30-Jähriger an Nase verletzt

Trecker gegen Pkw bei Groß Bierstedt: Crash auf der Kreisstraße

+
Der Audi musste nach der Kollision abgeschleppt werden.

pm/mih Groß Bierstedt. Zum Unfallhergang: Ein Traktorist (30) fuhr am Montagabend gegen 18.48 Uhr an der K 1384 rückwärts von einem Feldweg kommend auf die Fahrbahn auf.

Die Sicht war ihm hierbei durch die tief stehende Sonne sowie Bewuchs am Straßenrand versperrt, wie das Polizeirevier Salzwedel mitteilt. 

Zeitgleich befuhr der Fahrer (50) eines Audi A4 die K 1384 aus Richtung Rohrberg kommend in Richtung Groß Bierstedt. Als dieser den Traktor wahrnahm, versuchte er noch, durch einen Gefahrenbremsung den Zusammenstoß zu verhindern. Dies gelang ihm jedoch nicht. Der 30-Jährige wurde bei dem Aufprall leicht an der Nase verletzt, eine medizinische Versorgung war nicht notwendig.

Der Audi war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 5200 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare