Volker Brauer leitet Ausbildung

Wehr in Diesdorf fit gegen Waldbrände

+
Mit der Spritze auf der Leiter: So wurde am Sonnabend bei der Diesdorfer Feuerwehr das sichere Löschen auf Distanz geübt. Solche Einsätze werden wichtiger.

Diesdorf – Um die Aktiven fit für die immer wichtiger werdende Bekämpfung von Wald- und Feldbränden zu machen, war die Truppe der Diesdorfer Feuerwehr am Sonnabendnachmittag zusammen mit Ausbilder Volker Brauer ausgerückt.

Alter Hase, junge Füchse: Ausbilder Volker Brauer (Mitte) zeigt Tricks der Waldbrandbekämpfung im Kiefernforst.

Bei der Ausbildung an den Teichen in Richtung Abbendorf ging es an den Saugbrunnen, der jedoch versandet schien. An eine Löschwasserentnahme war nicht zu denken. Dann wurde das Löschen von Objekten mit Sicherheitsabstand geübt. Im Wald gab Brauer Tipps für die Eindämmung von Waldbränden. zu

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare