Von Scharfmachern und Sensenmännern

Freilichtmuseum Diesdorf

Von Scharfmachern und Sensenmännern

„Eine Sense braucht eine lange Schneid, die einen ebenso langen Arbeitstag mitmacht“ – Diese Weisheit kennt jeder Bauer, der auf der Wiese oder sogar auf dem Kornfeld schon einmal gearbeitet und die Ernte eingebracht hat. Tipps vom „Sensenmann“ gab es daher am Sonntag für die Gäste beim Erntefest …
Von Scharfmachern und Sensenmännern
Rittersaal feierlich eröffnet
Rittersaal feierlich eröffnet
Rittersaal feierlich eröffnet
Das Sportabzeichen im Blick
Das Sportabzeichen im Blick
Das Sportabzeichen im Blick
„Aust un’ Vergodendeel“ – Diesdorfer Museumsfest
„Aust un’ Vergodendeel“ – Diesdorfer Museumsfest
Kollateralschäden im Erdboden
Kollateralschäden im Erdboden
Kalbe

Kurpark in Kalbe soll teilweise geöffnet werden

Kurpark in Kalbe soll teilweise geöffnet werden
Gardelegen

Einwohner aus Dannefeld üben teils heftige Kritik an Grünflächenpflege im Dorf

Einwohner aus Dannefeld üben teils heftige Kritik an Grünflächenpflege im Dorf
Osterburg

Osterburger Stadtfest fällt aus

Osterburger Stadtfest fällt aus

Kommunalaufsicht greift ein

Warum Rohrbergs Bürgermeister Bernd Schulz den Tagesordnungspunkt zur Vorstellung des künftigen Tourismuskonzeptes für den Ahlumer See im nichtöffentlichen Teil der Ratssitzung am Mittwoch platzieren wollte, blieb auch nach der Versammlung ungeklärt.
Kommunalaufsicht greift ein

Schwer verletzt mit dem Hubschrauber nach Magdeburg

Schwer verletzt mit dem Hubschrauber nach Magdeburg

Pflegeausbildung wird intensiviert

Pflegeausbildung wird intensiviert
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Jetzt das Sommerabo buchen und Prämien sichern

Jetzt das Sommerabo buchen und Prämien sichern
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!

Unser E-Paper Bundle: Apple iPad + E-Paper Abo monatlich ab 20,90 Euro

Unser E-Paper Bundle: Apple iPad + E-Paper Abo monatlich ab 20,90 Euro

Straßenreparatur in Apenburg: Riesen-Rüssel fürs „Trostpflaster“

Den vielen Schlaglöchern in der Apenburger Ortsdurchfahrt auszuweichen, die sich vor allem nach dem langen Winter ganz besonders stark „vermehrt“ hatten, war seit Wochen unmöglich. Irgendein Loch erwischte einer der vier Autoreifen immer.
Straßenreparatur in Apenburg: Riesen-Rüssel fürs „Trostpflaster“

70 Jahre Musik im Blut

Viele Menschen haben Heidi Schmidt seit Jahrzehnten genau so in Erinnerung: Mit ihrem großen Akkordeon steht sie singend vor dem Chor und gibt den Takt an. 70 Jahre Musik hat Heidi Schmidt mittlerweile im Blut. Das hält die sympathische Frau und …
70 Jahre Musik im Blut

Apenburg: Ein Fest für kleine Ritter

Es regt sich so langsam im altmärkischen Kulturbereich. Nach ersten Veranstaltungen gibt es fast täglich Hinweise auf neue.
Apenburg: Ein Fest für kleine Ritter

Auf dem Acker ist was los – zu erleben am Sonntag, 25. Juli, im Freilichtmuseum Diesdorf

Anstrengend und arbeitsreich war einst die Zeit der sommerlichen „Aust“, der Roggenernte. Beim anschließenden „Vergodendeel“ wurde besonders ausgelassen gefeiert.
Auf dem Acker ist was los – zu erleben am Sonntag, 25. Juli, im Freilichtmuseum Diesdorf
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Hohentramm - 29.07.21

  • Donnerstag
    29.07.21
    unterschiedlich bewölkt
    55%
    23°
    16°

Erschließung von Diesdorfer Baugebiet soll noch 2021 erfolgen

Die Erschließung des Diesdorfer Baugebiets an der Bergstraße rückt näher, sie soll noch in diesem Jahr erfolgen. „Die Erschließungsplanung ist so weit fertig“, informierte Bürgermeister Fritz Kloß während der jüngsten Sitzung des Hauptausschusses am …
Erschließung von Diesdorfer Baugebiet soll noch 2021 erfolgen

„Wir müssen keine Werbung fürs Stölpenbad machen“

Das Beetzendorfer Stölpenbad ist ein weit über die Grenzen der Gemeinde hinaus bekanntes und beliebtes Ausflugsziel. Um es noch bekannter und attraktiver zu machen, wurden im jüngsten Bauausschuss des Beetzendorfer Gemeinderates das Aufstellen eines …
„Wir müssen keine Werbung fürs Stölpenbad machen“

Kein Oktoberfest, dafür Herbstfest in Beetzendorf

Die schlechte Nachricht zuerst: 2021 wird es kein Oktoberfest in Beetzendorf geben. „Ich habe die Information, dass das Oktoberfest in diesem Jahr nicht stattfindet“, teilte Bürgermeister Lothar Köppe während des Dorfgesprächs der Initiative …
Kein Oktoberfest, dafür Herbstfest in Beetzendorf

Der letzte Korbimker

Korbimkerei, so wie sie früher noch in den Heidegebieten praktiziert wurde, ist heute sehr selten geworden. Der pensionierte Lehrer, Hobby-Archäologe und Heimatforscher Hartmut Bock aus Jübar betreut im Garten sein Bienenvolk noch auf traditionelle …
Der letzte Korbimker

Biker wehren sich gegen Abriss in Ahlum

Im Konflikt mit der drohenden Abriss-Verfügung seitens des Bauordnungsamtes des Altmarkkreises Salzwedel und dem auch von dem Rohrberger Bürgermeister Bernd Schulz forcierten Abriss der Westernstadt am Ahlumer See schalten die Biker nun juristische …
Biker wehren sich gegen Abriss in Ahlum

Logo schützen und vermarkten

Die Initiative „Gesunde Region Beetzendorf“ hat seit Kurzem ein eigenes Logo. Der Entwurf stammt von Hartmut Rompel aus Plathe, der den von der Intitiative ausgelobten Wettbewerb gewonnen hatte (AZ berichtete). Nun hat die Bewegung entschieden, dass …
Logo schützen und vermarkten

Aus den anderen Städten

Salzwedel

Wieder ein Mensch verletzt

Wieder ein Mensch verletzt
Tangermünde

Ferienzeit ist Spielezeit

Ferienzeit ist Spielezeit
Arendsee

Arendseer Steinschlange wird mehr und mehr zur Altlast

Arendseer Steinschlange wird mehr und mehr zur Altlast
Bismark

Bismark: Leiterin der Mobilen Jugendarbeit wechselt zum Jugendfreizeitzentrum

Bismark: Leiterin der Mobilen Jugendarbeit wechselt zum Jugendfreizeitzentrum