Spruch auf Abschnitt gepinselt

„Straßenreparatur misslungen“ in Kortenbeck

+

Kortenbeck – Auf der Straße von Kortenbeck nach Harpe war kürzlich ein kurzes Teilstück repariert worden. „Das ist gründlich misslungen“, hatte Dähres Bürgermeister Bernd Hane im Gemeinderat mitgeteilt (AZ berichtete).

Die Gemeinde wolle daher die Rechnung an die Baufirma um 15 Prozent auf 10 000 Euro brutto kürzen. Nun hat jemand einen Spruch auf den schlecht reparierten Straßenabschnitt gepinselt: „Diese Baustelle ist eine Schande für die Gemeinde und Baufirma!“.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare