Menschen kommen nicht zu Schaden

Ferienhaus in Wötz bei Kuhfelde in Flammen

+
Gegen 3 Uhr früh am 5. Februar 2014 brannte in Wötz ein Ferienhaus.

Wötz/Kuhfelde. Feuer in einem Ferienhaus in Wötz bei Kuhfelde heute früh gegen 3 Uhr. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Gebäude samt Sauna sowie eine Werkstatt und eine Doppelgarage in Flammen.

Laut Polizei kamen bei dem Feuer keine Personen zu Schaden. Das Haus und die Anbauten brannten komplett nieder. Die Brandursache ist noch unklar. Die Ermittlungen dauern an.

Zum Einsatz kamen die Feuerwehren Wallstawe, Valfitz, Siedenlangenbeck und Kuhfelde mit insgesamt sechs Fahrzeugen. Eine Schadenshöhe nannte die Polizei nocht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare