Beetzendorf-Diesdorf – Archiv

Totalschaden durch Auffahrunfall: Drei Monate altes Baby im Auto

Totalschaden durch Auffahrunfall: Drei Monate altes Baby im Auto

Jeeben – Zu einem schweren Auffahrunfall kam es am Dienstag um 12.24 Uhr auf der L19 in Jeeben. Eine VW Golf-Fahrerin (26) kam aus Richtung Bandau.
Totalschaden durch Auffahrunfall: Drei Monate altes Baby im Auto
Carlo von Tiedemann verliert Quiz in Dähre

Carlo von Tiedemann verliert Quiz in Dähre

Dähre – Eine ganze Generation von Radio-Hörern und Fernseh-Zuschauern ist seit frühster Jugend mit seinen Sendungen vertraut.
Carlo von Tiedemann verliert Quiz in Dähre

Diesdorf: Lob und Kritik von Wohnmobil-Nutzern und Campern

Diesdorf – Bereits seit einigen Jahren gibt es auf dem sogenannten Festplatz zwischen dem Diesdorfer Markt und der Klosterkirche einen Caravan-Stellplatz für acht Mobile, der immer reger von Touristen entlang der „Straße der Romanik“ frequentiert …
Diesdorf: Lob und Kritik von Wohnmobil-Nutzern und Campern

Schnelles Internet für Beetzendorf

Beetzendorf – Rund 1250 Haushalte in Beetzendorf und den Ortsteilen Hohentramm und Jeeben sowie der Gemeinde Rohrberg können jetzt schneller im Internet surfen. „Im neuen Netz sind Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich.
Schnelles Internet für Beetzendorf

Strafanzeige gestellt – Osterfeuer in Jübar brannte vorher

Jübar – Großer Schock in der Nacht zum Karfreitag: Das Jübarer Osterfeuer brannte zwischen 2 und 3 Uhr vorzeitig ab. Es war von Unbekannten in den frühen Morgenstunden entzündet worden. Die Gemeinde stellte Strafanzeige und ruft 500 Euro Belohnung …
Strafanzeige gestellt – Osterfeuer in Jübar brannte vorher

Ostern im Diesdorfer Freilichtmuseum

pi Diesdorf – Das Freilichtmuseum Diesdorf lädt am Ostersonntag, 21. April, von 10 bis 17 Uhr wieder zu einem Museumsfest für die gesamte Familie mit Ostereiersuchen auf der Gänsewiese, Fahrten mit der Ponykutsche, Osterbäckerei, …
Ostern im Diesdorfer Freilichtmuseum

Apenburg: Bäume an der Burg bereiten Sorgen

Apenburg – Die alte Burg in Apenburg wird von mächtigen Bäumen gesäumt, doch einige dieser Bäume bereiten den Anliegern Sorgen. Auch die Mauern der Burg selbst sind offenbar durch das Wurzelwerk beeinträchtigt, wie die AZ erfuhr.
Apenburg: Bäume an der Burg bereiten Sorgen

BI fordert Herausnahme von Windvorranggebiet aus Entwicklungsplan

Siedenlangenbeck – Die Bürgerinitiative (BI) „Pro Jeetzetal“ fordert die Regionalversammlung der Regionalen Planungsgemeinschaft Altmark dazu auf, das Windvorranggebiet III (WVG) Siedenlangenbeck aus dem Regionalen Entwicklungsplan Altmark zu …
BI fordert Herausnahme von Windvorranggebiet aus Entwicklungsplan

Hartmut Förster und Michael Kaminski begeistern mit Ausstellung in Lüdelsen

Lüdelsen – Den Zeitpunkt hätte das Duo der Ausstellungsmacher besser nicht wählen können: Pünktlich zum bedeutendsten Fest der Christen zeigten sie Oster-Symbole aus aller Welt.
Hartmut Förster und Michael Kaminski begeistern mit Ausstellung in Lüdelsen

95 .000 Euro Fördermittel für Sportplatz Beetzendorf

Beetzendorf – Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat gestern insgesamt 300 Millionen Euro für die Sanierung von Sport-, Jugend- und Freizeiteinrichtungen in deutschen Kommunen freigegeben.
95 .000 Euro Fördermittel für Sportplatz Beetzendorf

Ehemaliger Konsum in Rohrberg: 150.000 Euro für Abriss eingeplant

Rohrberg – Der ehemalige Konsum in Rohrberg an der Breiten Straße (im Bild) steht seit Jahren leer und gehört zu den Schandflecken im Ort. Genauso wie das Grundstück Feuersänger und das der abgebrannten alten Gaststätte.
Ehemaliger Konsum in Rohrberg: 150.000 Euro für Abriss eingeplant

Müll, wohin das Auge schaut – Alte Grenzkaserne in Bonese inzwischen ein Müllplatz

Dähre – Wir schreiben das Jahr 2019, das Ende der DDR liegt inzwischen 30 Jahre zurück. Trotzdem existieren Gebäude, die auch heute noch so aussehen wie damals – oder schlimmer, weil sie leer stehen und zusehends verfallen.
Müll, wohin das Auge schaut – Alte Grenzkaserne in Bonese inzwischen ein Müllplatz

Rund 2000 Gäste beim Schautag der Winterfelder Firma Agravis

Winterfeld – Ein voller Erfolg war die Hausausstellung der Firma Agravis Technik Heide-Altmark GmbH am Sonntag in Winterfeld. Laut Aussage von Niederlassungsleiter Nico Thamm kamen bei bestem Frühlingswetter rund 2000 Besucher.
Rund 2000 Gäste beim Schautag der Winterfelder Firma Agravis

Startschuss beim Frühjahrsputz im Dährer Waldbad: Erster Badetag am 25. Mai geplant

Dähre – Über 20 Helfer waren kürzlich ins Waldbad Dähre gekommen, um beim ersten Frühjahrsputz kräftig mit anzupacken. „Vorrangig geht es heute darum, die Becken zu säubern“, sagte die Vereinsvorsitzende des Fördervereins Waldbad Dähre, Sieglinde …
Startschuss beim Frühjahrsputz im Dährer Waldbad: Erster Badetag am 25. Mai geplant

Kompromiss im Apenburger Burgfest-Eklat

Apenburg – Das Ringen um einen Kompromiss im Apenburger Burgfest-Eklat hat zu einem Ergebnis geführt. Ab 2020 kann das Event wieder in gewohnter Manier stattfinden, wie Organisator Andreas Schwieger der Altmark-Zeitung mitteilte.
Kompromiss im Apenburger Burgfest-Eklat