Beetzendorf

Weitere Container-Lösung für Hort-Erweiterung

Gemeinderäte inspizieren den Standort für die Container-Erweiterung des Hortes Beetzendorf.
+
Container-Beetz.jpg
  • vonStephan Ernst
    schließen

Der Hort in Beetzendorf platzt aus allen Nähten und soll nun erweitert werden.

Beetzendorf - Derzeit bietet die Einrichtung Platz für 86 Mädchen und Jungen, es liegen jedoch bereits Anmeldungen für 106 Kinder vor. Um für die Zukunft gerüstet zu sein und allen Eltern ein Betreuungsangebot unterbreiten zu können, beschloss der Gemeinderat der Verbandsgemeinde Beetzendorf-Diesdorf jetzt die Erweiterung der Einrichtung. Zum Tragen kommt eine weitere Container-Lösung.

Allerdings strich das Gemeindeparlament am Mittwoch den von der Verwaltung vorgelegten Finanzierungs-Entwurf von 450 000 Euro auf 300 000 Euro mit der Begründung zusammen, „es geht um Platz und Erweiterung, nicht um Luxus“, wie es Günther Serien als Chef des Sozialausschusses formulierte. Die Verwaltung machte allerdings Bedenken geltend, dass das Geld nicht reicht und befürchtet eine Nachfinanzierung über einen Nachtragshaushalt. (Kai Zuber)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare