Bismark – Archiv

Für einen artenreichen Fischbestand

Für einen artenreichen Fischbestand

Kläden. Obwohl sich der Köhnsee erst in den vergangenen Jahren zu einem richtigen Angler-Paradies entwickelte, hat die Ortsgruppe Kläden im Anglerverein Stendal zu ihrem 25. Jubiläum Urkunde und Pokal als Auszeichnung „Beste OG im Anglerverein …
Für einen artenreichen Fischbestand
Bürgersilber mit Motiven im Flur verteilt

Bürgersilber mit Motiven im Flur verteilt

Hohenwulsch. Ein Steckenpferd mit zwei handfesten Auslösern führte dazu, dass Marlis Hagen aus Hohenwulsch regelrecht vernarrt ist in das Sammeln von Kaffeekannen aus Porzellan und Metall sowie von Zinntellern mit speziellen Motiven.
Bürgersilber mit Motiven im Flur verteilt

Strategien mit Bürgern gemeinsam entwickeln

Bismark. Die Bevölkerung altert immer mehr und wird bis zum Jahr 2025 noch um weitere 22 Prozent abnehmen. Diesem demografischen Wandel soll die Anpassungsstrategie „Bismark 2025“ entgegenwirken.
Strategien mit Bürgern gemeinsam entwickeln

Mit 1,3 Promille noch gerade gehen

Bismark. Die Gruppe „Kasiecker“ hat gewonnen und damit bewiesen, wie viel sie vom Thema Sucht versteht. Doch ging es gestern in der Aula der Bismarker Mehrzweckhalle nicht vorrangig ums Gewinnen, als sich die achten und neunten Klassen versammelt …
Mit 1,3 Promille noch gerade gehen

Körper mit Gymnastik fit halten

Schorstedt. Dehnen, mit dem Ball oder Partner üben, gemeinsam aktiv sein – die Damen-Gymnastikgruppe des Sportvereins (SV) Schorstedt bietet Frauen jeden Alters Gelegenheit, in lustiger und geselliger Runde fit zu bleiben. Das Vergnügen ist aber …
Körper mit Gymnastik fit halten

Gymnasiastinnen boten Heißes

mb Berkau. Zum nunmehr 21.  Mal gab der Gemischte Chor „Eintracht“ Berkau-Bismark ein Adventskonzert in der örtlichen Kirche. Otto Herrmann persönlich hatte den Begrüßungspart übernommen.
Gymnasiastinnen boten Heißes

Ein großes Danke in der Vorweihnachtszeit

ohe Bismark. Weihnachten ist nicht nur die Zeit der Geschenke. Viele Menschen nutzen die Adventszeit auch, um einmal „Danke“ zu sagen.
Ein großes Danke in der Vorweihnachtszeit

Maxima ist neue Miss RSA

Sie ist rotbunt, sie gehört zur Klasse der alten Kühe, hat schon drei Kälber und sie kommt aus Herbergen bei Essen: Maxima ist die neue „Miss RSA 2011“. Bei der 21.
Maxima ist neue Miss RSA

„Leader ist greifbare Brüssel-Politik“

Kläden. „Ohne ihre Arbeit hier vor Ort ist unsere Arbeit in Brüssel völlig nutzlos. “ EU-Generaldirektor für Regionalpolitik Dr. Dirk Ahner besuchte gestern die Einheitsgemeinde Bismark.
„Leader ist greifbare Brüssel-Politik“

Der Baum ist endlich gefällt

Kläden. Der Baum ist gefällt. Dank dem Einsatz von Bundestagsabgeordneter Katrin Kunert (Die Linke), der Ordnungsamtsleiterin der Einheitsgemeinde Irene Kersten und der AZ muss Ilse Wahle bei Sturm nun keine Angst mehr um ihr Haus in direkter …
Der Baum ist endlich gefällt

Top gestylt zum perfekten Auftritt

Bismark. Waschen, die Topline fixieren, Glanzspray ins Fell und raus in die Halle. „Und dann liegt es nicht mehr in unserer Hand. Wir haben dann alles getan. “ Jürgen Hofmann ist einer der 20 so genannten Fitter, die die Kühe für die 21.
Top gestylt zum perfekten Auftritt

20 Jahre Raumzellen aus Bismark

mb Bismark. „Wir hätten auch zwei Feiern machen können, doch wir machen lieber eine ordentliche“, erklärte Bernd-Heinz Boehm. Der Geschäftsführer der Bismarker Container Bau (Bicoba) begrüßte seine Belegschaft zum 20.  Firmengeburtstags im …
20 Jahre Raumzellen aus Bismark

Damit die Stresswaage nicht zu sehr ausschlägt

Bismark. Kinder reagieren anders auf Stress. Körperlich. Dagegen will Stephanie Bemmann etwas tun und hat bei der Bismarker Grundschule offene Türen eingerannt, wie sie selber sagt. Gestern fand die Abschlussveranstaltung statt.
Damit die Stresswaage nicht zu sehr ausschlägt