Fahrzeugsitze und Scheiben entdeckt

Halbes Auto am Waldrand entsorgt

+
Teile, die offensichtlich aus einem Fahrzeug stammen, wurden einfach im Wald abgeladen.

Rustenbeck / Dülseberg – Ein idyllischer Waldweg zwischen den Dörfern Dülseberg und Rustenbeck verwandelten unbekannte Täter in eine Müllhalde. Ein halbes Auto wurde hier einfach am Waldrand direkt unter einem Jagd-Hochsitz entsorgt.

Die Müllsünder ließen bei Rustenbeck Fahrzeugsitze, Scheiben und Auto-Verkleidungen aus Kunststoff zurück. Wer Hinweise zu der Tat geben kann, sollte sich beim Ordnungswesen der Verbandsgemeinde Beetzendorf-Diesdorf, dem Altmarkkreis Salzwedel oder bei der Polizei melden.  zu

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare