Planer soll beauftragt werden

Horterweiterung in Beetzendorf: Weiterhin mehrere Varianten im Gespräch

Planer soll beauftragt werden

Der Beetzendorfer Hort platzt aus allen Nähten und muss dringend durch einen Neubau erweitert werden (AZ berichtete). Um dieses Vorhaben möglichst noch in diesem Jahr umzusetzen, hat der Planungs-, Bau- und Vergabeausschuss des Verbandsgemeinderates Beetzendorf-Diesdorf während seiner jüngsten …
Planer soll beauftragt werden
Gemeinde sagt Rasern den Kampf an
Gemeinde sagt Rasern den Kampf an
Gemeinde sagt Rasern den Kampf an
Logo-Wettbewerb „Gesunde Region Beetzendorf“: Jury hat entschieden
Logo-Wettbewerb „Gesunde Region Beetzendorf“: Jury hat entschieden
Logo-Wettbewerb „Gesunde Region Beetzendorf“: Jury hat entschieden
Beetzendorfer wehren sich gegen mögliches Atommüllendlager
Beetzendorfer wehren sich gegen mögliches Atommüllendlager
Römke: Ein Geisterdorf „lebt“
Römke: Ein Geisterdorf „lebt“

„Wir müssen jetzt handeln“

Das Thema Horterweiterung beschäftigt auch weiterhin die Beetzendorfer. Am Donnerstag, 6. Mai, wurde darüber im Ausschuss für Bau, Ordnung und Umwelt der Gemeinde Beetzendorf diskutiert, nachdem sich in der Einwohnerfragestunde Wilfried Schröder zu Wort gemeldet hatte.
„Wir müssen jetzt handeln“

„Das ist eine große Frechheit!“

Christin Lenk aus Wallstawe ist sauer: „Dass mein Kind seit dem 1. März nicht mehr in einer Kita betreut wird, ist eine große Frechheit!“ Sie fühle sich „total im Stich gelassen“, selbst vom Jugendamt des Altmarkkreises Salzwedel, das „eigentlich zuständig“ sei.
„Das ist eine große Frechheit!“

Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Das GRILL-ABO: 2 Monate lesen zum ½ Preis. Jetzt bestellen!

Das GRILL-ABO: 2 Monate lesen zum ½ Preis. Jetzt bestellen!
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite

3 Monate lesen, nur 2 zahlen! Jetzt Frühlingsabo bestellen!

3 Monate lesen, nur 2 zahlen! Jetzt Frühlingsabo bestellen!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!

„Finanzielle Schieflage war erheblich“

„Wir als Gemeinde haben keinen direkten Schaden genommen, aber das Ansehen der DLRG hat gelitten“, sagte Angelika Scholz, Vorsitzende des Diesdorfer Sozialausschusses, während der jüngsten Sitzung am Dienstag, 4. Mai, im Rathaus der Gemeinde. Auf …
„Finanzielle Schieflage war erheblich“

Täter ohne Respekt vor Toten

Es gehört zu den schlimmsten Ereignissen im Leben eines Menschen, geliebte Angehörige durch einen Unfall zu verlieren. Fast noch schlimmer aber ist es, wenn das Andenken an den Verstorbenen nicht gewürdigt, sondern mit Füßen getreten wird. Genau …
Täter ohne Respekt vor Toten

Apenburger Wertstoffhof ab 4. Mai geöffnet

Der neue Wertstoffhof der Deponie GmbH in Apenburg öffnet am Dienstag, 4. Mai, für die Allgemeinheit seine Tore. Bürger aus dem Altmarkkreis haben dadurch nun die Möglichkeit, auf dem Gelände an der Badeler Straße ihre Grünabfälle, Elektroschrott, …
Apenburger Wertstoffhof ab 4. Mai geöffnet

Sozialausschuss ist gegen Container-Lösung

Der Hort der Beetzendorfer Grundschule hat zu wenig Plätze und braucht dringend eine Erweiterung (AZ berichtete). Um Abhilfe zu schaffen, war ein zweiter Container auf dem Schulhof vorgesehen und bereits im Haushalt verankert worden (Nachtrag stand …
Sozialausschuss ist gegen Container-Lösung
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Hohentramm - 15.05.21

  • Samstag
    15.05.21
    bewölkt, Schauer+Gewitter
    75%
    15°

Jübarer Schule bekommt Glasfaseranschluss

Die Bauarbeiten an der Grundschule in Jübar gehen gut voran. „Wir liegen im Zeitplan. Es ist derzeit nicht davon auszugehen, dass es einen Bauverzug gibt“, informierte Michael Olms, Bürgermeister der Verbandsgemeinde (VG) Beetzendorf-Diesdorf, am …
Jübarer Schule bekommt Glasfaseranschluss

„Hatten sogar Anrufe aus Berlin“

„Für die Landtagswahl in Sachsen-Anhalt am 6. Juni sucht die Verbandsgemeinde (VG) Beetzendorf-Diesdorf noch Wahlhelfer“ hatte die Altmark-Zeitung am 1. April berichtet. Inzwischen kann sich die Verbandsgemeinde kaum noch vor Anfragen von Leuten …
„Hatten sogar Anrufe aus Berlin“

Testpflicht besteht auch in Horten

Das Thema Selbsttests beschäftigt auch weiterhin die Verwaltung der Verbandsgemeinde (VG) Beetzendorf-Diesdorf und sorgt dort zunehmend für Verdruss. „Ein Betreten der Horte ohne Test ist ausgeschlossen, das wird uns jetzt ganz beiläufig …
Testpflicht besteht auch in Horten

Harley-Davidson-Club „Ragtag“ soll Westernstadt am See in Ahlum abreißen

Laut Rohrbergs Bürgermeister Bernd Schulz will die Gemeinde nach dem Kauf des Ahlumer Sees von der Beetzendorfer Agrargenossenschaft mit Fördermitteln auf dem Areal ein touristisches Entwicklungskonzept verfolgen. Auch ein Planungsbüro wurde zu …
Harley-Davidson-Club „Ragtag“ soll Westernstadt am See in Ahlum abreißen

Kita-Sanierung wird teurer

Die Sanierung der Kindertagesstätte „Schoorbergzwerge“ in Rohrberg wird teurer als geplant. „Es sind mehr Abriss- und dadurch auch mehr Wiederherstellungsarbeiten notwendig“, sagte Michael Olms, Bürgermeister der Verbandsgemeinde (VG) …
Kita-Sanierung wird teurer

Ein Meilenstein für schnelles Internet in Apendburg

Ein 200-Tonnen-Kran und ein Tieflader haben am Donnerstagvormittag, 22. April, in Apenburg für Aufsehen gesorgt. Mit dem Tieflader wurde ein etwa 15 Tonnen schweres Fertiggebäude angeliefert und mithilfe des Krans am Mühlenweg auf Höhe der …
Ein Meilenstein für schnelles Internet in Apendburg

„Der Aufwand lohnt sich nicht“

Das Wahllokal in Gieseritz wird geschlossen. Dies entschied der Wallstawer Gemeinderat während seiner jüngsten Sitzung am Montag, 19. April, im Dorfgemeinschaftshaus in Wallstawe einstimmig.
„Der Aufwand lohnt sich nicht“

Gemeinde Wallstawe will 170.000 Euro in Wohnungsbestand investieren

Die Gemeinde Wallstawe investiert in diesem Jahr kräftig in den Wohnungsbestand. Für den Wohnblock an der Bahnhofstraße in Wallstawe mit 16 Wohnungen wurden 170.000 Euro in den Haushalt 2021 eingestellt. Mit dem Geld sollen vier leer stehende …
Gemeinde Wallstawe will 170.000 Euro in Wohnungsbestand investieren

Ökodorf Sieben Linden mit eigener Bushaltestelle

Das Ökodorf Sieben Linden bei Poppau (Gemeinde Beetzendorf) hat seit Kurzem einen direkten Anschluss an die Buslinie 300 nach Wolfsburg. Möglich macht dies eine neue Bushaltestelle, die am Eingang in das Ökodorf entstand. Die Gemeinde Beetzendorf …
Ökodorf Sieben Linden mit eigener Bushaltestelle

Achtung, Risse in der Apenburg

Ein Totenkopf-Schild warnt an der zum Teil noch maroden Mauer der alten Burg in Apenburg. „Der Durchgang hier ist gefährlich, weil die Burgmauer noch weiter gesichert und saniert werden muss“, erklärt Hobby-Burgvoigt Peter Kintzel. Risse ziehen sich …
Achtung, Risse in der Apenburg

Wertstoffhof nimmt Gestalt an

Gute Nachrichten aus Apenburg: Der im Entstehen befindliche Wertstoffhof am östlichen Ortsrand nimmt Gestalt an. „Es geht voran auf dem Gelände“, freute sich auch Apenburg-Winterfelds Bürgermeisterin Ninett Schneider.
Wertstoffhof nimmt Gestalt an

Stölpenbad soll am 2. Mai öffnen

„Am 2. Mai planen wir die Eröffnung des Stölpenbades“, informierte Beetzendorfs Bürgermeister Lothar Köppe. Die Vorbereitungen für die neue Saison sollen nach seiner Aussage am 19. April beginnen. Schließlich gelte die aktuelle Verordnung zur …
Stölpenbad soll am 2. Mai öffnen

Aus den anderen Städten

Edelstein schätzt gesunde Quellzone

Edelstein schätzt gesunde Quellzone

Meßdorf: Ortsbürgermeister mit „gelöschtem“ Dach zum 70. Geburtstag überrascht

Meßdorf: Ortsbürgermeister mit „gelöschtem“ Dach zum 70. Geburtstag überrascht