.
Motor brennt: Traktor dick mit Schaum eingedeckt

„Nur gemeinsam sind wir stark“

Hohenwulsch. Großer Andrang vor dem Info-Zentrum des Natur- und Heimatvereins Bismark/Kläden: Weil kürzlich immer mehr Menschen vorbeikamen, um an der traditionellen Saisoneröffnung teilzunehmen, mussten noch einige Sitzbänke und Tische zusätzlich …
„Nur gemeinsam sind wir stark“

In Kremkaus Kirche ist der Holzwurm drin

Kremkau. Über 20 Jahre mussten Kremkaus Kirchengemeindemitglieder und Kirchenbesucher auf Musik in Gottesdiensten, Andachten und Konzerten verzichten. Diesen Abstrich will man jetzt nicht mehr machen, deshalb soll die Röver-Orgel restauriert werden.
In Kremkaus Kirche ist der Holzwurm drin

Täglich Verstöße gegen die Regel

mb Bismark. Geht es nach der derzeitigen Beschilderung der Straße der Einheit in Bismark, begehen jeden Tag dutzende Fahrzeugführer dort Verstöße gegen die Verkehrsregelung, denn die Straße ist laut der Schilder für jeglichen Verkehr außer für …
Täglich Verstöße gegen die Regel

Energiespar-Stadt kann ein Licht aufgehen

tz Bismark. Nun bekommt es die Einheitsgemeinde schwarz auf weiß: Bund und Land unterstützen die Stadt Bismark bei der Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf energiesparende LED-Technik.
Energiespar-Stadt kann ein Licht aufgehen