Jack Flex rockt Langenapel / Betrunkene lassen Fäuste fliegen

Da tanzt der Osterhase

+
Marko Scholz (l.) und Jenz-Peter Mertens heizten mit Jack Flex dem Publikum ein.

Langenapel. Osterhase kann, Ostertanz in Langenapel muss – im Festsaal des Dumme-Dorfes feierten hunderte Besucher eine ausgelassene Party und ließen damit die Feiern der Ostertage ausklingen.

Neben den Gästen leistete auch die Band Jack Flex einen großen Beitrag dazu, dass am Ende wieder einmal eine gelungene Fete in Langenapel über die Bühne ging. Die Gruppe spielte bekannte Hits und hauchte Titel wie beispielsweise „Pokerface“ von Lady Gaga rockig an. Das Publikum stimmte bei vielen Songs lautstark ein, riss die Hände in die Luft und legte mit Jack Flex einen Ostertanz der Extraklasse hin. Nicht zu vergessen DJ BeeGee, der während der Spielpausen die Stimmung hochhielt.

Fotostrecke vom Ostertanz

Ostertanz in Brunau

Allerdings gab es einen Wermutstropfen, der die Sause aber kaum merklich trübte. Mehrere junge Männer, die mehr als ein Glas zu viel intus hatten, gerieten zu später aneinander undlieferten sich eine Schlägerei. Und fügten sich blutige Blessuren zu. Die Polizei rückte mit zwei Fahrzeugen an und kümmerte sich um die betrunkenen Streithähne.

Mehr Fotos vom Langenapeler Ostertanz unter:

Von Marco Heide

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare