Stadtkirche Bismark

Kirchenfenster strahlen in die Nacht

In der Stadtkirche zu Bismark gibt es gleich mehrere Schätze, etwa die Orgel, den Altar und die Bleiglasfenster im Giebel des Chorraums. Diese drei Fenster werden allerdings kaum wahrgenommen, denn der prächtige Altar verdeckt sie. Jetzt kann man diese prächtigen und bunten Kunstwerke jedoch in …
Kirchenfenster strahlen in die Nacht
Boxkampf statt großer Feier
Boxkampf statt großer Feier
Boxkampf statt großer Feier
„Haben einige Gäste verloren“
„Haben einige Gäste verloren“
„Haben einige Gäste verloren“
Den Hof voller Geschichten gezeigt
Den Hof voller Geschichten gezeigt
Angeblicher Entführungsfall in Bismark – Polzei warnt vor Schadsoftware
Angeblicher Entführungsfall in Bismark – Polzei warnt vor Schadsoftware
Beetzendorf-Diesdorf

Großer Ansturm bei Impfaktion in Beetzendorf

Großer Ansturm bei Impfaktion in Beetzendorf
Kalbe

Vahrholzer Wahllokal soll bleiben

Vahrholzer Wahllokal soll bleiben
Salzwedel

Lehrer am Limit: Pandemie
macht Salzwedeler Schulen zu schaffen

Lehrer am Limit: Pandemie
macht Salzwedeler Schulen zu schaffen

Bismark: Mit Licht die Straße erobert

Für die Kinder der Kindertagesstätte „Pusteblume“ ging es am Mittwochabend mit ihren Laternen durch die Straßen von Bismark. Gemeinsam mit den Eltern feierten sie das Laternenfest.
Bismark: Mit Licht die Straße erobert

Jecken rüsten zur großen Party

Jährlich am 11. November beginnt im Allgemeinen die Karnevalssaison, so auch in Bismark. Nur in Schinne ist alles etwas anders. Da, wo es auch keinen Elferrat gibt, stehen andere Termine im Fokus. Das Wichtigste zuerst: Der Schinner Carneval Club (SCC) befindet sich, nachdem im Vorjahr coronabedingt alles ausgefallen ist, in den Planungen für eine diesjährige Session. Allerdings wird sie voraussichtlich auch anders verlaufen, als die „Stammgäste“ aus Nah und Fern es aus der Vergangenheit gewohnt sind.
Jecken rüsten zur großen Party
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Jahresendspurt: Da ist viel für Dich drin!

Jahresendspurt: Da ist viel für Dich drin!
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Der große Marktplatz für Kleinanzeigen: unsere Fundgrube
Der große Marktplatz für Kleinanzeigen: unsere Fundgrube

Klädener Adventsmarkt findet abgespeckt statt

Der Adventsmarkt in Kläden wird stattfinden. Diese gute Nachricht kann Martin Nahrendorf, zuständig für Wirtschaftsförderung in der Einheitsgemeinde, auf AZ-Anfrage verkünden.
Klädener Adventsmarkt findet abgespeckt statt

Sekundarschule Bismark eröffnet Multifunktionsraum im Kleinen

Nach langem Warten konnte am Montag intern der Multifunktionsraum der Sekundarschule Bismark eröffnet werden. Der Raum wird aktiv von den Schülern sowohl für das Mittagessen als auch in den Freistunden genutzt.
Sekundarschule Bismark eröffnet Multifunktionsraum im Kleinen

Grassauer kümmert sich um zusätzliche Schilder für Hünengrab

Hünengrab-Schilder sind immer wieder an Straßen zu finden. Aber ihnen tatsächlich zu ihrem Ziel zu folgen, ist nicht immer einfach.
Grassauer kümmert sich um zusätzliche Schilder für Hünengrab

Hindenburg-Park in Büste soll seinen Weg finden

Er liegt ziemlich versteckt und soll aus dem Dornröschenschlaf geholt werden. Die Stadt Bismark will den Park in Büste beleben. Nicht zuletzt Radtouristen könnten dort vermehrt Station machen.
Hindenburg-Park in Büste soll seinen Weg finden
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Bismark - 04.12.21

  • Samstag
    04.12.21
    bedeckt, leichter Schnee
    80%

„Rollendes“ Treffen der LAG Mittlere Altmark im Gespräch

Die Leader-Familie der Lokalen Aktionsgruppe Mittlere Altmark (LAG MA) konnte sich unter Beachtung der Corona-Maßnahmen wieder in Präsenz zu ihrer Vorstandssitzung und Mitgliederversammlung treffen.
„Rollendes“ Treffen der LAG Mittlere Altmark im Gespräch

Halloween-Umzug durch Bismark: Gruseln mit 3G

Die „Goldene Laus“ wird dieses Mal nur von jungen Hexen, Monstern und anderen gruseligen Wesen bespukt. Aber immerhin dürfen sie wieder. Im Unterschied zum vergangenem Jahr findet der Umzug zum und die Hexenstunde am Bismarker Wahrzeichen dieses …
Halloween-Umzug durch Bismark: Gruseln mit 3G

Kein Tempo 30 an Steinfelder Bushaltestelle

Nun scheint sich der Nebel um die Steinfelder Bushaltestelle etwas zu lichten.
Kein Tempo 30 an Steinfelder Bushaltestelle

Meßdorfer Glocken: Spendenziel fast erreicht

Die Kosten für das Meßdorfer Projekt, zwei Ersatzglocken für die während des Zweiten Weltkrieges beschlagnahmten Klangkörper gießen zu lassen, haben sich aufgrund der allgemeinen Preissteigerung auf 72 100 Euro erhöht.
Meßdorfer Glocken: Spendenziel fast erreicht

„Bismarker Lausbuben“ hoffen auf Karnevalsumzug

„Bismark et levt“ war im November 2020 und diesem Frühjahr leider nicht zu hören. Anders soll es mit etwas Hoffnung in der kommenden Karnevalssaison werden.
„Bismarker Lausbuben“ hoffen auf Karnevalsumzug

Ortsumfahrt in Bismark nur ausgebremst

Blechmassen zwängen sich durch das Zentrum. Für Ortsbürgermeisterin Ruth Rothe ist eine Ortsumfahrung Bismark nicht vom Tisch. Ältere Pläne sollen auf den Tisch und die Möglichkeiten neu diskutiert werden.
Ortsumfahrt in Bismark nur ausgebremst

Aus den anderen Städten

Arendsee

Scharfe Worte aus dem Integrationsdorf in Richtung Stadttourismus

Scharfe Worte aus dem Integrationsdorf in Richtung Stadttourismus
Stendal

36 Stadtratsbeschlüsse auf der Ablage

36 Stadtratsbeschlüsse auf der Ablage
Gardelegen

Trotz 3 G: Flexible Arbeitszeit bleibt

Trotz 3 G: Flexible Arbeitszeit bleibt
Gardelegen

177 Erstimpfungen in Gardelegen an zwei Tagen

177 Erstimpfungen in Gardelegen an zwei Tagen