Bismark – Archiv

Flüchtlingsunterkunft unter Wasser gesetzt

Flüchtlingsunterkunft unter Wasser gesetzt

tje Bismark. Vor seiner Erstbelegung als Flüchtlingsunterkunft ist in der Nacht vor der Demonstration der Partei „Die Rechte“ in Stendal ein Wohnhaus in Bismark vorsätzlich geflutet worden.
Flüchtlingsunterkunft unter Wasser gesetzt
Polizei nimmt Einbrecher in Bismark fest

Polizei nimmt Einbrecher in Bismark fest

mei Bismark. Die Polizei hat am Sonntagnachmittag in Bismark einen Einbrecher auf frischer Tat erwischt. Der 37-Jährige war gerade in den Aldi-Markt an der Döllnitzer Straße eingebrochen, als ihn eine Polizeistreife um 14.20 Uhr überraschte und …
Polizei nimmt Einbrecher in Bismark fest

Bismarker verbrennen ausgediente Tannen

Bismark. Üblicherweise wird im Januar in den meisten Haushalten der vorweihnachtliche Zustand wiederhergestellt. Auch die Weihnachtsbäume werden abgeschmückt und entsorgt.
Bismarker verbrennen ausgediente Tannen

Weitere Wege zum Notdienst

Bismark. Wer in seinem Leben schon einmal außerhalb der üblichen Praxissprechzeiten so starke Zahnschmerzen hatte, dass er unbedingt einen Zahnarzt aufsuchen musste, weiß, wie wichtig kurze Wege zu einem Notdienst sind.
Weitere Wege zum Notdienst

Ein „Held“ unterwegs in Bismark

Bismark. Zehn, neun, acht, sieben, sechs... gesundes, neues Jahr – hieß es in der Silvernacht auch in der Bismarker Gaststätte „Weißer Schwan“. Hier hatten Wirt Jörn Teuber und sein Team zu einer der größten Silvesterpartys in der Einheitsgemeinde …
Ein „Held“ unterwegs in Bismark