Beetzendorf-Diesdorf – Archiv

Beetzendorfer wehren sich gegen mögliches Atommüllendlager

Beetzendorfer wehren sich gegen mögliches Atommüllendlager

Mehrere Orte in der Altmark sind weiterhin als mögliches Endlager für Atommüll im Gespräch. Grund genug für die Mitglieder des Beetzendorfer Ausschusses für Bau, Ordnung und Umwelt, sich mit diesem Thema zu beschäftigen. Während der jüngsten Sitzung …
Beetzendorfer wehren sich gegen mögliches Atommüllendlager
Römke: Ein Geisterdorf „lebt“

Römke: Ein Geisterdorf „lebt“

Wer als Diesdorfer einmal seine Postfrau ins Schwitzen bringen will, der sollte vielleicht einmal einen Brief schreiben und ihn mit Römke adressieren.
Römke: Ein Geisterdorf „lebt“

„Wir müssen jetzt handeln“

Das Thema Horterweiterung beschäftigt auch weiterhin die Beetzendorfer. Am Donnerstag, 6. Mai, wurde darüber im Ausschuss für Bau, Ordnung und Umwelt der Gemeinde Beetzendorf diskutiert, nachdem sich in der Einwohnerfragestunde Wilfried Schröder zu …
„Wir müssen jetzt handeln“

„Das ist eine große Frechheit!“

Christin Lenk aus Wallstawe ist sauer: „Dass mein Kind seit dem 1. März nicht mehr in einer Kita betreut wird, ist eine große Frechheit!“ Sie fühle sich „total im Stich gelassen“, selbst vom Jugendamt des Altmarkkreises Salzwedel, das „eigentlich …
„Das ist eine große Frechheit!“

„Finanzielle Schieflage war erheblich“

„Wir als Gemeinde haben keinen direkten Schaden genommen, aber das Ansehen der DLRG hat gelitten“, sagte Angelika Scholz, Vorsitzende des Diesdorfer Sozialausschusses, während der jüngsten Sitzung am Dienstag, 4. Mai, im Rathaus der Gemeinde. Auf …
„Finanzielle Schieflage war erheblich“

Täter ohne Respekt vor Toten

Es gehört zu den schlimmsten Ereignissen im Leben eines Menschen, geliebte Angehörige durch einen Unfall zu verlieren. Fast noch schlimmer aber ist es, wenn das Andenken an den Verstorbenen nicht gewürdigt, sondern mit Füßen getreten wird. Genau …
Täter ohne Respekt vor Toten

Apenburger Wertstoffhof ab 4. Mai geöffnet

Der neue Wertstoffhof der Deponie GmbH in Apenburg öffnet am Dienstag, 4. Mai, für die Allgemeinheit seine Tore. Bürger aus dem Altmarkkreis haben dadurch nun die Möglichkeit, auf dem Gelände an der Badeler Straße ihre Grünabfälle, Elektroschrott, …
Apenburger Wertstoffhof ab 4. Mai geöffnet