Beetzendorf-Diesdorf – Archiv

Zwischen Jübar und Gladdenstedt: Verletzte nach Unfall

Zwischen Jübar und Gladdenstedt: Verletzte nach Unfall

Jübar – Bei einem Verkehrsunfall am Sonnabend gegen 15 Uhr auf der Jübarer Bahnhofstraße wurde eine Person verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war eine 47-jährige Passat-Fahrerin zwischen Jübar und Gladdenstedt unterwegs.
Zwischen Jübar und Gladdenstedt: Verletzte nach Unfall
Wenn der Nachbar über Grenzen schaut

Wenn der Nachbar über Grenzen schaut

Diesdorf – Die Installation von Video-Überwachungssystemen zum Schutz von Privat- und Firmengrundstücken ist heutzutage gang und gäbe.
Wenn der Nachbar über Grenzen schaut

Klein Chüdener Gotteshaus wird in Diesdorf wieder aufgebaut

Diesdorf – Die Türen des Diesdorfer Freilichtmuseums sind für Besucher verschlossen, trotzdem passiert auf dem Gelände einiges. Dr. Jochen Alexander Hofmann, Leiter der Kreismuseen, gab gestern per E-Mail einen Einblick in die aktuellen Tätigkeiten.
Klein Chüdener Gotteshaus wird in Diesdorf wieder aufgebaut

Beetzendorfer Ortsdurchfahrt nach sieben Monaten Bauzeit freigegeben

Beetzendorf – Eine gute Nachricht für alle Autofahrer in Beetzendorf: Die Lindenstraße wurde nach sieben Monaten Bauzeit wieder für den Verkehr freigegeben.
Beetzendorfer Ortsdurchfahrt nach sieben Monaten Bauzeit freigegeben

Lebensretter helfen beim Einkauf in Diesdorf

Diesdorf – Die aktuelle Corona-Pandemie schränkt auch das alltägliche Leben in der Gemeinde Diesdorf ein.
Lebensretter helfen beim Einkauf in Diesdorf

„Eltern erkennen den Ernst der Lage“

Jübar – Seit Montag sind bis zum 13. April alle Schulen und Kindertagesstätten in Sachsen-Anhalt auf Beschluss der Landesregierung geschlossen. Auch die Grundschule in Jübar ist davon betroffen.
„Eltern erkennen den Ernst der Lage“

Beetzendorf: „Unsere Friedhöfe sind alle zu groß“

Beetzendorf – Den Zustand des Neuen Friedhofs am Meisenweg in Beetzendorf kritisierte Jürgen Benecke während der jüngsten Sitzung des Gemeinderates.
Beetzendorf: „Unsere Friedhöfe sind alle zu groß“

Blutige Rangelei an Altmärker Bushaltestelle

Apenburg-Winterfeld – Ein 27-Jähriger hat bei einer Prügelei in der Gemeinde Apenburg-Winterfeld seinem Opfer ein Stück vom Ohr abgebissen. Das fällige Urteil vor dem Salzwedeler Amtsgericht schwächte Richter Dr. Klaus Hüttermann aber zugunsten des …
Blutige Rangelei an Altmärker Bushaltestelle

Verwaltung appelliert: Keine Essensreste für Katzen in Beetzendorf

Beetzendorf – Der Verein Allgemeine Tierhilfsdienst versorgt seit einigen Monaten die Streunerkatzen im Park in Beetzendorf. Die Futterstelle ist am Beverhotel eingerichtet worden.
Verwaltung appelliert: Keine Essensreste für Katzen in Beetzendorf

Halbes Auto am Waldrand entsorgt

Rustenbeck / Dülseberg – Ein idyllischer Waldweg zwischen den Dörfern Dülseberg und Rustenbeck verwandelten unbekannte Täter in eine Müllhalde. Ein halbes Auto wurde hier einfach am Waldrand direkt unter einem Jagd-Hochsitz entsorgt.
Halbes Auto am Waldrand entsorgt