Mahnfeuer gegen den Wolf: Im Notfall soll Einhalt möglich sein

Weidetierhalter wollen die Politik wachrütteln

Mahnfeuer gegen den Wolf: Im Notfall soll Einhalt möglich sein

mb/tje Kläden / Schollene. Mit Mahnfeuern in Kläden bei Bismark sowie zwischen Schollene und Molkenberg in Ostelbien haben mehr als 100 Landwirte, Jäger und Schäfer der Altmark gegen die unkontrollierte Ausbreitung des Wolfes demonstriert. 
Mahnfeuer gegen den Wolf: Im Notfall soll Einhalt möglich sein
„Hauptsache Spaß gehabt“
„Hauptsache Spaß gehabt“
„Hauptsache Spaß gehabt“
Wissenswertes aus dem Wald
Wissenswertes aus dem Wald
Wissenswertes aus dem Wald
Ein Fest zu Ehren der Garlipper Schwengelpumpe
Ein Fest zu Ehren der Garlipper Schwengelpumpe
Schinner trotzen dem Regen
Schinner trotzen dem Regen

Fotos und Videos aus der Altmark

Salzwedel

Tag des offenen Denkmals in Salzwedel

Tag des offenen Denkmals in Salzwedel
Klötze

Tag des Waldes im Zartau - die Bilder

Tag des Waldes im Zartau - die Bilder

AZ-TV

Video

Video: Unterstützen Sie die Region – werden Sie Heimatshopper

Video: Unterstützen Sie die Region – werden Sie Heimatshopper
„Fehler macht jeder mal"
„Fehler macht jeder mal"
„Lehrermangel ist Bildungsmangel“
„Lehrermangel ist Bildungsmangel“
„Es wäre nur ein Wunsch“
„Es wäre nur ein Wunsch“
„An einem Strang ziehen“
„An einem Strang ziehen“
„Ständig in Kontakt mit der Natur“
„Ständig in Kontakt mit der Natur“
„Über Ihren Tellerrand schauen“
„Über Ihren Tellerrand schauen“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
„Haases Pfiff der Woche“
„Haases Pfiff der Woche“
Das Abo-Angebot zur Bundestagswahl
Das Abo-Angebot zur Bundestagswahl

Eddi Stapel: Bürgerrechtler und Vorkämpfer der DDR-Schwulenbewegung verstorben

Bismark. Eduard (Eddi) Stapel ist tot. Der Bürgerrechtler und Vorkämpfer der DDR-Schwulenbewegung ist am 3. September nach langer, schwerer Krankheit verstorben. 
Eddi Stapel: Bürgerrechtler und Vorkämpfer der DDR-Schwulenbewegung verstorben

Bismarker Kirchhofstraße im Zeitplan: Einschränkungen in Schinne / Vollsperrung in Steinfeld

ann Bismark. „Die Arbeiten an der Bismarker Kirchhofstraße liegen im Zeitplan“, informierte Bismarks Bauamtsleiter Erik Dähne kürzlich den Ausschuss für Bau, Wirtschaft, Tourismus und Sport.
Bismarker Kirchhofstraße im Zeitplan: Einschränkungen in Schinne / Vollsperrung in Steinfeld

Badespaß 2017 geht zu Ende

mb Bismark / Dobberkau. Am morgigen Sonntag, 3. September, ist der letzte offizielle Badetag dieser Saison im Bismarker Kolk und im Waldbad Dobberkau-Möllenbeck, doch angesichts der aktuellen Wetterlage wird es wohl keinen Boom mehr geben.
Badespaß 2017 geht zu Ende

Klein Schernikau ganz groß

mb Schernikau. Der Sonnabendnachmittag stand im kleinen beschaulichen Schernikau ganz im Zeichen der Ortsfeuerwehr, denn die hatte zusammen mit ihrem Förderverein zum Straßenfest eingeladen.
Klein Schernikau ganz groß
89.0 RTL Clubs United: Tanz in den Mai im Speicher
89.0 RTL Clubs United: Tanz in den Mai im Speicher

Bismark - 20.09.17

  • Mittwoch
    20.09.17
    unterschiedlich bewölkt
    45%
    15°

Die ist ja riesig!

mb Bismark. Als der Bismarker Kleingartenfreund Günther Nieber (76) vor wenigen Tagen im Radio hörte, was einige doch für einen Aufwand betreiben, damit ihre Sonnenblumen eine stattliche Höhe erreichen, dachte er sich:
Die ist ja riesig!

Feriensommer mit Pfiff

mei Badingen. An die Sommerferien 2017 werden sich die Kinder aus dem Badinger Hort der Tagesstätte „Wichtelhausen“ wohl noch lange erinnern. Kay Sturm hat zusammengetragen, was die Mädchen und Jungen so alles unternommen haben.
Feriensommer mit Pfiff

Polkau siegt vor Grävenitz und Wollenrade

mb Grävenitz. Das Wetter war wie bestellt, die Sonne strahlte mit den Gästen des Grävenitzer Dorffestes um die Wette. Schon von Weitem waren die Martinshörner der historischen Löschfahrzeuge wie IFA W50 oder Garant zu hören.
Polkau siegt vor Grävenitz und Wollenrade

Zuckertüten per Feuerwehr

mb Schinne. Neben den Erstklässlern in der Grundschule Bismark hat auch für 24 Abc-Schützen in Schinne der Schulalltag begonnen.
Zuckertüten per Feuerwehr

Mahnfeuer in Sachen Wolf

Bismark / Kläden. Bismarks Einheitsgemeinde-Bürgermeisterin Annegret Schwarz ruft zur Teilnahme an einem Mahn- und Solidarfeuer in Sachen „Wolf“ am Freitag, 15. September, ab 19. 30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in Kläden bei Bismark auf.
Mahnfeuer in Sachen Wolf

„Ich setze meine Fußstapfen daneben“

Bismark. Am 27. Januar dieses Jahres hat Annegret Schwarz ihr Amt als Bismarks Bürgermeisterin angetreten. Seitdem ist ein halbes Jahr vergangen. Und sie sagt voller Überzeugung: „Mir macht meine Arbeit sehr viel Spaß.
„Ich setze meine Fußstapfen daneben“

Aus den anderen Städten