Bismark – Archiv

Stein, Selfie und die Bahn: „Muss es erst Tote geben?“

Stein, Selfie und die Bahn: „Muss es erst Tote geben?“

Bismark / Magdeburg. Der Zug rast durch den Haufen hindurch, einige Steine zerbersten. Dass niemand von einem der Splitter getroffen wird oder etwas anderes Schlimmes passiert, ist ein Wunder. Immer wieder treibt es junge Leute auf Bahnanlagen.
Stein, Selfie und die Bahn: „Muss es erst Tote geben?“
Garten-Umweltbildungs-Mobil zu Gast in der Hohenwulscher Kita „Villa Kunterbunt“

Garten-Umweltbildungs-Mobil zu Gast in der Hohenwulscher Kita „Villa Kunterbunt“

nt Hohenwulsch. Kindern und Erzieherinnen ausgewählter Kindertageseinrichtungen Umweltbildung näher zu bringen, ist das erklärte Ziel des Garten-Umweltbildungs-Mobils (G-Ubimo), das im Auftrag der Gartenakademie Sachsen-Anhalt im ganzen Land …
Garten-Umweltbildungs-Mobil zu Gast in der Hohenwulscher Kita „Villa Kunterbunt“

54 weniger Arbeitslose am Arbeitsort Bismark

Bismark. Ende Februar hat die Bundesagentur für Arbeit ihre Beschäftigungsstatistik für alle Städte herausgebracht. Für Bismark sehen die Zahlen im Vergleich zum Vorjahr sehr stabil aus.
54 weniger Arbeitslose am Arbeitsort Bismark

Verwaltung meldet vom Eichenprozessionsspinner befallene Bäume

Bismark / Stendal. Zurzeit erfassen die Gemeinden die Bäume, die vom Eichen-Prozessionsspinner befallen sind, um diese dem Landkreis zu melden. Denn der ist für die Bekämpfung zuständig.
Verwaltung meldet vom Eichenprozessionsspinner befallene Bäume